Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: multi-board.com. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sidolus

Anfänger

  • »sidolus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2009

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 28. Dezember 2009, 17:23

IR-Port abschirmen?

Hallo, erst mal :)

Wie kann ich den IR-Port an meinem handheld PC aktiv am Senden/Empfangen hindern?
Dabei meine ich nicht den Einstellungsbereich in der >Systemsteuerung o.ä., sondern einen manuellen Weg..
Da der IR-Port auf dem mainboard sitzt, kann man ja wohl eher nicht einen Schalter montieren und das wäre vermutlich auch zu voluminös.
Kann man den Port mit etwas abkleben oder sonst irgendwie abschirmen?
Ich möchte, dass er nur dann sendet/empfängt, wenn ich es definitiv will.

Für Eure Beiträge schon einmal Danke =)

Olaf Lenz

Schüler

  • Männlich

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

KFZ: VLF Unimog S404, Rixe Moped, Rixe Mokick, Entgiftungsanhänger EA1800, MZ 350 BK, F800GS

Wohnort: Preetz

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 28. Dezember 2009, 21:17

Hallo,



ich weiß zwar nicht, warum Du ihn nicht in der Systemsteuerung deaktivieren willst aber Dir kann geholfen werden.

Du hast Dir die Antwort ja quasi selbst gegeben.



Der Infrarotport arbeitet mit Infrarotlicht. Dieses läßt sich genauso wie jedes andere Licht auch abschirmen.

Kurz: Wenn Du den Port nicht zu oft verwenden willst, nimm einfach schwarzes Isolierband.

Wenns häufiger gebraucht wird, brauchts ne andere Idee, da sonst wohl die Klebefähigkeit des I-Bandes irgendwann nicht mehr gegeben ist, und du Dir dann permanent einen Streifen neu abschneiden mußt.



Für ne Dauerlösung kann ich mir auch selbstklebendes Klettband vorstellen. Eine Seite mit Loch in der Mitte für die IR-Diode aufs Gerät kleben und das Gegenstück dann bei Bedarf draufkletten oder eben abziehen. Hält länger als die I-Band-Lösung.



Im simpelsten Fall hälst halt den dicken Daumen drauf, da kommt auch kein Licht durch.



Olaf

sidolus

Anfänger

  • »sidolus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2009

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 1. Januar 2010, 00:52

Antwort

Okay, das ist also tatsächlich eine recht einfache Angelegenheit.

Herzlichen Dank für den Ratschlag. Ist schon in Gebrauch. :-)

sidolus

Thema bewerten