Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 984.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremsbeläge B2000

    Klaus - - Borgwardforum

    Beitrag

    Moin, so, Horst ist mit neuen Belägen zum aufnieten versorgt. Ich habe zwei mal vier Backen rausgesucht: 32466111yo.jpg 32466112qv.jpg Einen Satz bekommt Jens. Die anderen bekommt Horst, falls er sie noch braucht. Ansonsten möchte ich die behalten. Belagstärke ist übrigens 6mm, wenn die Bremsbeläge neu sind. @ Jens Was soll ich für die Bremsbacken nehmen ? Habe da grade keine Idee. Vielleicht einfach ein Gesamtpreis, ich habe da noch was .... Du sammelst doch Uniformen, richtig ? Ich habe zwei a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, zum Thema Kennzeichen: Ist bei Dir bestimmt ein Provisorium, ist mir klar. Ich habe Problemlos ein "Treckerkennzeichen" bekommen, ​mit dem Argument, das ich mir das "Kuchenblech" immer im Gelände abreiße. ​Konnte allerdings auch ein mächtig zerfetztes Nummernschild vorlegen, ​um das ganze zu untermauern. Von den Proportionen steht das kleine Kennzeichen dem Borgi sehr gut. Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremsbeläge B2000

    Klaus - - Borgwardforum

    Beitrag

    Moin Horst, das hast Du missverstanden ! ​Da jeder 4 Stück liegen haben sollte, fange ich an zu zählen. ​Zwei Borgward macht 8 Backen, alles was mehr da ist, könnte ich abgeben. ​Aber ich bin sicher, das die Borgwardfahrer, die schon länger mit dem B 2000 auf dieser Welt rumkurven, auch respektable Berge an gebrauchten Backen liegen haben. Zumal neue Backen ja lange günstiger waren als neu belegen lassen. Matz hat aktuell ja nur welche im Austausch. ​Schweigt sich aber leider zu dem Reibwert aus…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremsbeläge B2000

    Klaus - - Borgwardforum

    Beitrag

    Moin, ​ich seh schon, ich muß morgen noch mal ins Lager und zusammensuchen, was ich da so habe. ​So 4 einbaufertige Backen sollte schon jeder liegen haben. Das macht Sinn. Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremsbeläge B2000

    Klaus - - Borgwardforum

    Beitrag

    Moin Arne, geklebt oder genietet ? ​Wenn genietet: Löcher mit normalen Eisenbohrer, oder was geht da gut ? Habe grade riesen Mengen an gebrauchten Bremsbacken, aber grade meine letzten 4 "neuen" verbaut. Wird also Zeit, sich selber wieder einen Handvorrat anzuschaffen. Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin Til, Thema Blinker: Weiß jetzt grad nicht, wo man das "Beweisfest" im Netz suchen sollte. Zum Thema Borgward ist das halt immer zu lesen. z.B. hier: welt.de/motor/article111698878…r-Borgward-Werkstatt.html Zitat Volker Wischnewski: "Wischnewski schätzt, dass es weltweit noch rund 2000 Borgwards gibt. „Borgward hat die aerodynamische Pontonform in Deutschland eingeführt und die ersten Serienwagen mit Blinkern, automatischen Getrieben und Luftfederung gebaut“, schwärmt der 40-Jährige" Da ich …

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin Karl, bin auf dem Dachboden rumgekrabbelt: 32450128pz.jpg 32450129nl.jpg ​Du gibtst mir per PN Deine Adresse und nächste Woche geht so ein Teil auf die Reise. Moin Andreas, in welchem Zustand sind den Deine Lampengehäuse ? Gebrauchte, rostige habe ich, so denke ich jetzt mal, genug mit Fenster. ​Bei den NOS, also neu mit Staub und Kratzern, da habe ich Mangel. Gruß ​Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremsbeläge B2000

    Klaus - - Borgwardforum

    Beitrag

    Moin, peinlich ..... War grade im Lager und habe nur noch eine angefangene Packung mit zwei Belägen gefunden. ​Von ursprünglich mal 16 Belägen. Habe nie welche aufgenietet, und Fremdfirma hat mir nur welche mit höherem Reibwert geklebt. ​Ich hatte bis letzte Woche ja auch immer genug komplette Bremsbacken, für die Hinterachse. Kann mir grade nicht erklären, wo die im laufe der letzten 20 Jahre geblieben sind. Ich fürchte, die helfen Dir nicht wirklich weiter. ​Mischt Du aus versehen, verschieden…

  • Benutzer-Avatarbild

    Büssing Restauration im Ruhrpott

    Klaus - - Borgwardforum

    Beitrag

    Moin, Kolben: Ich würde mir eher um die Kolben Sorgen machen, die nix durchgelassen haben. Die Kolbenring sitzen versetzt zueinander und sind ja auf einer Seite offen. Ist alles frei und beweglich, müßte da etwas durchgehen. ( Wenig ) Die von Dir beschriebene Prüfmethode kenne ich nur von den Ventilen. Ich habe es mir allerdings selber alles angeeignet, bin also kein Fachmann in dem Sinne. Festsitzender ZK: Die ZK-Schrauben etwas lösen und Motor kurz starten. ( Wasser ist abgelassen ! ) Gruß Kla…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremsbeläge B2000

    Klaus - - Borgwardforum

    Beitrag

    Moin Horst, ich gehe morgen mal nachzählen. Ich würde die wirklich nur hinten verwenden. Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Neues Spielzeug

    Klaus - - FAUN-Forum

    Beitrag

    Moin, so einen hatten wir im Feuerwehrmuseum auch. Auf eigener Achse überführt. Stand dann als "Blickfang" vor dem Museum. Wurde leider nicht geflegt und von "Wandalen" nach und nach zerstört. Zuletzt für DM 200,- verschenkt. ​Einen kleiners Flugfeldlöschfahrzeug haben wir noch an der BAB 1, Ausfahrt Bockel irgendwo als Blickfang stehen. Abgesehen, von den größenmäßigen Problem ist das natürlich ein geiles Teil. Hast Du, außer dran erfreuen und Treffen noch eine andere Verwendungsmöglichkeit ? G…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin Peter, nix gegen Borgward und wir sind sowieso im Bereich der selten Fahrzeuge. Gegen den Faun-Autokran ist vermutlich eine Borgward-Pritsche "Massenware". Gebrauchswert: Durchaus gegeben, hat man erstmal den Kran, fängt man, die anderen eingelagerten Fahrzeuge, übereinander zu stapeln. Auch im Bereich "Zierfisch" könnten jetzt Wale ins Auge gefaßt werden. So ein Orca gibt schon was her, da ist der Nachbar schwer beeindruckt. Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, der "Holzkran" mit 6er Bier. Das Paket muß ja "gepolstert" werden. Gruß ​Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Klaus - - Borgwardforum

    Beitrag

    Moin, ich dachte ja blauäugig, Sikaflex ist Sikaflex. Aber ich mußte erstmal angeben, wofür ich es brauche. (Kleben von Gummi --> Peilstangen.) Und habe Sikaflex Kraftkleber mitbekommen, in weiß. Schwarz oder blau wäre mir auch lieber gewesen. Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, Interesse und Wille ist da. Muß aber sehen, wo bei mir die Reise hingeht. Kann also noch nicht fest zusagen. Wird jetzt aber sofort schon in den Kalender vermerkt. Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, ​wieso, die sitzen doch fast alle auf einer Ecke. Dann geht das relativ fix. Allerdings kommt das Fahrzeug zu dem abgebildeten Schmierplan ja noch dazu. ​Aber so ein geiler Kran ist nicht grade schnell unterwegs, wird daher relativ wenig bewegt, also braucht der auch nicht ständig abgeschmiert werden. Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist doch immer das gleiche...

    Klaus - - Borgwardforum

    Beitrag

    Moin Jozi, ​Sikaflex, in allen Ausführungen, bis auf Blau, bekomme ich in ca. 100m bei Camping Berger. ​Welche Variante von Sikaflex hast Du verwendet ? Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremsbeläge B2000

    Klaus - - Borgwardforum

    Beitrag

    Moin, ich nutze meine "originalen", oder die nachgefertigten von Matz ​auf der Hinterachse auf. Da die ja bei einer Bremsung relativ wenig beiträgt. Hast Du einen Bremskraftverstärker, sind die gut, da längere Standzeit. ​Ansonsten, wie meine Vorredner, weiche, bzw. welche mit höherem Reibwert aufkleben lassen. Kostet nicht die Welt und aus 50kmh. steht der Borgi ungefähr eine Fahrzeuglänge eher. ​Wenn Du unbedingt, warum auch immer, die Originalen zum aufnieten haben willst, verkaufe ich Dir we…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, Platzprobleme: ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…efung-/766434711-276-2932 Bin zufällig auch der Verkäufer. Zu dem wirklich schönen Faun: "voll funktionstüchtig&fahrbereit " soll genauer hinterfragt werden. ​Warum hängt die eine Verkleidung lose rum ? Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, oh, hatte mich schon über den Hersteller " C & C " gewundert, aber noch nicht abgeglichen mit meiner Plane. Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, ist günstiger wie eine Nachfertigung und Original. Kann ich bestätigen, war vorher meins und zu DM-Zeiten einige bei Matz gekauft. Aussehen ..... einfach die Bilder von meinem Borgward ansehen. Gruß Klaus 32413897mb.jpg 32413901fp.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Laternen Betankung

    Klaus - - Das Leben im Felde

    Beitrag

    Moin, da wird Wasserstoff beigemischt. Soll angeblich die Explosionsgefahr mindern. Klinkt erst mal komisch, da Wasserstoff ja auch nicht so ohne ist. Hat wahrscheinlich was mit Reaktionsgeschwindigkeit zu tun. Ich bin da aber kein Chemiker oder Treibstoffexperte ! Ich weiß nur, das Zeug ist billig und gut für meine Petroleum fressenden Gerätschaften. Ich habe auch erstmal 3 x 20l Kanister vollgemacht. Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Laternen Betankung

    Klaus - - Das Leben im Felde

    Beitrag

    Moin, richtig, flüssiger Grillanzünder ist hochwertiges Petroleum, nur explosionshemmend behandelt. Lampenöl ist meist überteuerter Sondermüll. Normal gab es früher, Dochte als Meterware. Muß ich mir auch noch besorgen. Die kurzen "Dochtreste", die man heute meist bekommt erfüllen nur den Zweck, das Du ständig neue kaufen sollst. Das mit den mega schnell abbrennenden Dochten habe ich ab und zu auch, bei Lampen, die ewig leer rumstanden. Warum ? Keine Ahnung. Gruß Klaus Tipp zu Grillanzünder: Lid…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin Jürgen, ​passen die Halter überhaupt zum Bj. ? Wenn bei Dir die Gummihalterungen hingehören, sag bescheid, schicke Dir meine Nachfertigungen. Gruß Klaus

  • Benutzer-Avatarbild

    Beim B 2000 A -O 0,75t denke ich auch, das die letzte Stelle nach dem Komma einfach weggelassen wurde. ​So viele Zahnräder sind da nun auch nicht für 0,003 Unterschied. Gruß Klaus