Beiträge von nobuddy

    Oh wie geil - Welthölzer und Haushaltsware ... Ich weiß nicht, wie oft wir genau die als Gören im Zigarrenladen bei Herrn Wilhelm von unserem Taschengeld gekauft haben ( immer noch 'ne große Tüte lose Süssigkeiten dazu, damit er gnädig ist und die Streichis rausrückt ) und anschließend im verwilderten Nachbargrundstück mitten in Hamburg nach Mai 1842 und Juli 1943 um ein Haar den dritten großen Stadtbrand verursacht haben .... Immer mit bangem Schulterblick nach Hause gegangen , ob es nicht doch noch aufflackert und die Rauchsäule steht ... :pfeif: :pfeif: :pfeif:

    Äh, Kai ... Dir ist ja der Absatz 1 des §3 der Landesverordnung zur Abwehr .... ( Kampfmittelverordnung ) .... bekannt - " ...wer Kampfmittel entdeckt , in Besitz hat ... Kenntnis von nicht bekannten .... überfluteten .... Fundstellen erlangt, ... unverzüglich Ordnungsbehörden ... Polizei zu melden ... " .


    Daher kann es sicher nicht schaden , dass Du noch mal explizit darauf hinweist, dass das Bild mit den nassen Murmeln auf Küchenkrepp nur zur Verdeutlichung des Gesagten aus den Weiten des Internets geklaut wurde ...

    WOT 8 wurde von den Briten gefahren, der Lanzenreiter ist vom 8. britischen Armeecorps der 8. britischen Armee , die Anfang Mai im Rahmen der Operation Enterprise über die Elbe setzte ( hatten wir doch gerade ) und dann u.a. Plön und Lübeck einnahm ... Und "schwupp" sind wir bei Euch im Vorgarten ... :D

    Oder das hier -

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Dazu kommt ja auch , dass die Riesenkarre für den Fahrer gerade mal Kindergestühl und das Handrad von einem DN150-Absperrschieber bereithält. Ein hier sicher Mitlesender ;) mit - sagen wir mal Herrengröße - hatte sich mit viel Aufwand den deutlich neueren 6,5er Diesel importiert , zugelassen bekommen und war dann fertig mit dem Ding, als er beim Abbiegen erstmal ungewollt über den Bürgersteig geschrubbt ist , weil er sich kaum rühren konnte in der Bude . Nun erfreut sich jemand Anderes daran ... :D

    @ Kai ( wir wollen ja auch weiterhin verwackelungsfreie Bilder =) ) : Kleiner Tipp für eine etwas ruhigere Kamera (sofern es nicht die des Handys ist ) - 2m Schnur mit einem Lochkabelschuh versehen , unten an das Stativgewinde der Kamera schrauben und auf das andere Schnurende treten . Nun kann die Kamera stramm nach oben gezogen werden . So hast Du , quasi aus der Hosentasche gezaubert , kein Wackeln mehr nach oben und unten und auch zu den Seiten mehr Windstabilität . Hilft auch bei schwächerem Licht und längeren belichtungszeiten ...

    Das sieht sehr gut aus, Robert ... Erinnert mich an all die schönen schwarzen normalen - und Lastenfahrräder bei Blohm&Voss und HDW , wo ich gelernt und gearbeitet habe . Damals war man einfach nur froh, wenn man sich so einen Boliden hat fertigmachen können , um nicht all die Kilometer dort rennen zu müssen . Als man dann irgendwann ankündigte , man würde uns die Fahrräder angesichts der Übernahme von HDW durch B&V ( dann Ross Industrie ) wegnehmen , haben wir die mittels Hallenkränen zerrissen - sozusagen " Jugend forscht " . Wäre aber auch nicht mehr drin gewesen , da es ja damals noch den Freihafen gab und die Zöllner sicher nicht akzeptiert hätten , " dass man das Firmenrad auch privat nutzen darf ...." Schade aber wahr ... :(

    "Am Donnerstag sah ich zwei ex MOD-LandRover auf der A1 bei Scharbeutz Richtung Norden.

    Und am Freitag ein Chevy CUCV und einen M715 an gleicher Stelle mit identischer Fahrtrichtung."


    Til, ich weiß zumindest von zwei Landys, die am Donnerstag auf dem Weg zum Panzermuseum East in Slagelse/DK waren ...

    So und nachdem nun so ziemlich alle einigermaßen gefällige Designs abgearbeitet sind , kommen wir jetzt mal zu den WIRKLICH hässlichen ...


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.