Beiträge von bghdh

    Herzlichen Dank :B) an Benzschrauber, der mich sehr unterstützt hat :B&C:

    Das war einiges an Arbeit!!!

    Sollten wir uns mal im Süden treffen müssen wir :bier:

    mkGF

    Bernd

    Bei KLAZ ging erst ein Zweitaschenrock Ari Hptm für 20 EUR weg. Kann leider nicht verlinken da das Angebot gelöscht wurde.


    Bernd

    Zum Thema Panzermuseum von stiwa mein persönliches Erlebnis:


    Ich war 2021 oder 2022 mit einem Kameraden ca. 600 km explizit nur zum Panzermuseum gefahren.

    Nachdem wir durch waren fragte ich die "nette" Dame am Empfang nach Uniformen und Ausrüstungsgegenständen die ich ja schon mal dort-allerdings noch in der Kampftruppenschule- gesehen hatte.

    Sie antwortete mit schneidender Stimme "Nein!!!, die werden jetzt nicht mehr ausgestellt!!!"

    Damit waren für mich alle Unklarheiten beseitigt.


    ...kein weiterer Kommentar zu diesem Thema.


    Grüße

    Bernd

    Hatte auch einmal einen PKW ohne TÜV für m50 RUR in FB eingestellt.

    Da schrieben dann auch Leute ohne Führerschein, keine Deutschen-wegen Kaufvertrag und Haftung- und wollten das Teil für lau. Ja und der fährt doch noch, brauche kein TÜV.

    Hab dann dem Schrotti 50 eur gegeben und nen Nachweis bekommen.

    Hatte keine Lust wegen der Möhre Stress zu bekommen wenn was passiert wäre bzw die Kiste im Graben gefunden worden wäre.


    Die Masche mit nix bezahlen wird wohl immer mehr. So wie auf dem Basar eben.


    Vor langer Zeit hatt ich ein ähnliches Erlebnis beim Flohmarkt für den Kindergarten: Da riefen wir 1 Mark für ne gebrauchte Thermoskanne auf.

    Da kam einer und wollte 50 Pfg geben, den hab ich weggeschickt. nach dem 3. Mal nahm ich die Kanne und warf sie auf den Boden und sagte jetzt könne er sie haben. Der wurde dann fast handgreiflich. Ich hatte ihn in seiner Ehre gekränkt.


    Grüße

    Bernd

    Herzlichen Dank!!!!

    ich würd das mal gerne dem "Benzschrauber" überlassen.

    Der Verkäufer scheint mir etwas "unglücklich" dass nur ich ein Gebot abgegeben habe und er auf abholen (gefühlt "schnell") besteht.


    @ Benzschrauber , ich schick dir ne PN.


    Danke!

    Bernd

    Kann mir aber nicht vorstellen, daß bei einer Reserveübung so viel gesoffen wurde ohne Konsequenzen.

    Nun, ich kann nur meine Eindrücke wiedergeben:

    Ich war Kommandeursgruppenführer (2 Leo, 2 MTW 113, Funk Unimog 1,5to. Die Erkunder waren einem anderen OFW unterstellt.) eines gemischten PzBtl. . Die aktiven Kompanien waren den Pz und PzGren Bataillonen unterstellt und die erste Kp wurde zur Übung aus Führungsstammpersonal (wie ich) mit Reservisten aufgestellt. Genauso wie die aktiven Kp jetzt uns unterstellt waren. Soll Heißen die 1. Kp. bestand zu 85% aus Reservisten, die aktiven Kp waren wie "immer".

    Klar wurde einer oder mehrere gehoben, da gab es aber keine Befehlsverweigerungen und Volltrunkenheit gesehen. Klar gab es mal vereinzelt längere Ausfälle, aber wir waren immer gefechtsbereit. Ich kann die vorherigen Ausführungen nicht bestätigen.

    Meine Erfahrungeen.

    Bernd

    Moin Gemeinde,


    hab jetzt den Zuschlag bekommen.

    Wer wäre denn in der Nähe um die Figur sicherzustellen?

    Den weiteren Ablauf müssten wir dann noch absprechen.


    Danke mal im Voraus.


    Bernd

    Hallo Mogi,

    schön dass du das bemerkst. :daumenhoch:

    nun, ich schau nicht immer in ALLE meine alten posts die schon länger her sind und denke einfach dass sich die Leser daran freuen....das ist ALLES. Wenn das allen anderen lästig ist, dann lass ich es eben.kein Problem.


    Dann schick ich nichts weiteres wenn es langweilt.

    Bernd

    Moin, moin,

    wer könnte mir bitte in 23816 Leezen, etwas sicherstellen um es anschließend- gegen Kosten selbstverständlich - zu versenden?


    Grüße

    Bernd

    Das erinnert mich an eine Bataillonsübung.

    Weiß nicht mehr welcher Übungsplatz.

    Wir , mit Leo sicherten am Rande einer "Ortschaft" auf dem Übungsplatz..

    Ein SPz unserer Grenadiere fuhr rein, öffnete seine Heckklappe und während sie sich langsam senkte, sprang ein Soldat der Inst, die in dem Gehöft lag, hervor und rotzte sein G3 Magazin in den offenen Kampfraum.

    Dasa Ergebnis für den SPz: gelbe Flagge.

    Im Ernstfall hätte ich nicht da drin sitzen wollen.


    Bernd