Beiträge von Fisch

    Die Dinger sind in Afrika auch immer auf den >Mietwagen drauf, das sagt schon alles. Die können richtig was ab !

    In Afrika montieren manche die Zelte übrigens nicht auf m Träger, sondern direkt am Dach verschraubt. Ist bei den Gravelroads wahrscheinlich auch besser, und kein Touri kann vergessen, den Träger ab und zu mal nachzuziehen ;)


    Für Lagerung daheim empfielt sich übrigens eine Aufhängung unter das Garagendach zu basteln, so denn hoch genug. Dann kann man das Zelt auch mittels seilzug alleine montieren und demontieren, und es hängt trocken und Mäusesicher da oben herum.

    Dachzelt ist super ! Man ist vom kalten Boden, Tieren und Menschen n Stücke weg, hat nen schönen Ausblick beim pennen, immer eine gerade Liegefläche.. Ist ein ganz anderes >Klima, da oben, im vergleich zum zelten am Boden.


    Man kann so ein Klappzelt auch mal naß einpacken, das macht gar nichts, so schnell schimmelt da nichts.


    Aufbauzeit bei so einem Klappzelt, liegt um 5 min, Alleine !!! Zu zweit gehts schneller. Das fummeligste, ist die Haube da draufzukriegen, also Auftritte, oder hocker, das man von allen seiten gut dran kommt, sind hilfreich.

    Ohhh, ich denke schon, dass ich da etwas unter Beobachtung stehe. Aber wie auch schon beim ersten Nachbau habe ich auch hier sehr viel Wert drauf gelegt, dass auch dieser Nachbau weit unter den gesetzlichen Vorschriften liegt, das KrWaffKontrG nicht berührt und als 1:1 Modell durchgeht.

    Der Weg ins Offene, wie du ihn machst, ist da doch der sicherste. Die Macht liest da sicher auch mit.

    Was mich mal interessieren würde, wie ist für den Fahrer denn so die Übersicht ? Kann der die Nase sehen? Seitensichtfeld?

    Gruß..

    Na jaa, ich glaube mal, das diese ganze Goldsucherei da in dem Nest , vorsichtig ausgedrückt, halblegal ist, und da sicher keiner Steuern zahlt. Dazu kommt noch, das der Boom ja in einem halben Jahr vorbei sein kann, und dann ist der Ort da wieder weg, aber ne Straße ist da .... ;)

    Vor allem, wie viele tausend tonnen Steine willste da hinkippen, bevor man da was tragfähiges hat, in dem grundlosen Matsch ? Und woher Steine nehmen ?

    Mir ist grad dieses Holzteil in die Hände gafallen, beim räumen. Einfach, 28 x 40,5 cm, zusammengeklappt logischerweise 56 x 40,5.

    Ziemlich leicht, hat einen Verriegelungsmechanismus, der es im aufgeklappten Zustand sperrt, und an beiden Enden eine Nut.


    Wofür ist das Teil, wozu gehörig ???

    Moin...

    Der Parka aus der Bestimmung, wäre dann zu verkaufen. Zustand ist ordentlich, ich habe keine Löcher oä gefunden, alle Knöppe dran, Reißverschluß geht. Lediglich diese Folie im Schulterbereich scheint ihre besten tage gehabt zu haben. Fahnen sind keine dran.

    Größe kann ich aus dem, Schild nicht auslesen, würde sagen 50.

    Ich sag mal, 30€, plus Versand mit DHL.


    Dann wäre da noch eine BW Marinejacke, ich denke mal, Arbeitszeug ?

    Siehe Bilder. Größe 7. Zustand ist auch sehr gut, keine Löcher, alle Knöpfe dran, Reißverschluß funktioniert..

    20 €, plus Versand mit DHL


    Dannnn hätte ich noch so eine US Jacke, nennt sich laut Schild, Shirt, cold weather

    Größe lt. Schild, Large

    Das Teil sieht jetzt nicht mehr so tolle aus, hat außen Knötchen, der Pelz ist innen OK, keine Löcher, nix kaputt.

    Die inneren Werte zählen, das Teil ist superwarm.

    Die weißen Flecke sind Farbe, geht nicht ab.

    30€ plus Versand mit DHL.

    OK, keine Löcher, nix kaputt. Die inneren Werte zählen, das Teil ist superwarm.

    Die weißen Flecke sind Farbe, geht nicht ab.

    30€ plus Versand mit DHL

    Hab grad mal das Video gefunden, 181 wie der Typ 82 , Schienengängig.

    Gab es das bei der BW auch, oder hat der das einfach selber gebaut ? Gab es so Spurscheiben für den 181 für andere Kunden original von VW ?

    Interessant ist sowas ja .. ;)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.