Zum Verständniss

  • Hallo.
    Ich hatte bis vor kurzen keinerlei Kenntnisse über Infrarot und suche eine Lösung für meinen PC.
    Habe ich das jetzt richtig verstanden, daß Infrarot nur eine Komunikationsschnittstelle darstellt?
    Egal mit welchen Geräten dies stattfindet!
    Es hängt nur davon ab wie diese Komunikation verarbeitet und somit brauchbar gemacht wird.
    Aber mit dem richtigen Programmen ist es möglich beliebige Geräte miteinander komunizieren zu lassen.

  • Zitat

    Original von Michel
    Habe ich das jetzt richtig verstanden, daß Infrarot nur eine Komunikationsschnittstelle darstellt?
    Egal mit welchen Geräten dies stattfindet!
    Es hängt nur davon ab wie diese Komunikation verarbeitet und somit brauchbar gemacht wird.
    Aber mit dem richtigen Programmen ist es möglich beliebige Geräte miteinander komunizieren zu lassen.


    Ansatzweise ist der Infrarotport am Mainboard abgeschlossen recht universell, ein Großteil der Protokollverarbeitung findet in Software (also dem Treiber) statt. Damit lässt sich statt der üblicherweise IrDA-Kommunikation auch eine Fernbedienung empfangen (welche ein völlig anderes Protokoll nutzt). Die Hardware ist allerdings eher auf das IrDA-Protokoll zugeschnitten, so daß für ein festes anderes Protokoll besser entsprechend zugeschnittene Hardware verwendet werden sollte. Wenn allerdings sowohl IrDA, als auch Fenbedienung genutzt werden sollen ist der Infrarotport am Mainboard geeignet (wenn auch die Umstellung von IrDA- auf Fernbedienungstreiber umständlich ist).


    Über IrDA können verschiedene Geräte miteinander kommunizieren, da im Gegensatz zu Bluetooth der PC alle Protokolle (bei Bluetooth: Profile) beherrscht.