8er San-Munga "bedarf nur ein wenig Pflege"

      Moin Seba,
      Ja das stimmt wohl... die Bleche wurden leider alle nur aufgesetzt, daher werde ich viel komplett abtrennen und neue Bleche anfertigen müssen... da liegt noch einiges an Arbeit vor mir.
      Kann ich den Boden eigentlich herausschneiden ohne eine Versteifung einzuschweißen?

      Beste Grüße
      mit der Kraft der drei Kerzen
      Gianco
      Hallo Gianco,

      beim Boden rausschneiden kommt es drauf an wie stabil die restliche Karosse noch ist. Zusätzlich kann man oben (wo die Türketten hinkommen) ja nochmals ein Vierkantrohr anschrauben...
      Meine Karosse war auf einem Rollgestell verschraubt (Aufnahmelöcher vorn und hinten).

      Siehe hier, so sind wir bei meiner Karosse vorgegangen:
      74295.homepagemodules.de/t1660…s-Zivilschutz-ers-10.html

      Bei Boden raustrennen drauf achten das er hinten überlappt und man diesen Streifen nicht rausschneidet!

      Gruß
      Seba

      Sanitäts Rüstsatz wurde zum Sanitäts Bausatz

      Moin Leute,

      Welch wundervolle Erkenntnisse, nach einer langwierigen Anfrage bei der Wehrtechnischen Studiensammlung habe ich tatsächlich absolut Hilfreiche Informationen erhalten.
      Da ich diese Dokumente lediglich für die Restauration des Mungas benutzen darf und eine Veröffentlichung oder Weitergabe untersagt wurde, werde ich es grob mit eigenen Worten zusammenfassen:

      Trotz der entwicklung von Prototypen durch verschiedene Firmen kam es nicht zur Serienreife, Stattdessen wurde vom Bund die Abänderung der Tragenhalterung angesetzt, damit diese sowohl auf LKW 0,25t gl als auch auf LKW 0,25t gl Pritsche passen.
      Das erhaltene Dokument enthält bebilderung für die Montage auf Munga 4 und Munga 8, außerdem diverse Infos zur Erprobung, die Zuständigkeit der Umsetzung und die Gültigkeit dieses Umbaus.

      So liegt es jetzt also an mir einen Originial Rüstsatz zu finden um einen Original Umbau vorzunehmen..

      Bleibt gespannt.
      Beste Grüße
      mit der Kraft der drei Kerzen
      Gianco

      Wo ist Munga???

      Moin,
      die Munga- Baustelle kommt ins stocken und das nicht erst seit Gestern :no:
      Da ein Freund einen Großteil seiner Sammlung auflöst gibt es momentan leider keinen Platz für den Munga, also schnell auf die Seite geschmissen und mit Kisten und Kartons zugestellt, dabei wird es gerade wieder warm.... :heuldoch:


      Was heißt es jetzt konkret?
      Der Munga kommt erst mal nicht ans fahren (mal was ganz neues) erst muss die Halle wieder geräumt werden... das geht nur auf einem Wege und da kommt das liebe Forum ins spiel :H:

      In den nächsten Wochen wird es also reichlich alten Kram geben den ich los werden möchte, wenig BW dafür viel San und KatS....
      Bis dahin, bleibt gespannt
      Beste Grüße
      mit der Kraft der drei Kerzen
      Gianco
      Hey man gut ich wollte sehr bald bei dir vorbeischauen, die Gesundheit läßt es endlich wieder zu zu planen :^: und meine "Schulden zu bezahlen bin ich sehr gespannt auf:

      In den nächsten Wochen wird es also reichlich alten Kram geben den ich los werden möchte, wenig BW dafür viel San und KatS....


      Gruß
      Momme