Welches Fahrwerk

  • Hiho


    so da es morgen mit 90%iger sicherheit nen neuen 16v gibt brauchs auch bald wieder nen fahrwerk ;) das alte hats ja verbogen.


    so endweder das 40/40 bilstein für 650€ (obwohl 50/50 mit besser gefallen würd)
    dann Kw var 1 oder var2 (ist das var1 härter @ tim??)
    oder Bilstein gewinde das ist mir aber eigendlich bissel arg teuer mit neuen querlenkergummis und so.


    hat das einer verbaut (piet hat das doch glaub ich in dem 1.8t oder) wie weich kann man das einstellen das kw ist mir eigendlich bissel hart


    und hat einer die Powerflex buchsen vorne verbaut??


    und nein ich hab nicht im lotto gewonnen :D gibt wieder viele überstunden


    btw wär stellt aufem nächsten gti treffen das rote auto für in die mitte vom bild ;)

    86c@16v.. Für mehr hat's leider nicht gerreicht. :D

    Einmal editiert, zuletzt von Stummel ()

  • H&R Cup Kit (60/40) oder Koni Komplettfahrwerk (ca.40mm). Beim Koni sind die Dämpfer im eingebauten Zustand an der VA+HA einstellbar. Preis/Leistung Top wenn du mehr ausgeben willst nen Gewinde von Bilstein,H&R oder Koni....

  • Hi,


    H&R kann ich dir auch nur empfehlen. Hab die 35er Federn drin und gerade die passenden Dämpfer vom Cupkit nachgerüstet. Fahrverhalten schön sportlich und vor allem auch noch alltagstauglich.


    Gruß

  • also das es nix bringt kann ich nicht behaupten....dann mußte halt in die Tasche greifen und investieren...zudem nen für nen bilstein 650eu ausgeben für 40/40 da würd ich das bißchen noch drauf legen und nen Gewinde kaufen den koni Gewinde bekommt man schon für ca. 730eu außer man bekommt noch % :Dhttp://www.reinekeshop.de/cgi-…761&pn=0&partnr=1150-5030

  • Hi Marc !


    Also ich würde dir zu einem KW, H&R oder Bilstein Gewindefahrwerk raten. Ich mag es, wenn ich die Fahrzeughöhe selbst einstellen kann. Wenn du nicht darauf stehst, habe ich auch schon viel gute über das H&R Cupkit gehört, aber selbst nie erfahren.
    Das KW Variante 1 ist nicht härter als die Variante 2 in der weichesten Einstellung (hattest du doch, oder ?). Meiner Meinung nach ist die Zugstufenverstellung sowieso nur eine Verschleissnachstellung, aber darum gehts ja hier nicht. :)


    Tim

    german engineering in da house, yah !
    <<< Lupo 3L | Polo GTI >>>

  • hiho



    gut das wollte ich hören ;)


    also kann ich mir das geld für die härteverstellung sparen.


    so und nu sag noch einer das das bilstein pss weicher ist wie das kw und ich bin zufrieden

  • Hi ho,



    also ich hab ein FK Königssport drin und bin absolut zufrieden,fährt sich durch die Koni dämpfer(VA+HA härte verstellbar) einfach geil.Im winter fahre ich immer auf weich und im sommer auf mitte!!!


    Also das ist ein Produkt von fk was wirklich sehr gut ist.


    Preisleistung must du dir nur einen händler suchen der seine kondition weitergibt und dann soltte es max 700 € kosten!!!!


  • Das Bilstein ist weicher als das KW hab selber das PSS9 drin und es ist DER Hammer schlechthin, KW is mir deutlich zu hart!

  • Mh bin der meinung das meins fast genau so weich ist wie das pss9 kumpel hatte das in seinen golf3 drin und war zu 98% identisch ....

  • hiho


    jo die bilstein dinger sind nit schlecht. kumpel hat das in nem cupra drin. daher steht das 40/40er ja auch dabei


    @just a man wie hast das den eingestellt und bring die verstellung auch was

  • Bin schon KW Var. 1, Koni Gewinde und mein jetziges H&R Gewinde gefahren. Für mich ist das H&R das beste. Rein fahrtechnisch und auch vom Tiefgang her. Gabs bei dem KW nicht irgendwelche Probleme wegen der Vorspannung?
    Qualitativ auch in Ordnung, habs jetzt den zweiten Winter drin und mit nem bischen WD-40 geht die Verstellung auf Anhieb. Haben auch etwas Teflonspray draufgemacht, kann ja nie schaden.
    Ein grosses Plus ist für mich auch noch der einwandfreie Service bei H&R. Ne ABS-Kabel Halterung wurde von denen an meinem Wagen gefertigt. Stabi haben sie mir direkt mitgegeben zum Vorzugspreis (normal geht da gar nix über H&R selber).
    In der Wartezeit haben wir eine Betriebsführung bekommen, und Kaffee und Kuchen in Hülle und Fülle. =)


    Ich bin echt begeistert von dem Teil und von der Firma.

  • hiho



    ich hab ja aber nen 6n1 bzw bekomm wieder einen da ist das mit der vorpannung nicht das problem.


    @ just a man du hast doch das pps9 oder die höhe ist mir erstmal egal mir gehts eher um die einstellung von der härte

  • hiho


    nana erstmal damit fahrn. und der preis steht irgendwo ganz hinten.


    also die 30er federn mit 80tkm alten seriendämpfern die im mom drin sind sind schonmal mist genau wie der blöde esd.


    aber dafür geht der hier jetzt schon richtig gut irgendwie ganz anderns wie der alte.

  • Also ich hab das Bilstein B16PSS19. Nur mit dem 1.8T brauch ich wegen dem Gewicht schon nix zu sagen. Ob jemand für ein Fahrwerk wirklich so ein "Schweinsgeld" ausgeben will, muß jeder selber wissen. Nur: Wer den vorderen Dämpfer mal anschaut, der weiß was Sache ist. Zudem ist meines kein Fahrwerk wie man es bekommen würde wenn man es für den 6N GTI oderert. Also noch weniger Aussagekräftig,...

  • hiho


    mm ok dann hat sich das auch erledigt. dachte du hast nen serien pss9.


    was aber die dicken dämpferstangen bringen sollen kann ich mir aber eigendlich nicht vorstellen. ok bei nem 250ps motor mit paar hundert Nm drehmoment ok aber wenn ich seh wie das bei mir das radlagergehäuse verbogen hat und der dämpfer funktioniert noch ganz normal dann reichen auch die dünnen bei nem 1.4er

  • Also die Härte und Höhenversteullung ist noch Serie :D
    Naja, ich hab ein Weitec im Keller liegen. Das hab ich aus nem Schlachtfahrzeug. Radlager minimal krumm, Dämpfer ca. nen halben cm krumm.....

  • hiho


    soeins hab ich auchnoch. obwohl die dämpfer bei meinem noch gut sind. Nur sind vorne bei dem die laschen fürs radlagergehäuse verbogen. Naja die bekomm ich zwar wieder gerade aber ob der nachlauf noch stimmt??


    weiß einer was nen dämpfer von kw kostet :D btw. ich hab gestern gesehn das man die bilstein pss9 dinger auch probeweise eingebaut bekommt

    86c@16v.. Für mehr hat's leider nicht gerreicht. :D

    Einmal editiert, zuletzt von Stummel ()

  • mm nu bin ich am überlegen ob ich für 900€ nen neues bilstein kaufen soll oder 2 neue dämpfer für mein kw (weil vorne aufnahme für radlagergehäuse verbogen hinten bei beiden verstellring fest und bei einem dämpferstange krum) aber dann haben nacher die 2 anderen auchnoch einen weg oder sind schon ausgenudelt und der kram fährt sich nimmer gescheit.