Beiträge von Pi-jay

    Hallo Rudi,
    das mit den Fotos geht mit z.B.


    www.picr.de


    ganz bequem.
    Wenn du dort deine Fotos hochlädst - kannst du anschließend
    den angezeigten Link, bzw. die Links bei mehreren Fotos kopiern,
    und hier in deinem Beitrag das Kopierte einfach wieder einfügen.
    Sobald du deinen Beitrag abgesendet hast, werden aus den Links
    automatisch deine Fotos, die dann jeder sehen kann.

    Hallo Marcus,
    na dann willkommen on board.
    Mit nem Wolf kannste erstmal nicht alles verkehrtmachen.
    Im Detail kanns dann schonmal klemmen
    Aber hier bekommst du für die meisten Fragen auch entsprechende
    Lösungen.

    Hallo,
    nach meinen neuesten Erkenntnissen wird es keinen
    regulären Preis geben.
    Die Dinger werden ausschließlich verleast.
    DIe Leasingrate ist auch nicht fix - sondern der Farbe untergeordnet.
    Goldig ist ganz oben angesiedelt.
    Rosa kann sogar umsonst sein - sofern man die optional erhältliche
    kabellose Verteilerrundumkamera mit einbaut. Je nach tieferem Blickwinkel
    in die rosa Welt der Nutzer, wie gesagt für nada.
    Blau ist so in der Mitte angesiedelt und soll beruhigend wirken.

    Hallo,
    ein Aspekt zur Ergänzung:
    Alle Konstrukteure gehen bei ihre Berechnungen und
    Bestimmung der Dimensionierung von Schraubverbindugen
    vom Neuzustand der Konstruktion aus.
    Wir schreiben hier von Fahrzeugen welche mehr oder weniger
    beansprucht um die 60 Jahre auf dem Buckel haben.
    Ich habe schon etlichen alten Sechskantschrauben die Rübe
    abgedreht. Nicht nur weil diese fest im Sitz waren sondern auch
    unterm Kopf in den Schaft hinein korrodiert waren. Teilweise kommen
    auch sehr zweifelhafte Gewindegänge zum Vorschein.
    Man sollte also bei sicherheitsrelevanten Verschraubungen nicht
    nur auf die korreckte Festigkeitsklasse achten, sondern zur Sicherheit
    auch neue Schrauben und Muttern verwenden. Das kostet zwar
    ein paar Euro mehr, verschafft aber die Gewissheit, dass die
    Konstruktion auch hält wie sie soll.
    Für Anbau und Aufbauteile kann man oft die alten Schrauben
    weiter verwenden, zumal wenn es sich nicht um einen Totalneuaufbau
    handelt.

    Moin,
    ich könnte mir vorstellen, dass das Ganze
    wetterbedingt nicht stattgefunden hat.
    Die wunderschönen kurvigen Berg-und-Tal-Strässchen im Bergischen Land
    hatten bestimmt noch einiges an Schnee aufzubieten,
    und die An- und Abfahrt reichlich Streusalz.

    Hallo,
    ich meine das Ganze mit den verwendeten Stangen bzw. Seilen
    (Seil siehe 1. Konvoi zum 3. KAT)
    ist nur auf Zug ausgelegt - sowohl im Vorwärts - als auch im
    Rückwärtsbetrieb wenn es einmal sein muss. Der Vorteil dabei
    vorher anzuhängen ist, niemand muss dann in die größte Suhle
    um anzuhängen.
    Am Zustand der Wege kann man deutlich erkennen, dass in Afrika
    die Uhren einfach anders ticken.
    Deutsche hätten schon längst auch ohne schweres Gerät Knüppeldämme
    gebaut. Genug Holz scheint ja an Ort und Stelle zu sein.

    Servus Karl,
    willkomen on board.
    Wünsche dir neben der erfolgreichen Suche natürlich
    einen entsprechend starren Hals gegenüber dem noch
    nicht überzeugten Rest deiner Meute.