neulich auf der autobahn...

  • ... , während ich so vor mich hingurke (man630,tempo so zwischen 60 und 70) kommt von hinten ein (ich will fast behaupten fröhlich-schmunzelnd-)hupender kat1 an mir vorbeigeflogen um nach gelanweilten sporadischen nutzungen der bremse am horizont zu verschwinden. von y-tours wohlgemerkt (mein 630er hat scheinbar wiedererkennungswert, hehe) mit original schnarchnasen vom bund drinne.



    passiert euch sowas ab und an auch mit euren schleichomaten in militär-kleid ?

  • Moin Wursti .


    Das höre ich gerne , mit deiner Emma unterwegs . Ist ja auch ein FAHRZEUG .


    Irgendwann verschlägt es dich hoffentlich mal wieder in unsere Gegend . Würde mich freuen :-))


    Gruß


    Günter

  • Das ist mit nem REO M35A2 ( versteckwinkeltemnichtgleichsichtbarem Kennzeichen) auch recht Angenehm.( :DSONNTAG'S :D )


    Jedoch muss ich mich nicht überholen lassen :T, ausser die Stöpsel :D sind aus den Ohren gefallen :D


    Ansonsten sind 100 km/h kein Problem, auch auf Dauer nicht :G.


    Manni

    Auf den Hotchkiss sitzt man nicht auf-man zieht ihn sich an ...........

  • Letztes Jahr auf der Fahrt zum Februar-Treffen mit meiner Emma hatte ich auf der A7 auch 'ne Begegnung mit einem 10-Tonner Kat-1. Nur daß ich auf der linken Spur an den Jungs in oliv vorbeigerauscht bin und mal nett gewinkt habe :D :D :D
    Irgendwie fanden die das wohl nicht so nett- mit freundlich zurückgrüßen war jedenfalls nichts...

    Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
    Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."