Aufarbeiten NiCd Akku 4,8 V (z.B. f. Eisemann)

  • Hat villeicht jemand einen Hinweis, wo solche Blechkontainer der Bundeswehr für Sondermüll stehen könnten? ^^ Ich wär gewillt da mal reizuschauhen :) Oder hat villeicht noch jemand ein Paar von den Akkus zum Verkauf übrig? Brauch wie gesagt noch über 100 Stück und freue mich über jeden einzelnen!



    Gruß


    Leo

  • Ich hab meine Eisemann auf 6V-Motorrad-Batterien umgebaut, 2 kleine Blöcke paralell geschaltet. Zum Laden in Reihe, dann klappt es auch mit dem 12V-Lader

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    :schweiz:

    88148-fahrrad-52-gif

  • Moin zusammen,


    weiß jemand von Euch woher man diese kleinen Edelstahlbleche bekommt, die die einzelnen Zellen miteinander verbinden um höhere Voltzahlen zu erreichen? Oder hat vielleicht jemand eine improvisierte Lösung parat?


    Danke im voraus!


    Grüsse,


    Klaus

  • Hallo, bin neu hier, und relativ A-technisch was Strom, Lauge usw betrifft ;-)
    Ich habe genau so eine Lampe mit Kiste und Akku, bin grad dabei die Kiste wieder ansehnlich zu machen und möchte die Lampe wieder zum laufen/leuchten bringen, mit BW-Originalakku (gelb). Wäre jemand bereit, natürlich gg. volle Kostenübernahme (Material & Versand & Mühe) mein Akku wieder zu "reaktivieren", und mir ein Tipp zu geben was für ein Ladegerät ich zukünftig dazu brauche. Im Elektroladen und Autowerkstatt waren die jedenfalls ratlos, also komme ich grad nicht weiter. Über eine Antwort würde ich mich freuen. Gruss Eric