Herzlich willkommen aus dem Unterallgäu

  • Hallo zusammen,


    da ich auch neu hier bin, würde ich mich gerne vorstellen.


    Mein Name lautet Thomas, ich bin Baujahr 1969 und komme aus dem Unterallgäu in Bayrisch-Schwaben.

    Vor ca. 2 Jahren habe ich eine DKW RT175 VS Bundeswehr von meinem Onkel zum ausschlachten geschenkt bekommen. Die Maschine stand ca. 40 Jahre bei ihm im Heustock.

    So sah das Moped bei seiner Ankunft bei mir aus:


    Nachdem ich viel gelesen habe, auch einiges hier im Forum, habe ich mich daran gemacht die alte Lady wieder in Schuss zu bringen.

    Hierbei waren mir viele Erfahrungen und Tips hier aus dem Forum sehr hilfreich. Insbesondere der Hinweis auf die korrekte Farbe RAL6014 und die Hinweise zu den Packtaschen und Haltern waren wichtig.


    Als Dankeschön für die Hilfestellung habe ich mich entschlossen mich im Forum anzumelden, und ein paar Bilder meiner DKW zu zeigen.


    Seit ca. 1 Jahr ist sie wieder auf der Straße, und hat mich bis jetzt noch nicht im Stich gelassen.


    So sieht sie aktuell aus:



    Für Fragen stehe ich Euch natürlich gerne zur Verfügung.


    Viele Grüße aus dem Unterallgäu

    Thomas

  • Herzlich wilkommen und viel Freude und Austausch hier.


    Tolle Arbeit mit dem Mopped. :daumenhoch:


    Gruß, Eve

    Eve was here... :daumenhoch:


    Schreibfehler sind unbeabsichtigt, dürfen aber gerne zur Erheiterung genossen werden... :yes:

    Abwarten und Tee trinken. Wenn das nicht hilft, mit der Kanne werfen . pfrtz

  • Hallo Thomas,


    tolle Restauration... ich weiss, wovon ich spreche...=)


    Aber tue mir einen Gefallen: lasse bitte diesen (blöden) Wehrmachts-Replika-Helm weg und besorge dir den zu dieser

    Zeit üblichen Römer-Kradhelm oder zumindest den Schuberth-Helm. :thumbsup:


    Gruss Pit

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!