• @ da Obapfälza : Danke für den Hinweis ! Hast recht !


    Hab sofort antwort bekommen Hersteller : Lassa und und mit den Versandkosten issa mir auch zu 50% entgegen gekommen.


    ...sach ich mal gekauft !


    :T

    [align='center']Das Einzige was in der BRD Rechts sein sollte, ist das Rechtsfahrgebot!,:)

  • Moin,
    hat schon mal jemand solche Reifen auf dem Munga gefahren ?
    Wäre das eine Alternative neben Straßenreifen als zweiten Satz fürs Gelände ?
    Kann der Munga ausreichend Kraft auf die Räder übertragen ?



    Schlepperreifen diagonal 6.50-16 6PR TT TA60 von Petlas

    68,00EUR
    Schlepperreifen diagonal 6.50-16 6PR TT TA60 von Petlas
    Profilabbildung annähernd.

  • Nabend Raimon,


    Alternative ? ich frag mich da was anderes ... hmmm


    Wilst Du auf Strassenreifen zum Gelände fahren, die Schlepper /Traktorenreifen dort draufmachen und nach Stunden voller Spass wieder Wechsel auf Strassenreifen damit Du nach Hause kommst ? :whistling:


    Also für die Strasse ist der Schlepperreifen absolut OUT sobald die Strasse Feuchtigkeit/Schlamm auf Asphalt / Laub hat oder es Regenet fängt der Spass erst richig an: Fahren auf Schmierseifen :dev:
    Und wenn du noch die Geschwindigkeit einbeziehst die der Munga (jedes andere Kfz auch ) fahren kann ist es keine ALTERNATIVE und deutlich abzuraten .
    Da wäre noch :idee: wenn Du den trotzdem haben willst (optik z.B.) für welche Geschindigkeit bzw. Verwendungszweck ist er Zugelassen und überhaupt... Zugelassen für den deutschen Strassenverkehr ... :lol:


    1:40 Grüsse Baunty :T

    [align='center']Das Einzige was in der BRD Rechts sein sollte, ist das Rechtsfahrgebot!,:)

  • na er meinte ja auch als zweitsatz. nach einem vernünftigen geländeeinsatz muß der munga sowieso auf dem trailer zurück, also wäre das kein problem. wer mit dem munga noch heimfahren kann, der kommt auch mit straßenreifen im gelände aus, weil er nicht im gelände war :P

  • Moin, moin,
    ja, der Arne der war auch in Eutin, der versteht mich ! ;-)


    Klar will ich mit den AS Reifen nicht auf der Straße fahren. Obwohl die BKT oder Mitas auch bis 90 Kmh zugelassen sind ! Ich habe halt in den letzten Jahren die Erfahrung gesammelt, dass neben der genialen Konstruktion des Unimogantriebes, unter anderem halt auch die MPT AS Bereifung für das geniale vorankommen im Gelände entscheident war. So konnte ich bislang eigentlich immer alle Ilsen, Mungas und zum Großteil auch die Wölfe mit meinem kleinen Unni alt aussehen lassen.
    Da ich derzeit an der Beschaffung eines Rengtengtengs arbeite, mache ich mir halt so meine Gedanken, wie ich dann auch weiterhin im Gelände vernünftig weiter komme, ohne dass ich mich dann immer von den Mogs oder Borgis abschleppen lassen muss.
    Das was ich bisher von den Mungas, meist mit schwachem MIL-Profil, gesehen habe überzeugte mich nicht so wirklich.


    Na klar sind die Ackerschlepper Reifen hardcore. Aber in jedem Fall ist die Bereifung im Gelände kriegsentscheident.


    Meine Frage war und ist halt, ob jemand die AS schonmal auf dem Munga hatte.

  • ... Trailer .... hmmm sorry hab ich überhaupt nicht in erwägung gezogen :wacko:
    ja dann ...was spricht dagegen die zu nehme
    wenn die im Umfang nicht zu gross und breit sind das die beim einschlagen nicht ans Blech gehen !



    :T Baunty

    [align='center']Das Einzige was in der BRD Rechts sein sollte, ist das Rechtsfahrgebot!,:)

  • nimm den



    gibt es in 175R16


    Reifenbreite: 178 mm
    Reifendurchmesser: 680 mm
    Tragfähigkeit: 750 kg
    zul. Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h
    M+S-Kennung: Ja
    Profiltiefe: 14 mm



    fährt sich in 205R16 auf der straße sehr gut und laufruhig
    die größe würde auch auf den munga passen



    ...alles an Ersatzteilen und Zubehör für den VW Iltis


    Tobias Drechsler
    Heylstr. 39-43
    63571 Gelnhausen
    info@iltisteile.com

    Die AGBs, Infos zur Gewährleistung & zum Anbieter durch klicken auf das Bild oben

  • ist dieses profil

    tatsächlich begehrt?


    sind das nicht die bekannten deestone?


    weil du schreibst "Militär / NATO Profil Nachbildung"
    oder ist das bild nicht aktuell?


    das wäre NATO



    ...alles an Ersatzteilen und Zubehör für den VW Iltis


    Tobias Drechsler
    Heylstr. 39-43
    63571 Gelnhausen
    info@iltisteile.com

    Die AGBs, Infos zur Gewährleistung & zum Anbieter durch klicken auf das Bild oben

  • Servus,
    die Reifen, die der mf-tuning-shop verkauft, sind Flamingos, wie sie auch Fa. Maas verkauft. Ich weiß das, weil ich erst vor kurzem bei ihn einen Satz über ebay gesteigert habe.
    Gruß Gerald

    Auch wenn ein Dummkopf sein ganzes Leben
    in der Gesellschaft eines Weisen verbringt,
    wird er die Wahrheit sowenig erkennen
    wie der Löffel den Geschmack der Suppe!

    (Dhammapada)

  • Servus,
    die Reifen, die der mf-tuning-shop verkauft, sind Flamingos, wie sie auch Fa. Maas verkauft. Ich weiß das, weil ich erst vor kurzem bei ihn einen Satz über ebay gesteigert habe.
    Gruß Gerald

    Die Reifen von Maas kenne habe ich auf meinem Munga drauf!


    Mit den Reifen bin ich wirklich sehr zu frieden :yes:
    Ich kann die wirklich nur empfehlen, mit den Reifen bin ich bis jetzt überall durchgekommen und die Waldwege hier sind oft sehr steil und kaputt! :thumbup:
    Damals wurden die Reifen mir von vom fleeti empfohlen :top:



    Gruß Mixer =)

  • @ Gerald


    Hallo Gerald,
    welche Erfahrung hast du mit dem Reifen, bzw. kannst du den Reifen weiterempfehlen?


    Gruß Peter



    Servus,
    die Reifen von mf-tuning hab ich noch ned montiert; aber ich fahr seit 3 Jahren die von der Fa. Maas und kann mich eigentlich den Mixer nur anschliessen.
    Gruß Gerald

    Auch wenn ein Dummkopf sein ganzes Leben
    in der Gesellschaft eines Weisen verbringt,
    wird er die Wahrheit sowenig erkennen
    wie der Löffel den Geschmack der Suppe!

    (Dhammapada)

  • NABEND zusammen!


    Falls jemand den Camac CJ 110 in 6.00-16 haben möchte...
    mein Reifenhöker in 21762 Stade ( Premio Niederlassung ) kann den auch wieder anbieten.
    Kostet 78,85 + MWST.
    Gruß...Otti


    Naaamd
    für das Geld krieg ich den Camc hier auch.


    Wie sind denn die Flamingos sonst so? Lautstärke auffer Straße, großer Höhen oder Seitenschlag feststellbar, Laufleistung usw.


    Schöne Grüße
    Bernhard

  • wer mit dem munga noch heimfahren kann, der kommt auch mit straßenreifen im gelände aus, weil er nicht im gelände war


    Das möchte ich jetzt mal sooo nicht stehen lassen!


    Ich war immer im Gelände und bin immer auf eigener Achse nach Hause gefahren! :motz:


    Viele Grüße, Michael


    Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt,


    der andere packt sie kräftig an und handelt!

  • Das möchte ich jetzt mal sooo nicht stehen lassen!


    Ich war immer im Gelände und bin immer auf eigener Achse nach Hause gefahren! :motz:


    DITO und :motz: .

    Gruss Stefan
    Der DKW Munga nur echt mit der blauen Fahne :thumbup:
    Der Mensch hat die Atombombe erfunden. Nur keine Maus der Welt käme auf die Idee eine Mausefalle zu konstruieren.

  • Moin,
    es gibt eine Adresse, da gibt es Mungareifen Kontainerweise. :)
    Schrottplat in Anderlingen ( HH <---> HB) Teil 1
    Sogar Mungafelgen. (Die aber anscheinend niemand braucht, jedenfalls Ducky nicht. ?( )
    Orginal altes Nato-Profil und auch modernes Bundeswehrprofil.
    Ducky hat für 4 unbenutzte Reifen auf Felge € 100,- bezahlt.
    Allerdings waren da Runderneuerte bei, so das es verschiedene Duchmesser gab, bei gleicher Reifengröße.
    Auch wenn er verschickt, würde ich also lieber selbst aussuchen. :yes:


    Ich schreibe das nur, weil ich mich grade wundere, das jemand in Stade für viel Geld Mungareifen kauft,
    wo es doch gleich um die Ecke diese Hinterhergeworfen gibt.
    Einige waren so neu (neues BW-Profil), die waren noch in Plastikplane eingeschweißt.


    Gruß
    Klaus


    Und wie deutlich soll ich "zwischen den Zeilen schreiben" das man da als Mungafahrer hin muß. ;,(
    Die Borgwardfraktion ist da deutlich "heller"! :dev:

  • Tach zusammen.
    Ich habe nur eine Bezugsquelle für CAMAC in Stade genannt. :!:
    Mehr nicht. War nur ne Info, weil jemand in einem anderen Reifen-Thread behauptete, daß es den CAMAC nicht mehr gibt.
    Werde auf jeden Fall auch nach Anderlingen fahren und dort mal nach Reifen suchen.
    Gruß...Otti

  • Werte Gemeinde,


    ich habe letzte Woche nochmal den Premio-Händler in Stade kontaktiert, von dem es noch vor einem halben Jahr hiess, der hätte den CAMAC 6.00-16 mit Mil-Profil verfügbar.


    Er hat nach 8 Tagen Prüfung von selber zurückgerufen :G .
    Seine Auskunft war aber ernüchternd. Er hat mir freundlich, ausführlich und glaubhaft versichert, dass er mehrere seiner Kanäle abgecheckt hat und der CAMAC definitv (jedenfalls für ihn...) nicht mehr aufzutreiben ist. :heul: :| :| .


    Auch M.O.R. ( Münchener Oldtimer Reifen in Holzkirchen), mit denen ich in Abständen immer mal wieder Kontakt habe, können nicht weiterhelfen, auch mit keinem anderen Fabrikat mit Original-NATO-Profil. :bye:
    Auskunft letzte Woche: Sie bemühen sich immer noch um die Konkursmasse der CAMAC und um die Reifenform, aber dann ist schon angeklungen: "Form selber machen..."; "im Teilepreis umlegen...."; "geringe Nachfrage..., wird teuer....". :wacko: :wacko:


    Sonstige Geheimtipps und Empfehlungen sind ausnahmslos im Sande verlaufen (Maloja aus der Schweiz, ASKIM aus Norwegen, u.a., gibt es alles nimmer). :heul: :heul:


    Nun wird es also mit Original-Profil wirklich langsam eng. :| Bzw. ist es schon ! :|


    Ciao,
    Paul

    billig und schnell = nicht gut
    gut und billig = nicht schnell
    schnell und gut = nicht billig