Die neue Militaerfahrzeughilfe.de

  • Nun ist es endlich so weit, die neue Militärfahrzeughilfe.de geht an den Start!
    Wie viele von Euch wissen, hat Jürgen die Pflege der Mungahilfe aus privaten Gründen abgegeben.


    Diese umfangreiche Aufgabe haben Andi (Andi 182,5) und Jonathan (DerDucator) übernommen. Sie werden die neue Militärfahrzeughilfe in unserem Auftrag zukuenftig verwalten, pflegen und natürlich weiterentwickeln.


    Neuer Name
    Da der Name in der Vergangenheit oft zu Verwirrung geführt hat ("darf ich mit meinem Iltis auch mitmachen?" etc.), freuen wir uns, Euch die Mungahilfe unter Ihrem neuen Namen Militärfahrzeughilfe.de als Bestandteil des Militärfahrzeugforums präsentieren zu können.
    Der neue Name repräsentiert auf den Punkt gebracht besser, das hier alle Besitzer diverser Militärfahrzeuge willkommen sind!
    Natürlich gilt das nicht nur ausschliesslich für die Fahrer von Militärfahrzeugen, sondern für alle Mitglieder dieses Forums, egal ob z.B. Kübel, Suzuki LJ, oder Polo GTI !
    Ihr erreicht die Seite ab sofort unter www.Militaerfahrzeughilfe.de !
    Auch die Domains www.Mungahilfe.de und www.Kuebelhilfe.de und www.Iltishilfe.de führen zum Ziel!


    Der Sinn
    Sinn der Militärfahrzeughilfe.de ist es, sich gegenseitig z. B. bei einer Panne zu helfen. Dies gilt natürlich auch bei einer Panne mit dem Zivilfahrzeug. Ob diese Hilfe nun das Angebot des Abschleppens, einer Unterstellmöglichkeit, dem Bereitstellen von Werkzeug, oder eines Schlafplatzes ist, entscheidet jeder Helfer individuell, und kann dies auf der Seite der Militärfahrzeughilfe.de angeben.


    Neue Seite
    Nicht nur der Name und die Verwaltung sind neu, Jonathan und Andi haben auch noch eine komplett neue Website auf die Beine gestellt.
    Das alte Bundeslandmodell wurde umgestellt auf eine Datenbank gestützte Datenanzeige, und die Kartendarstellung wird mit Hilfe von GoogleMaps dargestellt.
    Wir hoffen daß Euch die neue Seite gefällt , weitere Funktionen und Designänderungen werden folgen.
    Auf Euer Feedback sind wir schon gespannt!


    Bestehende Accounts
    Alle alten Accounts können mit dem gewohnten Passwort und dem Benutzernamen nun wieder ganz normal genutzt werden!
    Solltet Ihr Euch mit den alten Daten nicht einloggen können, findet Ihr in der FAQ auf www.Militaerfahrzeughilfe.de Hinweise um dieses Problem lösen zu können.


    Bitte meldet Euch mit Euren Daten einmal an um zu testen ob die Daten funktionieren.
    Kontrolliert bzw. vervollständigt Eure Adressen auf der Seite unter "Meine Daten".
    Nach dem Speichern wird Eure angegeben Heimatadresse automatisch geocodiert und auf der Kartendarstellung sichtbar gemacht.
    Bitte gebt beim Daten ändern auch erneut an, welche Hilfe Ihr leisten könnt.
    Diese Angaben konnten leider nicht automatisch übernommen werden.


    Neuanmeldung
    Ab sofort können direkt auf der Seite unter "Registrieren" auch wieder Neuanmeldungen vorgenommen werden, wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung Eurer Registrierung!


    An dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an Jürgen für seine bisherige Arbeit!!!!
    Wir freuen uns auf viele Neuanmeldungen und wünschen Allen weiterhin eine gute Fahrt, auf das die Militärfahrzeughilfe.de nie wirklich gebraucht wird….

  • Sehr schön!


    Dank an Andy und den Ducator für die viele Mühe und :G für das neue Design!


    Was Jürgen da schuf findet nun die verdiente Weiterführung.


    Bin gespannt auf die ersten Einsätze und Erfahrungsberichte.


    Grüsse


    freddy

  • Jepp, ich bin auch sehr angetan und hab meine Daten erst mal aktualisiert.


    Ich wohn jetzt im Nachbarhaus. :# :# :D :D


    Das einzige was ich vermiß ist diese nette Lösung mit dem Aktionsradius.


    Aber ich hatte da schon so was wie nen wunschzettel gesehen,
    aber noch nicht reingeguckt, kann ich da evtl. meine Wünsche los werden?


    Ansonsten :G :G tolle Leistung!

    Gruß
    der
    Benzschrauber



    Quod licet Jovi, non licet bovi

  • Sehr Sehr gut! Viel Erfolg!!!!!!!!


    Das Jonathan es drauf hat sieht man ja am OWL-Chatforum. Somit ist ein weiterer Meilenstein für die Zukunft aller gelegt. Und Andi ist sowieso der Richtige Mann an dieser Stelle!


    :G :G :G an die beiden MFF/OWLer ;)


    LG Volker

    Einmal editiert, zuletzt von Roter Baron ()

  • Danke, danke...
    Ich freu mich auch das es jetzt losgeht...
    Es gab auch schon einige Neuanmeldungen heute:-)


    Übrigens, Ihr wollt die Militärfahrzeughilfe unterstützen?
    Kein Thema, setzt einfach einen Link auf unsere Seite, gerne dürft Ihr auch das Banner aus meiner Sig benutzen.
    Denn eins ist ja klar:
    mehr Werbung=mehr Mitglieder=bessere Abdeckung= grössere Chance im Notfall schnell "geholfen zu werden"


  • Haste mal die komplette Syntax da ich ich in meiner Signatur einfügen muß ?


    Kleine Anleitung .....??


    Im übrigen auch großes Lob von mir !

    Meine Picbase



    Maico 250 BW, die Harley unter den 2-Taktern !
    Aerodynamik ist nur etwas für Leute die keine Motoren bauen können. (Enzo Ferrari)

  • Zitat

    Original von ralla1729
    Haste mal die komplette Syntax da ich ich in meiner Signatur einfügen muß ?


    Kleine Anleitung .....??


    Im übrigen auch großes Lob von mir !


    meinst du das bild (banner) vonne militaerfahrzughilfe und wenn man draufklickt ist man auf der seite?
    (siehe meine sig... okok ich gebs zu anderes bild und andere internetseite :P :P)

  • Zitat

    Original von Rybezahl
    Eine Frage:


    Warum kann man bei manchen die "Service-Möglickeiten" sehen, bei anderen nicht?


    Weil Sie´s noch nicht eingegeben haben.


    Schätze schon, daß Du Dich festlegen musst.


    :rolleyes:


    Grüsse


    freddy

  • Zitat

    Original von minipille


    meinst du das bild (banner) vonne militaerfahrzughilfe und wenn man draufklickt ist man auf der seite?
    (siehe meine sig... okok ich gebs zu anderes bild und andere internetseite :P :P)


    Genau !!!!

    Meine Picbase



    Maico 250 BW, die Harley unter den 2-Taktern !
    Aerodynamik ist nur etwas für Leute die keine Motoren bauen können. (Enzo Ferrari)

  • das kann man alles einstellen....


    Profil -> Einstellungen editieren


    "E-Mail-Adresse verbergen?" und "Dürfen Ihnen Nutzer per Formmailer E-Mails schicken?" steuern den Emaille-knopf, "Wollen Sie private Nachrichten empfangen?" den für PNs.


    ausserdem noch
    Profil -> Profil bearbeiten


    fast alles was unter "Sonstige Information (Alle Angaben optional.)" steht wirkt sich auf die anegbotenen "Service-Möglichkeiten" aus

    mfg
    mad
    ___________________


    Es gibt einen Grund dafür Militär und Polizei zu trennen. Die eine Kraft bekämpft Feinde des Staates, die andere dient dem Volk und beschützt es. Aber übernimmt das Militär mal beides, dann tendieren die Feinde des Staates dazu, das Volk zu werden.
    (Cdr. Bill Adama, Battlestar Galactica, S1E2)

  • exakt, nur wenn du von vornerein techn. die Möglichkeit nicht hast nen LKW abzuschleppen, kann ein evtl. "Liegengebliebener" sich den Anruf ja gleich sparen...


    Die Mitgliedschaft und die Einträge im Profil, signalisieren grundsätzliche Bereitschaft und Möglichkeit, aber verpflichten zu nichts.

  • Jonathan.....schau nochmal bei meiner Anmeldung nach geht noch nicht....Vielen Dank! :K


    PS Mein Banner ist auch fertig :D

  • naaaaa! was ich bis jetzt sehen konnte, sieht wirklich prima aus! als es noch die alte hilfe war, hab ich auch schon versucht mich anzumelden und hoffe, dass es diesmal klappt! :K den banner hab ich auf jeden fall schon mal gesetzt ;)


    vielen dank für die arbeit und die mühe,


    carsten

  • So, bin grad reingekommen...
    alle offenen Anträge sind freigeschaltet, ihr könnt euch jetzt einloggen und die Militärfahrzeughilfe hat 113 User.


    Wenn jemand schon nen Account hat:
    Bitte nicht nochmal registrieren, sondern vorgehen, wie in der FAQ auf der Seite beschrieben oder ne Mail/PN schicken...

  • Hatte mich gestern auch angemeldet, aber meine Koordinaten erscheinen nicht auf der Karte??? 8o
    Wohne ja in einem Randgebiet an einer gefährlichen Grenze(SaarLorLuxBeFr), vielleicht ist das ja auch ein Ausschlußkriterium?? :P


    Grüße

  • Hallo
    Ich sehe keine karte , komisch jetzt doch .
    Stark !!
    Schade das ich nicht auf der Karte bin , wahrscheinlich mit einen AL 28 oder EMMA , als Pannenhilfe zu langsam , und deswegen erst gar nicht auf der Karte vermerkt .
    So nach den Motto , bis der da ist , hab ich das auch schon wieder repariert . :# :# :#
    Gruß
    Oli

    Der AL 28 ist das einzige Fahrzeug, das man Nachts vom Weltraum aus sehen kann. Es ist das erste in der langen Lichterschlange! :D