fL1ps POLO 6N GTI VORSTELLUNG

  • Zitat

    Original von Nokiaman1st
    Nur mal so am Rande, beim A8 ist die Linse mit H1 und Xenon die selbe... Denn es geht lediglich um die Helldunkel-Grenze und die thermische Belastung und bei den ersten c und e-klassen waren die Reflektoren auch die selben lediglich die Aufnahmen für Brenner und Glühlampen waren unterschiedlich+ALWR und SWRA....wenn man das Leuchtmittel gegen einen Brenner tauscht, wird das Licht nur heller, da die Hell-Dunkel-Grenze sich nicht ändert, wenn man es vernünftig macht...zudem stehen halt die unterschiedlichen Kennungen auf dem Scheinwerferglas ob Halogen oder Xenon und dann weiß man womit er geprüft worden ist...Wenn die ALWR vernünftig arbeitet blendet man auch keinen....Streulicht könnte man auch sofort erkennen wenn man das Auto vor das Lichteinstellgerät stellt....so kloppt euch weiter....Ne Eintragung liegt immer im ermessen des Prüfers.......


    Dank dir, wenigstens einer der mal vernünftig bleibt...
    Piet, glaub du prollst gern mal vor deiner Hauptschule, du halbseiten Spassti...

  • Zitat

    Original von fL1p
    Piet, glaub du prollst gern mal vor deiner Hauptschule, du halbseiten Spassti...


    Die Kritik war sicher nicht ohne "Stichelei", aber so eine Reaktion kannste dir stecken...

  • er stachelt doch dauernd, obwohl ich versuche zu schlichten...


    Krazak, willst bestimmt damit sagen das ich ein Idiot bin oder?

    Einmal editiert, zuletzt von fL1p ()

  • Zitat

    Original von fL1p
    er stachelt doch dauernd, obwohl ich versuche zu schlichten...


    Du kannst auch 10 Seiten lang schlichten...wenn du am Ende dann austickst, wars alles für die Katz ;)


    Denke mal, dass der Tim das hier bald eh mal bereinigt. Dann können wir das nochmal probieren.


    mfg sam

  • Zitat

    Original von fL1p
    er stachelt doch dauernd, obwohl ich versuche zu schlichten...


    Krazak, willst bestimmt damit sagen das ich ein Idiot bin oder?


    ...hm....kenn dich ja nicht.....aber...na wie auch immer....muss meine Zeit ja nicht damit vergeuden...

  • Irgendwie is das doch Kinderharten oder meint Ihr nicht.


    fl1p scheiß doch einfach drauf was der möchtegern dir hier sagen will Ignoriere ihn doch einfach dann hast du ein viel leichteres Leben xD


    und außerdem musst du mit deinem Baby fahren und nicht dieser halbseiten ..... der kein ahnung vom tuten und blasen hat regt mich einfach auf so ne Kinderkacke.


    Deine Xenon´s sind legal wenn du denn eine sogenannte Scheinwerferwaschanlage hast, da ich sie mir auch in meinem Golf 2 GTi 16V T eingebaut habe weiss ich das alles genau, da ich mehrmals am Tage hier wo ich wohne an die polizei geraten bin.


    Info:
    Vorschriften für den nachträglichen Einbau in Kraftfahrzeuge


    Werde dann mal schauen was ich für Agressiv geladene Kritik erhalte wenn ich mein Baby hier rein gestellt habe.


    Eins noch fl1p ich mag deine Karre leiden schön Dezent aber doch ein wenig gemacht.


    N1weiter so. :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: und für die anderen :heuldoch: :heuldoch: :heuldoch: :heuldoch:

  • Hallo t_dd3 !


    Ich möchte ich dich eindringlich bitten, deine Ausdrucksweise zu mildern. Das ist hiermit deine erste Verwarnung. Sollte ich noch einmal so eine Beleidigung von dir gegenüber anderen Forumsmitgliedern lesen, darfst du dich weitere zwei Wochen außerhalb des Forums aufhalten.


    Der Scheinwerfer muss ECE-Regelung 98 entsprechen.


    Genau das ist das Problem bei den meisten Xenon-Umbauten. In der von dir genannten Regelung 98 wird beschrieben, welche Eigenschaften ein Scheinwerfer vorweisen muss, um eine Bauartgenehmigung zu erhalten. Nur, weil mein Scheinwerfer die Regelungen eventuell sogar erfüllt, ist er aber noch nicht genehmigt. Dazu muss der Scheinwerfer vom Hersteller (siehe Punkt 2.1) bei einem zuständigen technischen Dienst (vgl. Punkt 12) geprüft werden. Weder ist ein normaler TÜV, DEKRA oder KÜS dafür zuständig, du als Privatperson bist nicht antragsberechtigt und das will sich auch niemand mal eben aus eigener Tasche bezahlen.


    Tim

    german engineering in da house, yah !
    <<< Lupo 3L | Polo GTI >>>

  • Du kannst es dann aber per Einzelabnahme regeln, so habe ich es nämlich gemacht.


    Und zu den 1 1/2 Jahren, das ist normal wenn man im Forum rumgammelt und dann solch ein misst liest von leuten die wirklich keine ahnung haben.


    Werde mich auch in Zukunft ein wenig zügeln aber verstehen musst du mich auch wenn man solch ein dünnschiss liest.


    MFg t_dd3 :H: :H: :thumbsup:

  • mmh...eigentlich kein dünnschiss...wenn der Scheinwerfer nicht für Xenon zugelassen ist ist er ja nun mal nicht zugelassen...Ich will nicht behaupten das das keiner eingetragen bekommt, aber wirklich legal ist es dann ja trotzdem nicht. Ist es nicht besser sachen zu haben, die auch wirklich 100% legal sind?.....zumindest wenn es sich um wirklich Sicherheitsrelavante Teile handelt?

  • Du kannst es dann aber per Einzelabnahme regeln, so habe ich es nämlich gemacht.


    Ich hatte in meinem 6N selbst Xenon verbaut und auch eine Eintragung dafür. Wie "belastbar" diese ist, ist meiner Meinung nach strittig. Ich würde es auf jeden Fall nicht darauf anlegen.


    Tim

    german engineering in da house, yah !
    <<< Lupo 3L | Polo GTI >>>

  • Na,


    1. Wer ist Jam ???


    2. Ja werde mal ne Vorstellung machen wenn ich Zeit habe aber das Profilbild ist mein Winterauto und werde schonmal ein Bild hier als Anhang machen.


    MFg t_dd3


  • en


    Süß!


    Neu ankommen, nicht wissen, was der andere kann und schon gemacht hat, nichts zu seinem eigenen "Können" (oder eben auch nicht) darbieten, alte Themen ohne eigene Beteiligung ausgraben und was dazu ablassen, was richtig toll ist.


    Ganz großen Respekt für deinen Mut. :an: :G