Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 88.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sofern die Manschetten nur schwer oder gar nicht in die Nuten rutschen wollen, sollte vorheriges Erwärmen im Wasserbad helfen. Oder mit dem Fön.

  • Benutzer-Avatarbild

    Verkauft.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, war ein sehr fairer Preis.... Brauche sie nicht und jetzt hab ich (etwas) mehr Platz.

  • Benutzer-Avatarbild

    Welch unerschöpfliche Wissensdatenbank dieses Forum doch ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Reserviert für Jupiter.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich verkaufe zwei Türen für den VW-Iltis, eine für die rechte und eine für die linke Fahrzeugseite. Die Türen sind in einen annehmbaren Zustand, die Scheiben ganz, jedoch leicht angegilbt. Die weißen Punkte sind Fassadenfarbreste o.ä., auf jeden Fall mit dem Fingernagel entfernbar. Die bräunlichen Stellen sind Staub, hab ich erst nach dem Erstellen der Fotos bemerkt. Laut handschriftlichem Vermerk haben die Türen einst zu dem Fahrzeug mit dem Kennzeichen Y 612 208 gehört. Wer es absolut original…

  • Benutzer-Avatarbild

    Katwarn

    Napo - - Mannschaftsheim

    Beitrag

    Falls sich jemand in dieses Thema genauer einlesen möchte, dem empfehle ich das Lesen folgender Ausarbeitung: [url]http://www.tab-beim-bundestag.de/de/pdf/publikationen/berichte/TAB-Arbeitsbericht-ab141.pdf[/url]

  • Benutzer-Avatarbild

    Federblatt ausbauen

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    Hi. Auch wenn ich die Frage nicht beantworte, schau mal in die diversen Threads, auch bei vw-183.de, die sich mit dem Tausch der Stoßdämpfer beschäftigen. Hierdurch erhöht sich der Fahrkomfort ebenfalls...

  • Benutzer-Avatarbild

    Den vorderen Halter habe ich vom Wagner zum einem annehmbaren Preis vor ein paar Jahren bezogen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Benzinschlauch

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    Oder gar den Dampfblasenabscheider mit zum Teilemann nehmen

  • Benutzer-Avatarbild

    Antennenwinkel vorne Bombardier

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    Hab ein ehemaliges Sanitätsfahrzeug und das hat auch keine Löcher fuer die Antennenhalterung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Wind- bzw Wasserableitblech an der Karosserie meint er sicher.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vergaser Frage

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    Kevin, dann musst du uns auch erzählen, wo der Fehler lag. Edit. Der Funkamateur war schneller.

  • Benutzer-Avatarbild

    Intressantes Phänomen

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    Sascha, habt ihr die Kupferpaste zwischen die Karosserie und den Ringkabelschuh gemacht, quasi mit eingepresst?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zu geringer Ladestrom (25,9Volt)

    Napo - - Wolfforum

    Beitrag

    Die Meinung von ToraBora teile ich. Ich hab den Balancer auch wieder abgeklemmt. Der vorherige Satz Batterien hielt bei mir im Iltis ca. 10 Jahre. Ohne Balancer. Wobei ich noch keine Stromaufnahmemessung des Balacers durchgeführt habe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Intressantes Phänomen

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    Moin Sascha. Fang doch mit dem Tipp von Christian (01.07.2017) an und überprüfe die bestehende bzw. ziehe eine neue Masseleitung für die Zusatzinstrumente. Der von dir angesprochene Massepunkt hinter dem Tank am hinteren Querträger der Karosserie. Um an diesen ranzukommen muss die Tankabdeckung ab, es kann aber auch sein, dass man diesen von unten in Augenschein nehmen kann, kann ich grad nicht überprüfen,

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich schließe mich Slothorpe an. Einfach am Getriebe die Welle abschrauben und dann eine Testfahrt durchführen. Hatte ich vor vielen Jahren mal, dass die Tachowelle kreischte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Restoration eines Iltis

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    Zitat von Üttas: „Ich weiß aber, wie beschissen sich die Version mit dem zweiteiligen Rahmen (von unten Gewindestifte) montieren lässt. Hab ich nämlich erst dieses Wochenende gemacht... Alleine kann man nur versuchen den Rahmen mit Hilfsmitteln nach oben zu drücken, Wagenheber z.b. Nur kommt man da auch nicht optimal ran...“ Beim Bombardier wird der Rahmen mit den Gewindestiften von zwei Laschen gehalten, siehe: [img]http://up.picr.de/29410205ty.jpg[/img] Vielleicht kannst du den Rahmen mit etwa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Restoration eines Iltis

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    183 711 216 Rahmen für Faltenbalg [url='https://www.volkswagen-classic-parts.de/rahmen-d34a9f.html']https://www.volkswagen-classic-parts.de/rahmen-d34a9f.html Ob dieser Rahmen bei niedrigen Fahrgestellnummern bereits vorhanden war, weiß ich nicht.[/url]

  • Benutzer-Avatarbild

    Restoration eines Iltis

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    Auf dem Foto fehlt der Ring mit den Stehbolzen, die von unten durch die Löcher gesteckt werden. Dummerweise hatte ich den Ring beim Wiederzusammenbau vergessen, wobei ich den Ring daraufhin an einer Seite aufschnitt, um ihn montieren zu können.

  • Benutzer-Avatarbild

    [url]http://vw-iltis.com/downloads/pierburg_service-anweisung.pdf[/url]

  • Benutzer-Avatarbild

    Iltis Note 5 - Vollrestauration

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    Hi Paul. Ich kann dir derzeit leider keine Fotos liefern. Zitat von Paul R.: „Und wofür ist die eingeschweißte Mutter zwischen den beiden Sitzschienen? “ Das ist eine der drei Befestigungspunkte des Gewehrhalters. z.B.: [url]http://webshop.wagner-armeefahrzeuge.de/product_info.php?products_id=468[/url] Gruß Napo

  • Benutzer-Avatarbild

    Restoration eines Iltis

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    Zitat von Üttas: „Hey Olaf, Sach mal hast du die Karosse in zwei Hälften zerschnitten?? Musste grade mehrmals hinsehen... Aus welchem Grund? “ Vielleicht hat sie in einem Stück nicht in die Sandstrahlkabine gepasst.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vorstellung von meinem Iltis

    Napo - - Iltisforum

    Beitrag

    Ich durfte mich gestern von der einwandfreien Ausführung der Arbeiten persönlich überzeugen. Weiter so, Endspurt!