Puch Monza 6 SL

  • Haben wir hier jemanden im Forum, der sich mit Puch beschäftigt ?


    Ich hab da noch eine Monza 6 SL:



    Nicht das Mokick, sondern das Kleinkraftrad !


    Wer beschäftigt sich noch damit ? Denn meine Monza sieht nicht so aus wie auf dem Bild, es handelt sich eher um rauchende Trümmer, die noch einer intensiven Weichspülung bedürfen ... :|


    Weiß beispielsweise jemand, woher man die Aufkleber noch bekommen könnte ?


    IndieRundefragenderweise, Wigbold

    Rengtengteng !


    + Mitglied der Mungahilfe +


    Trenne Dich nie von Deinen Illussionen und Träumen.
    Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber Du hast aufgehört zu leben.
    Mark Twain

  • Moin Wigbold .


    Schönes KKR .


    Also , ich werde morgen mal `nen Kumpel Fragen , heißt Albert und fährt schon seit 30 Jahren Puch . Von der MS 25 bis zur M 125 .


    Der absolute Kenner . Und das hier im Norden der Republik .
    Fährt schon seit Jahren mit `ner MS 25 ( MOFA ) regelmäßig zum Oldi - Markt nach Österreich . ALLEINE , über 2000 km von NORDHORN nach St. Pölten . Absoluter Hardcore - Typ . Hat sich vor `n paar Jahren mal verfahren , ist dann in Venedig gelandet ;-))


    Hast Du noch Interesse an meinem 6er - Wrack ?


    Gruß


    Günter

  • Zitat

    Original von SAGÜ
    Hast Du noch Interesse an meinem 6er - Wrack ?


    Gruß


    Günter


    8o Hustverschluckhyperventilier 8o


    Aber latürnich !!! Nich weggeben !


    Hiermit bekräftige ich den Deal und kündige aber gleich an, daß es noch bis Ende November wird, bis ich da mal hochkomme.


    Geht das ?


    Und auf die Aussage des Kumpels bin ich gespannt, denn ich brauche praktisch alle Verschleißteile der Monza neu... :|


    VielKrempelsuchenderweise, Wigbold

    Rengtengteng !


    + Mitglied der Mungahilfe +


    Trenne Dich nie von Deinen Illussionen und Träumen.
    Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber Du hast aufgehört zu leben.
    Mark Twain

  • Bei uns in der Nähe ist ein pensonierter Puch Händler. Der zieht aber mit seinen Teilen immer nur von Oldie treffen zu Oldie Treffen. Hab leider keine Telefonnummer von ihm gefunden. Aber wenn ich in die Nähe komme, schaue ich mal bei dem vorbei. Der hat Garagenweise Teile, und das zu super Preisen. :rolleyes:

    Der auf dem VW Kübel und dem MAN 630 damals seine Führerscheine gemacht hat. :P

  • hallo harald so eine hab ich bis mai gehabt und dann verkauft (leider nur teileträger) war sogar in der jonnie player version und der tank war noch gut und emblem :| . verschleißteile gibt es alles neu und ich kenn mich mit den dingern aus hab ca so um die 15-20 mopeds von puch bei mir herumgammeln von 50-250 ccm


    teile gibt es dort rbo

  • *seufz* - das erste Mobbed, mit dem ich mich vor VIELEN Jahren DEUTLICH über die örtlich zulässige Geschwindigkeit erhoben habe! :-D


    Schöööööööööööne Erinnerung...


    In Sachen Ersatzteile guck mal rein bei http://www.rbo.at (den Tipp gibt's, denke ich, schon mal weiter unten) oder auch bei http://www.puch-wieser.at . Beide Händler hab ich bis dato als wirklich ok empfunden - fallweise lohnt sich jedoch, das Angebot der beiden zu vergleichen!


    Auch gut, nur leider nicht selbst im web präsent, ist die Fa. KIENZER & KÖLLICH in Graz - Meister Kienzer ist ein alter PUCH-Freak und hat so manches in seinem Hamsterbau lagernd.


    http://www.compnet.at/html/zwe…105-8E8D-2391A0DF0689.php


    Toitoitoi!


    Naxel

  • wenn ich nicht irre hat das Gefährt 6,5 PS, oder ?



    Wo krieg ich diesen Zylinder her ? Meines Wissens nach sind nur die geschwärzten mit 6,5 PS, oder ?


    Wurde selbiger motor noch woanders verbaut ?



    ICH WILL SO EINEN ZYLINDER HABEN !!!!

    Meine Picbase



    Maico 250 BW, die Harley unter den 2-Taktern !
    Aerodynamik ist nur etwas für Leute die keine Motoren bauen können. (Enzo Ferrari)

  • 6,25 PS. Offiziell. :D


    Und den Zylinder gab es auch in silber, in der M 50 und der Cobra war der Motor meines Wissens exakt gleich.


    Und grün lackiert ist er ja gleich. :D
    Ähh, schwarz mein ich natürlich. :rolleyes:


    Hier mal gucken: http://www.puch-cobra.de/html/bildergalerie.html



    Zeigenderweise, Wigbold

    Rengtengteng !


    + Mitglied der Mungahilfe +


    Trenne Dich nie von Deinen Illussionen und Träumen.
    Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber Du hast aufgehört zu leben.
    Mark Twain

  • Korrekt!


    Das erste Sechs-Gang-Geschoß war die M 50 Jet (schööööönes Bild! :] ), dann kam die Monza und letztlich die Cobra - als Quintessenz dann so ab 1978, oder so, in einem wunderschönen rot gehalten, als GTL - "L" für liquid - mit Flüssigkeitskühlung eben. DA war die Thermik dann völlig bedenkenlos - die Dinger waren immer wieder für echte 100 km/h und mehr gut und schneuzten mit ihren 50 ccm wohl auch einige "Deutschland-Export-80er" (die's bei uns ja nie gab, da dafür ein vollwertiger Motorradführerschein notwendig gewesen wäre, mit dem dann keiner mehr "nur" eine 80er bewegt hätte).


    Jedenfalls waren diese "schnellen 50er" bei uns sogenannte "Kleinmotorräder", für die man schon mit 16 einen eigenen Führerschein erwerben konnte; einzig eingeschränkt waren der Hubraum mit max. 50 ccm und die Leistung mit max. 5 kW.


    Schlimm wurde es dann 1997 - mit dem neuen Führerscheingesetz verschwand die eigene Lenkberechtigung für die Kleinmotorräder; sprich: diese Teile durfte man (als Neuling) von heute auf morgen erst ab 18 und mit wenigstens einem (neuen) Leichtmotorradführerschein lenken. Da gings aber bei Zweitaktern dann schon bis 250 ccm und bei Viertaktern bis 500 ccm - aus wars mit den Kampfgelsen, keiner wollte sie mehr. Von einem Moment auf den anderen unverkäuflich - viele wurden wohl einfach entsorgt...


    Andererseits werden wohl auch nicht wenige in der einen oder anderen Scheune darauf warten, aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt zu werden - wie heißt's doch: wer suchet,der findet!

  • Nabend die Herren,


    da bin ich aber erstaunt dass ich auf der Suche nach Infos zu einem Moped hier gelandet bin ;)


    Ich hab gerade bei 123 dieses putzige Teil gefunden, leider hab ich von Mopeds 0 Ahnung, als erstes wäre mal interessant zu wissen, ob ich das mit dem 3er Führerschein überhaupt fahren darf, mit der Unterscheidung blick ich nie so ganz durch. Ist das ein 2 Takter ? Vermutlich ja oder ?
    Wie gefällt euch das Teil ?


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAP…ayType=2#ebayphotohosting

  • Na aber Glückwunsch, Alfred ! :G


    Billig war sie nicht, ist aber auch in einem Super Zustand ! Klasse.


    Das ist ein Mokick mit Geschwindigkeitsbeschränkung auf 40 km/h. Das scheint das Mopped aber nicht zu wissen... :D
    Und natürlich ein 2 Takter rengtengteng. :D


    Je nach dem, wie alt Du bist, kannst Du die mit dem 3er, dem alten 4er oder mit dem 1b fahren.


    Bei den neuen Klassen blick ich leider nicht durch, wahrscheinlich ist das jetzt 33b Abt A oder so. :T


    Wirklich schön, das Teil !


    Bewundernderweise, Wigbold

    Rengtengteng !


    + Mitglied der Mungahilfe +


    Trenne Dich nie von Deinen Illussionen und Träumen.
    Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber Du hast aufgehört zu leben.
    Mark Twain

  • Nabend Wigbold,


    Du mußt richtig lesen, die Auktion läuft noch.... ;)


    Ja, ist nicht billig, aber ist wohl mit das Beste was ich ohne Pappe fahren dürfte....oder ? Wie gesagt, keine Ahnung von motorisierten 2 Rädern. Iltiskollege aus dem bergischen hat eine Simson S51 Enduro in Topzustand, ich denke das ist in etwa vergleichbar ?

  • Stimmt ja, da hab ich nicht aufgepasst...
    Na, dann kann der Preis noch ganz schön hoch gehen, billig wird die wohl nicht.



    Aber ohne Pappe fahren iss nich ! Irgend einen Lappen brauchst Du schon ! Da Du Deinen Alterszustand schamhaft verschweigst, kann Dir halt auch nicht geholfen werden.


    Und die S 51 kenn ich leider nicht.


    Aber daß knapp 3 PS keine Wheelieorgien zulassen, ist Dir schon klar, oder ? :D



    Erwartungendämpfenderweise, Wigbold

    Rengtengteng !


    + Mitglied der Mungahilfe +


    Trenne Dich nie von Deinen Illussionen und Träumen.
    Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber Du hast aufgehört zu leben.
    Mark Twain

  • Moin,


    Zitat

    Aber ohne Pappe fahren iss nich ! Irgend einen Lappen brauchst Du schon ! Da Du Deinen Alterszustand schamhaft verschweigst, kann Dir halt auch nicht geholfen werden.


    --- :D nein, eine 125er darf ich nicht fahren, aber so jung dass ich keinen 7 1/2 Tonner mehr fahren darf bin ich nun auch wieder nicht ;)


    Zitat

    Aber daß knapp 3 PS keine Wheelieorgien zulassen, ist Dir schon klar, oder ? :D


    ---ja, ich hatte das auch schon befürchtet :D


    Ich hab da derzeit ein kleines Problem mit meinem Fuhrpark, daher kam ich auf die Idee mit dem Moped. Der Wohnwagen blockiert die Honda, das ist ein äußerst unschöner Zustand, besonders wenn das Wetter jetzt wieder besser wird. Son Moped würde noch in die Garage neben den Iltis passen und vielleicht könnte man es sogar im Wohnwagen mitnehmen......

  • Moin, Moin!


    Für meinen "PUCH-Geschmack" zwar schon fast etwas zu jung, das Teil - aber schon in teuflisch schönem Zustand!


    Einzylinder-Zweitakter mit Vierganggetriebe; die gleiche Antriebseinheit, wie in den 4-Gang-Monzas.


    Jedenfalls läßt sich aus dem Aggregat einiges rausholen - da ging keine wirklich nur 40. Mit geringsten "Feintuning-Eingriffen" ist gleich mal ein 80er drin.


    Viel Spaß aus der Geburtsstadt Graz!


    :o)