Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: multi-board.com. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

TimRC

Moderator

  • Männlich
  • »TimRC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 852

Registrierungsdatum: 27. April 2002

KFZ: BMW E46 320d Touring

Wohnort: Gotha und Ismaning

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Februar 2005, 14:40

Kombininstrument aueinanderbauen

Hallo !

Wie weit kann man das Kombiinstrument auseinaderbauen ?

Ich hab da nämlich Dreck drin, irgend ein klines totes Vieh oder so. :D Ist mir erst kürzlich aufgefallen, früher hab ich das nie gesehen. Ich hab auch keien Ahnung, wo das herkommt. Dachte immer, das Kombininsturment wäre halbwegs geschlossen ...

Kann man eigentlich die Klarglas-Scheibe austauschen bei der Gelegenheit ? Bei mir ist die vom Vorbesitzer ziemlich zerkratzt, das sieht bei Sonneneinstrahlung nicht so schön aus.

Tim
german engineering in da house, yah !
<<< Lupo 3L | Polo GTI >>>

  • Männlich

Beiträge: 930

Registrierungsdatum: 13. August 2003

KFZ: VW Polo 6N2 GTI --> imma noch :(

Wohnort: Offenburg

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Februar 2005, 15:43

bias auf die Platine kannst das ding auseinander nehmen, und das Lenkrad kann sogar drine bleibää, auch wenn VW das gegenteil behauptet...

Häb ded bei dä alte Bolo voll oft gemacht...

TimRC

Moderator

  • Männlich
  • »TimRC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 852

Registrierungsdatum: 27. April 2002

KFZ: BMW E46 320d Touring

Wohnort: Gotha und Ismaning

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Februar 2005, 15:47

Hi Mäv !

Na wenn ich diese Scheibe abbekomme, reicht mir das. ;)
Saubermachen, dann neue Scheibe drauf (wenn es die bei VW einzeln geben sollte). Oder vielleicht die Scheibe polieren, geht sicher auch.
Was gibts denn da noch zu beachten, beim Ausbau ?

Tim
german engineering in da house, yah !
<<< Lupo 3L | Polo GTI >>>

  • Männlich

Beiträge: 930

Registrierungsdatum: 13. August 2003

KFZ: VW Polo 6N2 GTI --> imma noch :(

Wohnort: Offenburg

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Februar 2005, 16:34

das dir der Torx ned runterfällt, also mir ist das einmal passiert, und da musste ich dann mit magneten rin und alles wieder suchen..

an sonsten ist es eine fummelarbeit bei eingebautem Lenkrad den STecker hinten abzusiehen...

  • Männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2004

KFZ: 6n GTI / Kawasaki Zephyr 750

Wohnort: Bergkamen

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Februar 2005, 17:43

also kann ich den Tacho drinnen lassen und nur de scheibe abziehen ?
hatte nämlich schonmal mit dem gedanken gespielt mir diese silbernen ringe zur umrandung zu holen...aber immer aus repekt vorm Tachoausbau gelassen.
Gruß
Stefan



  • Männlich

Beiträge: 930

Registrierungsdatum: 13. August 2003

KFZ: VW Polo 6N2 GTI --> imma noch :(

Wohnort: Offenburg

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Februar 2005, 17:46

ähm glaube nicht dass das möglich ist...

7

Mittwoch, 9. Februar 2005, 20:13

Scheibe gibt es nicht einzeln,..

TimRC

Moderator

  • Männlich
  • »TimRC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 852

Registrierungsdatum: 27. April 2002

KFZ: BMW E46 320d Touring

Wohnort: Gotha und Ismaning

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Februar 2005, 20:36

Hallo !

Ist die Scheibe nur ins Kombiinstrumenten-Gehäuse gesteckt, oder wie ist da die Befestigung ?
Schade, dass es die Scheibe nicht einzeln gibt. Hat jemand schon mal seine Scheibe poliert ? Es gibt doch z.B. diese Polituren fürs Handy-Display, das sollte ja an sich funktionieren.

Tim
german engineering in da house, yah !
<<< Lupo 3L | Polo GTI >>>

Bortel

Profi

  • Männlich

Beiträge: 1 001

Registrierungsdatum: 16. November 2003

Wohnort: Worbis

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. Februar 2005, 21:23

kannst du so auseinander bauen,habe die Scheibe auch schon bgehabt,weil die nur geschraubt ist-habe doch die Tachoringe reingebaut gehabt

Micha

TFSI is soooo geil
Interesse an günstigen+neuen FK, H&R KW Gewinden-bei Interesse PN an mich!

10

Donnerstag, 10. Februar 2005, 10:37

also scheibe giebt es nicht einzel...
lenkrad kann drinne bleiben und soneeee fummel arbeit ist es auch nicht selbst wenn...das eine was man will das andere was man muss...das mit dem stecker ist halb so wild...
ich hab mit tacho ausbau + tacho zerlegen + ringe einkleben + scheibe polieren + zusammenbau + einbau kanpp ne std gebraucht..
vorsicht jedoch mit dem kleber nur so viel wie nötig drauf jedoch nicht zu sparsam sonnst fehlt der misst ab ! sollte zu viel kleber drauf sein saust dir dein tacho ein ! dann ist schlecht mit wieder grade biegen..sekundenkleber halt...ein kolege hat das ganze vorsichtig mit sigaplex (heisst es glaube ich) dieses scheiben zeug...eingeklebt wenn da was schief geht kann man das zeug wie gummi wieder abziehen jedoch vorsicht weil das sieht man eher als den sekundenkleber weil schwer zu dosieren...
die passenden ringe giebt es endweder von ms design für 139eu !!! :|
oder bei ebay für kanpp 40 mit lieferkosten...mitlerweile auch mit fis rahmen...
»13mc28« hat folgendes Bild angehängt:
  • polo16v (16).jpg

TimRC

Moderator

  • Männlich
  • »TimRC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 852

Registrierungsdatum: 27. April 2002

KFZ: BMW E46 320d Touring

Wohnort: Gotha und Ismaning

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Februar 2005, 15:54

Hi 13mc28 !

Mit was hast du diese Scheibe poliert ?
Das Zeug heisst sicher Sikaflex, gibt es aber irgendwie bei uns nirgends. :(

Tim
german engineering in da house, yah !
<<< Lupo 3L | Polo GTI >>>

12

Donnerstag, 10. Februar 2005, 17:07

ja genau sigaflex oder so...ist wie silicon in soner pistole...ich hab die scheibe mit handy display mittelchen poliert...heisst glaube ich displex giebt es auch bei ebay kost um die 3 eu hab davon 2 ganze packunegn verbraten hilft aber !

  • Männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2004

KFZ: 6n GTI / Kawasaki Zephyr 750

Wohnort: Bergkamen

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. Februar 2005, 18:19

hm... silikon ? Mein elektro Prof hat mal durchblicken lassen das Silikon (=silizium) in Verbindung mit elektronik nich so der Bringer sein soll, da die Kontakte oder halt die Kohlen bei den Motoren (hier Zeigerantrieb) verglasen könnten...... aber scheint ja bei dir zu funktioniern. ?(
Gruß
Stefan



14

Donnerstag, 10. Februar 2005, 18:25

wer lesen kann ist klar im vorteil :D ...ne ich habs mit sekundenkleber befestigt ! ein kumpel mit sikaflex..und ich hab geschrieben ...

**ist wie silicon in soner pistole...** aber nicht das es silicon ist ;-)

  • Männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2004

KFZ: 6n GTI / Kawasaki Zephyr 750

Wohnort: Bergkamen

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. Februar 2005, 20:12

ach ja, ich erinnere mich... sikaflex.... iss doch so ein karrosseriekleber. jaja, naja.... mit kanonen auf spatzen geschossen. Sekundenkleber iss wohl echt besser, obwohl ich mir damit mal ne Uhr ruiniert habe weil das Zeug ausgedampft ist und scih mit den Fettfingern auf dem Uhrenglass verbunden hat....... :| naaaaja. egal. weitermachen ;) 8)
Gruß
Stefan



16

Donnerstag, 10. Februar 2005, 21:17

und genau aus dem grund hat es ein kolege mit sikaflex gemcht weil da es nicht passiert und weil man das wie kaugummi abziehen kann wenn was daneben geht ;-)

17

Freitag, 11. Februar 2005, 00:52

wenn wir schon beim Thema Tacho sind.......
muss ich mir das Kombiinstrument vom Golf IV einbauen oder kann ich lediglich die Tachoeiheit Tauschen um 260 auf meiner SKALA zu haben!!?!?
220 reicht ja immerhin nicht...... Pietb...geht das mit dem Tauschen einfach wenn es die Alte Steckerversion ist oder brauch ich noch nen anderen Tachogeber!?!?!?

mir ist bekannt das es zwei verschiedene Anschlussversionen gibt , wenn man das Instrument von hinten betrachtet!!
Nur Frage ich deswegen ...weil es den Drehzahlmesserbereich vom GTI Polo bei ich glaube nur 2 Golf versionen mit der Farbgebung und dem selben "Roten Bereich" gibt und ich den daher behalten und lediglich das Tachomodul tauschen wollte....sind ja immerhinauf Ebay recht erschwinglich zu bekommen! ;-)

Danke an alle!

Thema bewerten