Polo GTI Getriebe tunen..

  • Tag
    Da mein DTX heute bescheid gesagt hat das es demnächst seinen Dienst einstellen wird.. :|
    genauer gesagt: Das Differential macht Lagergeräusche die beim beschleunigen lauter werden.


    ... Habe ich schon mal mein FFW vonm Boden geholt.
    Denke nächste woche werde ich mal eben das Getriebe Tauschen.



    Meine Frage:
    1. Was für Zahnräder kann ich nehmen damit der 5te gang ein wenig länger wird?
    Hat damit schon jemand erfahrung / mal gemacht?


    2. Welches Synthetische Öl darf ich da drauf kippen. Wollte kein Biologisches meh fahren um einem eventuellen Verschleiß entgegen zu wirken.


    Hoffe es kann mir geholfen werden. :rolleyes:

  • hiho



    such dir ne liste mit übersetzungen von polo getrieben und rechne mit denen bissel rum bis du eins hast wo der 5ten mit der polo gti achse deinen wünschen entspricht... dann zu vw gehen 2 zahnräder syncronring 2 schrauben und nen nadellager kaufen und einbauen. dauert 20min. sind ähh lass überlegen 3schrauben vom deckel eine von der welle und eine von der schaltgabel


    öl entweder vw g51 oder castrol tafx ... steht aber sicher auch in der suche da ich das schon 10 mal geschrieben hab



    verkaufst das dtx??

  • Zitat

    verkaufst das dtx??


    Mal sehen
    So wie ich das sehe, ist das nicht doll kaputt.
    Von daher werde ich das instand setzen lassen und wieder weg legen.
    Mal schauen wo ich das günstig rep. lassen kann..


    Also ich bin mir noch nicht sicher, ob ich jetzt wirklich doch einen langen 5ten einbaue.
    Eben mit einem 1,8T kollegen gespochen, dessen 5ter geht bis 275 und er meinte ich sollte es lieber lassen.


    zumal das wieder Teikosten von Ca. 200€ sind..

  • joa hatte gestern auch ein wenig gerechnet..



    41/46 = 0,891 = Ca. 205km/h
    37/50 = 0,74 = Ca. 245km/h
    36/51 = 0,70 = Ca. 260km/h
    33/37 = 0,89 = Ca. 205km/h


    40/47 = 0,85 = Ca. 215km/h mein favorit

  • hiho


    jo nur brauchs dann ja blöderweise nen anderen rumpf oder sorg umbau... oder passt das vllt so.... mmhm na kann ich mir nit vorstellen...

  • Nöö, so paßt das nicht. Nur ob ich ein FFW Getriebe habe und noch ein DTX das zum richten auch wieder Asche kostet, warum dann nicht gleich richtig?

  • Zitat

    Nöö, so paßt das nicht. Nur ob ich ein FFW Getriebe habe und noch ein DTX das zum richten auch wieder Asche kostet, warum dann nicht gleich richtig?



    Was das jetzt an mich gerichtet?


    Also ich fahre ein DTX was nun defekt ist..und steige jetzt auf FFW um..
    Gleiche übersetzung nur halt langlebiger..

  • Mag sein..


    Ich will aber auch kein 02A verbauen..
    Habe ja schon das FFW liegen..
    Warum sollte ich mir noch ein anderes kaufen?


    Mich würde es halt nur reizen den 5ten gang etwas länge zu gestalten.
    Das er wenigstens bis ca 220 läuft.. :S

  • grund von dem umbau auf 02a ist das das hält und nicht wie die ganzen 085er (auch etg und ffw) irgendwann an nem lagerschaden/ner gebrochen welle eingeht

  • Richtig, das 02A/J hält das ewig ohne Probleme aus.
    Einmal getauscht, nie wieder Ärger damit. Ich würde bei Getriebe verkaufen und gegen nen Umbau tauschen.....

  • hiho



    naja ... da legst aber dann trozdem noch nen guten haufen oben drauf... und wenn man eh nur serien leistung fährt.... :D

  • Zitat

    naja ... da legst aber dann trozdem noch nen guten haufen oben drauf... und wenn man eh nur serien leistung fährt....


    Naja ich wollte in die nächste Saison mit 150PS starten..
    Im moment sind es 134,9PS aber nach dem Winter halt nicht mehr..

  • Joa geht aber..
    Denke das sollte zu schaffen sein..


    Heute ist schon mal ein Teil vom getriebe sichtbar geworden.. =)

  • Hi ihr...


    hab natürlich auch das gleiche Problem mit dem DTX getriebe... zum tausendsten Mal..
    ich hab auch schon das FFW getriebe probiert, genau das gleiche -.-


    aber.. wie ist das denn mit dem 02A Getriebe vom Corrado?! das passt sicherlich nicht an den Block oder?!


    was muß überhaupt umgebaut werden!?


    und läuft das wirklich langlebiger? ich mein, ich hab schon nen G60 gehabt und nie getriebeprobleme bekommen.. aber wer weiß ^^


    Mfg