Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 965.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bedenke auch, das alle Kosten, also Fähren, Autobahn-Maut, Parkeintritt,usw. mit Anhänger in die Höhe schnellen. Und in engen südländischen Orten ist so ein "Klotz am Bein" genauso hinderlich, wie bei der Platzsuche zum übernachten. Wir waren mal mit Iltis und Anhänger in Norwegen, und haben uns dann geärgert, das wir nicht den Borgward genommen haben. Und da du, wie du ja schreibst, eh genug zu tun hast, würde ich das Dachzelt auf den Mog bauen und den KofferInnenraum platzmäßig optimieren. Nur…

  • Benutzer-Avatarbild

    Allradantrieb

    Jozi - - Mungaforum

    Beitrag

    Nee, da kann es durchaus sein, das durch die restliche Klemmkraft sich alles dreht wie es soll. Du wirst sehen, das der Konus hinüber ist, riefig und die Passfeder längs-mittig geteilt ist. So sah es dann immer bei mir aus. Löse die Muttern ! Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Allradantrieb

    Jozi - - Mungaforum

    Beitrag

    Moin, moin. Also, bevor ich das Getriebe rausreiße, würde ich mich doch nochmal intensiv mit den Konen am Achsantrieb beschäftigen. Ich hatte in 11 wilden Munga - Jahren, mit verschiedenen Fahrzeugen, keine gebrochene Achswelle, kein Getriebesalat, und kein Kreuzgelenkbruch, und das wären auch alles Defekte, die man hört ! Was ich aber ab und zu hatte, waren defekte Konen am äußeren Achsantrieb. Wenn man hier beim Zusammenbau nicht akurat arbeitet, und die Mutter nicht mit übermenschlicher Kraft…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Pi-jay, wir sind alle locker. Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Freddy, ich glaube, du siehst mich in einem falschen Licht. Ich bin nämlich jemand, der gerne Werkzeug kauft, und dann gutes! Aber was soll ich mit `nem Innenvielzahn - Satz, oder Innensechskant, wenn ich kein Auto habe, was sowas braucht ? Borgward, Iltis, Willys Und die paar Inbus, die ich für den 124er brauche, und die Achswellen des Iltis`, hab`ich schon längst im Schrank. Zitat von wurstpfeife: „ich persönlich würde es wohl auch eher für angemessener befinden, da kurze schrauben rein zu mac…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Warum soll ich Dinge kaufen, wenn ich Dinge nehmen kann, die im Schrank liegen ? Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Zitat von wurstpfeife: „mit den händen kommt man da doch auch nicht besser dran“ Wir konzentrieren uns auf Bild 4 ! Und auf Bild 5 sehen wir, dass die Nuss mit dem Pumpenkörper kollidieren würde, wenn die Schraube die originale Länge hätte. Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    So, über der Doppelkabine ist das Dach wieder in Ordnung. Heute wurde die Zeitkapsel aufgetankt, also der originale Tank, dann wurde mittels Unterdruck der Sprit bis in den Filter vor dem Vergaser gesaugt, womit klar war, das die Benzinpumpe auch gefüllt war. Deren Sieb hatte ich vorher schon gereinigt. Dann Druck auf den Anlasserknopf, es nuddelt, aber weiter passiert nichts. Da er aus dem Kanister mit elektr. Pumpe ja gut lief, konnte es also nur die originale Pumpe sein. Jetzt rächte sich, da…

  • Benutzer-Avatarbild

    B 2000 / Büssing Restauration im Norden

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Von welchem Tier ist dieses Leder ? Oder wird das ein veganes Auto ? Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Jetzt auch noch Borgward B2000

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    In der Tat haben viele Borgis diese Risse an den Hauben. Meist aber nur die runtergerittenen Schindmähren. Bei denen wurde dann mal eben übersehen, das die Gummis, auf denen die Haube aufliegt, schon längst den Weg alles irdischen gegangen sind. Dann hüpft und reibt die Haube auf den Schrauben, die noch übrig sind. Aber, Thomas, wir achten ja auf diese Gummis, also ist die Gefahr der Rissbildung bei uns minimiert. Was ich allerdings oft mache, ist, in die Kante der Haube, also von innen, noch ei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Jetzt auch noch Borgward B2000

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Die Haube liegt doch nur an zwei Gummis auf. Warum willst du da die gesamte vordere Kante verstärken ? Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Jetzt auch noch Borgward B2000

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Denn drück ick dir die Daumen, das et bei Borgi anders läuft. Aber du wirst ja aus Fehlern jelernt haben... Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Pi-jay: „Für die Szene insgesamt ist das wenn man es einmal generalistisch sieht im Ergebnis nur positiv.“ Das sehe ich mit gemischten Gefühlen. Wer geht denn mit einem 77000,- Euro Willys ins Gelände ???? Aber da macht der Wagen am meisten Spaß. Und die nachfolgenden Generationen werden dann sowas nur noch im Museum stehen sehen. Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Und wieder wird mein Schaffensdrang an der Zeitkapsel unterbrochen. Aber diesmal nicht freiwillig ! Wir hatten hier nämlich `n bißchen Wind. 30569957ga.jpg 30570017zt.jpg 30570025wv.jpg Aber es hätte schlimmer kommen können. Wenn die Anhängerdeichseln nicht nach links gefallen wären, sondern auf`s lackierte Auto, wäre ich schon etwas verzagt gewesen. 30570125wx.jpg Also ist erstmal Dachmachen angesagt. Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Jetzt auch noch Borgward B2000

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Hattest du nicht auch mal `nen Unimog ? Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vorstellung Munga 4 aus Ingolstadt

    Jozi - - Mungaforum

    Beitrag

    Ein Infizierter. Sehr schön. Ich werde deine Berichte im Auge behalten. Mal sehen was du noch so erlebst, mit dem kleinen Stinker. Munga war mein erstes Auto. In 11 Jahren gingen über 10 durch meine Hände. Wrack kaufen, aufbauen, ein Jahr fahren, verkaufen, von dem Geld dann Reise machen und wieder ein Wrack kaufen. Ich hatte viel Spass mit den Dingern, aber mit den Motoren war immer irgendwas. Zum Glück hatte damals ( 1977 - 1988 ) jeder Zweite noch so ein Motor im Keller, so dass Nachschub kei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Steckfenster, B2000 Komando

    Jozi - - Borgward- und Hanomagteile

    Beitrag

    Ich würde auch das Dach so lassen. Ist doch schön hell im Auto. Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Ich denke schon, das die Kotflügel im Werk komplett lackiert wurden. Aber eben nur mit einer Lackschicht, dem Endlack. Mit diesem Wissen ist es umso erstaunlicher, dass doch relativ viele Borgis überlebt haben. Ich führe das nur auf das hochwertige Blech zurück. Und außerdem war die angedachte Lebensdauer eines Militärfahrzeugs bestimmt nicht 50 oder 60 Jahre. Da braucht man auch keine Vorstrichfarbe oder Rostschutz. Als der Wagen dann orange wurde, wurde unter den Blinkern natürlich nicht lacki…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Zitat von wurstpfeife: „und dann dieses grobe überlakierbare unterbodenschutzstalagmiten- und -titen-zeug nimmst und die kotflügel damit vollplästerst, w“ Das wird an meinen Autos nie passieren ! Eher streich`ich es blau. Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Borgward B2500 A/O Prototyp TLF

    Jozi - - Militärfahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von StefanH: „Wie sieht das bei einer Ummeldung aus, bekommt man den als Privatperson wieder so zugelassen“ Eher nicht ! Mir ist das mal gelungen, aber nur, weil ich einen Feuerwehr-Dienstausweis vorlegen konnte. Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Da bin ich bei dir, Freddy. Gruß Jozi.

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Zitat von Pi-jay: „Die hatten als letzte noch keine Blinker auf den Kotflügeln und diese noch am Aufbau. Dann musste gar keine Löcher bohren,“ Auf der Version kau`ich auch drauf rum. Aber ich fände es schon schön, wenn man die geplante Fahrtrichtungsänderung auch von schräg hinten sieht. Berlin hat volle Straßen und ich fahre gern zügig. Noch habe ich Zeit, die Gedanken kreisen zu lassen. In dem Bauhaus, wo ich heute war, hatten sie kein Sika - Flex. Bis dahin kann ich mir die Zeit damit vertrei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Jozi - - Borgwardforum

    Beitrag

    Zitat von Pi-jay: „das zentrale Loch für die Kabelzuführung musst du aber denoch bohren.“ Genau daran arbeite ich noch. Ich hoffe auf eine Eingebung im Schlaf. Gruß Jozi.