SR huptich ist fertsch!!!

  • Hallösche, endlich ist der SR2/E nach einem Monat Restauration fertig und erstrahlt in neuem Glanz!!! Seht selbst Vorher/Nacher


    P.S. Dank an Kaihh für die Hilfe mit der KBA!!!


    Bessere Photos sind leider durch die 21KB Hürde des Forums nicht möglich.

    Bilder

    • Bild0031_200x150.jpg
    • Bild0032_200x150.jpg
    • Bild0184_200x150.jpg
    • Bild0183_200x150.jpg

    VW T3 syncro - Da stecken bleiben, wo andere garnicht hinkommen!!! :dev:

  • Herzlichen Glühstrumpf und wann gehts aufs Schleizerdreieck ????Super gemacht, war mein erstes Moped noch ohne Fleppen und mit Verdünner und abgezapften Sprit gefahren.
    Grüße aus dem Ostharz, der Willi

    No pasarán
    Без труда не выловишь рыбку из пруда

  • naja das schleizer dreieck würd es nicht gleich, erstmal nur das schlaitzer dreieck! Aber nicht bei dem Wetter!


    Ansonsten glaubt man garnicht was so ein "Fahrad mit Motor" für ne Arbeit machen kann!


    so ich probiers nochmal mit de Photos:






    Hier nochmal zwei wichtige Utensilien bei der Restauration. Und alle sind zufrieden!!! :^:




    VW T3 syncro - Da stecken bleiben, wo andere garnicht hinkommen!!! :dev:

    Einmal editiert, zuletzt von futzek ()

  • :G Gratuliere ! Schön gemachte SR... auch wenn meine Sammlung aus West-Zweirädern besteht: hätte ich während unserer 4,5 Jahre Sachsen-Anhalt `ne halbwegs ordentliche und originale SR aufgetrieben, die wäre geblieben. Ein schönes und für seine Zeit gutes Moped! Hätte sich gut zwischen Hummel und Quickly gemacht... aber in der Letzlinger Heide hatten schon andere ihre Finger auf den Teilen...


    Ansonsten glaubt man garnicht was so ein "Fahrad mit Motor" für ne Arbeit machen kann


    Na, das ist wohl der Grund, weshalb sich nicht viele soviel Mühe bei einem "stinknormalen" Moped machen ... "da kann ich ja gleich `nen richtiges Motorrad restaurieren" hab ich schon ein paarmal bei so Gelegenheiten gehört.


    Grüsse in die zeitweise neue Heimat...


    Jens

    Das mach ich übern Winter (altes Schraubermotto, generell ohne Nennung einer Jahreszahl) :D



    26830070ux.jpg,:) 26830071zt.jpg

    37732156eq.jpg


    "Band III sofort erhältlich! Zu beziehen direkt bei VS-Books"
    :bumod:Hier gehts zum Verlag :bumod:

    Einmal editiert, zuletzt von Der BundesBär ()

  • Schöner Neuaufbau - und genau die richtige Motivationshilfe für mich meine SR wieder herzurichten; aber da warten bei mir ja noch so einige Kandidaten auf Aufmerksamkeit und Liebe...


    Ein passendes Speichenschloss habe ich bestimmt noch für dich - auf dem Foto sieht es aus, als ob es dir noch fehlen würde(?)


    Meinen Glückwunsch zum neuen Spielzeug!




    Gruß von einem Wahlmecklenburger


    Kai



    Nachtrag: In der OM oder OP war Ende der 90er-Jahre ein Restaurierungsbericht über eine SR2(/E) - in der "Vorinternetzeit" und zu einem Zeitpunkt, als noch ein jeder den Kopf geschüttelt hätte, warum man sich das antun will bestimmt ein kleines Abenteuer.

  • Hi, jab kaiih das Speichenschloss fehlt mir tatsächlich noch, aber ich werde sowieso das moped mit nem richtigen schloß anschließen, nicht dass es mir weggetragen wird! Wenn du dich von diesem schloß trennen möchtest würd ich bedarf anmelden! :yes: Ich habe auch zwei drei gebrauchte teile da, wenn du noch was brauchen solltest!


    zitat: Nachtrag: In der OM oder OP war Ende der 90er-Jahre ein Restaurierungsbericht über eine SR2(/E) - in der "Vorinternetzeit" und zu einem Zeitpunkt, als noch ein jeder den Kopf geschüttelt hätte, warum man sich das antun will bestimmt ein kleines Abenteuer.


    Ich kann garnicht verstehen warum manche heutenoch die Restaurationsgründe nicht verstehen können! Was zu den damaligen Zeiten und Mitteln für schöne Mopeds und Motoräder, mit liebe fürs Detail und Funktionalität gebaut wurden ist sagenhaft und können jedes "neuartige" Moped/Motorad in den Schatten stellen. Solche Zeugen der Geschicht sollten und müssen meines Erachtens einfach erhalten werden. Davon abgesehen spiegelt es sich ja auch im Wert wieder. :!:

    VW T3 syncro - Da stecken bleiben, wo andere garnicht hinkommen!!! :dev:

  • Mittlerweile stehen Restaurationsobjekte ohne Papiere mit Fehlteilen so bei 500-600 Teuronen.


    Bei meinen letzten Beutezug in der Ehemaligen DDR habe ich auch ein paar gesehen,ich habe gefragt ob ich sie käuflich erwerben könnte,keine Chance.


    Es sind wirklich schöne Moppets.

  • Auch wenn`s schon länger her ist, auch von mir: schönes Fahrzeug und vor allem liebevoll aufgebaut. :G. Ich bin zur Zeit auch bei der Restauration eines SR 2E. Und da kommen wir auch schon zu meiner Frage: Wo hast du die Tankaufkleber mit dem Suhler Stadtwappen, und die orangen Linien her, ich hab schon überall gesucht aber noch nix gefunden.



    -Allzeit gute Fahrt- aus Nord-West-Brandenburg