Offroadfahren am Nürburgring

  • Hmmmm ....


    Scheint ja so zu sein, da wir uns überraschen lassen müssen, was die Anzahl der Teilnehmer angeht. Hat sich also doch nichts geändert seit letztem Jahr.


    Und ich dachte immer es sei ein Ruck durch Deutschland gegangen!


    :D


    Gut zu wissen, daß sich manche Dinge nicht ändern.


    Ausserdem stehe ich auf "elitäre" Veranstaltungen.


    :D :D :D


    Feuerholz könnten wir regional einkaufen. Müsste eigentlich in Quiddelbach klappen, wenn wir am Samstag bei der Rücktour vom Gelände etwas Besorgungszeit einplanen.


    Freu mich tierisch auf morgen.


    eniac: wie sieht es denn mit Deinen Pinzi-Kollegen aus? Müssen die auch alle Netzwerken? ;)


    Grüsse


    freddy

  • Olli wollte wohl samstag auf sonntag vorbeischauen. Der wohnt aber quasi ums eck, daher ist das nicht ganz so tragisch.



    Werde auf jeden versuchen pünktlich um 1630 am Treffpunkt zu sein
    denn ich wollte ja schon gerne im Convoy mitfahren, da fängt der Spass schon direkt an ;-)


    Fals ich mich verspäten sollte werde ich mich bei dir melden freddy, damit ich nicht alleine weiterfahren muss. ;)
    Die Kühlbox läuft schonmal damit die auch morgen ihrem Namen alle Ehre machen kann
    (hat sie bisher noch nicht geschafft *grins*)


    Drückt mir die Daumen ;-)

  • Den Campingplatz habe ich für ca. 10 Personen gebucht. Brennholz ist bestellt, Feuertrommel ist verladen, Spalt-Axt ebenso wie ein größerer Grill u. die gute alte Petromax stehen bereit zur Abfahrt.
    Wenn ihr euch beim Campingplatz anmeldet, sagt bitte: "Der Marc aus Solingen hat für uns Reserviert".
    Ich werde wahrscheinlich nicht vor 18 Uhr ankommen, laßt mir u. meinem Gespann ein wenig Platz im Lager :--)
    see you on Stage, Marc

  • Zitat

    Original von cramcrazy


    Ich werde wahrscheinlich nicht vor 18 Uhr ankommen, laßt mir u. meinem Gespann ein wenig Platz im Lager :--)


    Na da bin ich mir aber sicher, daß wir deutlich später ankommen werden.


    Das Gerangel um die besten Plätze bleibt also spannend.


    :D


    Grüsse


    freddy

  • Ja ja,


    das Bauleitungsfahrzeug mit Fremdfahrer. :D


    Hat er wohl dem Iltis nicht zugetraut. :D


    Gut auf dem Film sieht das nicht steil aus, aber bei uns der 50% Phönixberg sieht auf den Filmen auch nicht gerade steil aus aber wenn du dann vor ihm stehst sieht das schon ganz anders aus.


    Ich hoffe ihr habt alle dort Spaß gehabt und kommt alle heil nach Haus.


    Gruß aus Do.,


    Ralf



    Reservistenkameradschaft für Mil.kfz-Freunde im westlichen Westfalen

  • @ eurocat


    Das war ich auf dem Weg zum Treffpunkt mit freddy und eniac,
    Du kamst von links bist vor uns abgebogen.
    Mit im Auto bei mir waren noch "die Siggi" und mein Sohn Marco.


    @ all


    Danke erstmal an die Initiatoren und Planer und allen Teilnehmern dieses sehr schönen Wochenendes.


    @ Alfred
    Wie kann ich den dein Video runterladen???


    @rs68
    Ja Ja Männeken, dat nächste mal biste denn auch dabei, nich wahr.
    Dann kannste Dir ersma selbst den braunen Streifen inne Unterbuxe holen.
    Bevor ich mit dem Munga gefahren bin ist freddy mit dem Iltis gefahren.
    Es handelte sich also um eine Vergleichsfahrt.
    Die Bilder von "Ich mit Iltis" kommen noch dann "guckst Du"


    Grüße
    Thomas

  • Jo Damen und Männers!


    Das war mal richtig stark in der Eifel!


    Alfred hatte mich ja dankenswerterweise mitgenommen. Was da alles mit den olivgrünen Wägelchen angestellt worden ist - da habe ich schon die Ohren angelegt! Fand das einfach prima!


    Mein Highlight war natürlich die Fahrt mit Freddys Munga! Freddy, noch mal tausend Dank für die Überlassung des Steuerrades! Hast mir eine Riesenfreude gemacht!


    War ne richtig nette Truppe und das Wetter war ja auch vom Feinsten. Waren wohl alle leicht eingestaubt, aber der Tag hat das wieder aufgewogen.


    Marc, wie siehts mit Deinem Auspuff aus? Alles feldmäßig geinstet?


    Beste Grüße nochmal an alle Teilnehmer, hoffe, Ihr seid gut daheim angekommen!


    Der Rheinuli

  • Superschön war´s am Nürburgring.


    Ich war ja in diesem Jahr erstmals mit dem Munga da.


    Und ich habe sehr sehr viel dazugelernt.


    Beim ersten Hindernis (ca. 12m kurze, recht steile Auffahrt ohne Anlauf und mit einem halben Meter senkrechter Kante ganz oben) habe ich mit Thomas diskutiert und wir waren uns einig, daß die Autos DAS denn doch nicht schaffen können.


    Schade.


    Also weitergefahren und andere, leichtere Hindernisse meistern.


    Nach ein paar Stunden und zahllosen bezwungenen Schwierigkeiten nahte das Ende unseres Geländeaufenthalts.


    Also hektisch nach den letzten Herausforderungen Ausschau gehalten.


    Und an die Steigung vom Anfang zurückgedacht.


    Also hin und ran und .... RAUF!


    Gar kein Thema.


    ...


    Da ging mir ein Licht auf.


    Man denkt "Der Munga(Iltis, etc.) kann das nicht!" und das heisst nichts anderes als "Ich kann das nicht"


    NOCH nicht.


    Meine Empfehlung: Leute fahrt da hin. Billiger kommt man nicht an so viel Geländeerfahrung.


    Nun noch ein paar Bilderchen:


    "D.J. in der Mördergrube"
    Man glaubt nicht, daß der Munga da rauskommt, aber er kanns:



    Und "ein letzter Blick auf den Pinzi"


    :D



    Gleich kommt noch eine kleine Serie von Thomas auf der Kippe :D

    "Verzage nicht, Du Häuflein Klein ..."

    Einmal editiert, zuletzt von freddy ()

  • Das war wirklich ein Geiles WE, kaum zu toppen.
    Wetter, Camping, Geländefahrten u. die Gemeinschaft waren erstklassig.


    Rheinuli: Meinen Piff-Paff habe ich zusammen mit Detlef u. Peter ( Schweiß-Weltmeister der Herzen) wieder Dicht(!) unter den Munga bekommen. Der Betreiber vom Offroad-Park hat uns seine Werkstatt samt Ausstattung zur verfügung gestellt. Ein absoluter Klasse-Typ, der sich gerne noch mit unter den Munga gelegt hätte. :G


    eniac: Was machen deine Augen u. der Sonnenbrand? Muß ich mich schämen wenn ich sage : Im nachhinein fand ich das mit deinen Augen nicht so schlimm, schließlich durfte ich ja den Pinzgauer zum Campingplatz zurück fahren :D


    freddy: Ist die Fähre abgesoffen? Hast du dich verfahren u. bist immer noch unterwegs? Bitte melde dich, aber nur ein "PING" :D :D :D


    @Rest: Danke für die angenehme Gesellschaft am WE :S


    Hier noch ein paar Bilder:
    Dieses Bild gibt in etwa die Steigung am Besten wieder

    eniac in der besagten Steigung

  • Hallo zusammen,
    auch von mir ein paar Bilder von dem schönen Wochenende in der Eifel:
    Erster auf dem Campingplatz:D:

    Geselliges beisammensein bei allerbestem Wetter:

    Und ich sagte doch das der Munga eine bescheidene Verschränkung hat:


    Dank an alle für das schöne Wochenende!


    Peter

    Kaputt ist am Munga immer was, aber nie so, das man nicht nach Hause kommt!

    2 Mal editiert, zuletzt von Mungapeter ()