Beginn einer Ära

  • Hey Lord


    Wollte mal nachfragen ob du schon weiter bist und wen ja wo bleiben die bilder für die Süchtigen hir mich mit eingeschlossen :lol:

    Borgward das Auto :thumbsup:



    Suche für den Borgward B2000 :
    beide Kofferraum Türen
    Beide Türen vom hinteren Aufbau


    Die seiten Bleche vom Kofferraum Komplett!


  • Hallo liebe Fangemeinde^^ :engel:
    da ich werend des Winters keinen platz zum arbeiten habe weil die Garage für andere Autos gebraucht wird bin ich gezwungen jetzt mal zu warten und Kleinteile zu reparieren :^:

    ..und wenn ich dann am Ende des Jahres 365 Gummis gebraucht habe, schmelze ich sie ein, mach einen Autoreifen daraus und
    schreibe darauf: "GOODYEAR"

  • So nach langer warte Zeit hab ich die Garage wieder bekommen und mich auch wieder ans werk gemacht aber dabei bin ich auf eine frage gestoßen, Was war mal an der stelle wo jetzt das Rostloch ist^^



    Hat zufällig wer ein Bild wo das Teil noch da ist?

    ..und wenn ich dann am Ende des Jahres 365 Gummis gebraucht habe, schmelze ich sie ein, mach einen Autoreifen daraus und
    schreibe darauf: "GOODYEAR"

  • da war ne Verstrebung drann die den Kotflügel stabiliesieren sollte.

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • Danke vielmals für das Angebot aber Pipi hat mir schon gesagt das es bei ihm die Teile auch noch gibt und daher werd ich sie mir aus km technischen gründen bei ihn angucken.
    :bier:

    ..und wenn ich dann am Ende des Jahres 365 Gummis gebraucht habe, schmelze ich sie ein, mach einen Autoreifen daraus und
    schreibe darauf: "GOODYEAR"

  • Ja ich stell mal die Arbeit der letztn zeit rein und hier ist sie



    Gut inzwischen bin ich da auch schon weiter muss aber erst fotos machen



    hab mal Teiletauscher gespielt^^




    Und den hinteren Radkasten komplett gemacht :schweißen:
    Jetzt muss er nur mehr etwas geschliffen werden :heul:

    ..und wenn ich dann am Ende des Jahres 365 Gummis gebraucht habe, schmelze ich sie ein, mach einen Autoreifen daraus und
    schreibe darauf: "GOODYEAR"

  • So Heute hab ich mir mal den andern Radkasten vor genommen und ich denk mal das kann mann so lassen :bier::schweißen:



    jetzt fehlen ja nur mehr 1-2 kleinigkeiten dan kann ich mit der Sitzkiste beginnen :lachuh:
    wenn man mal das ordendliche verschweißen der Bleche und das verschleifen außer acht läst :heuldoch:

    ..und wenn ich dann am Ende des Jahres 365 Gummis gebraucht habe, schmelze ich sie ein, mach einen Autoreifen daraus und
    schreibe darauf: "GOODYEAR"

  • Wird sicher interresant wer zuerst fertig ist :schweißen:
    auch wenn es noch ein langer weg bis dorthin ist :whistling:
    und dan kann man gerne über ein treffen reden weil das WFT war heuer ja auch sehr lustig und mit eigenen Munga ist das sicher noch besser :thumbsup:

    ..und wenn ich dann am Ende des Jahres 365 Gummis gebraucht habe, schmelze ich sie ein, mach einen Autoreifen daraus und
    schreibe darauf: "GOODYEAR"

  • achja bevor ichs wieder vergesse:


    am Samstag ist er die ersten Meter aus eigener Kraft gefahren :)



    mfg patrick

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • ^^ ach pipi so wie die fahrt war ist es fast nicht erwähnenswert schließlich hat ja die Kardanwelle gesteift und die Zündung gemacht was sie wollte :heul:

    ..und wenn ich dann am Ende des Jahres 365 Gummis gebraucht habe, schmelze ich sie ein, mach einen Autoreifen daraus und
    schreibe darauf: "GOODYEAR"

  • so heut die Zündung und Vergaser eingestellt




    es wird^^


    mfg pipi

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • Heute wurde außerdem noch das Blech bei der Kadernwelle gerichtet damit sie nicht mehr streift und einen Haufen Kleinteile angeschraubt :schweißen:
    Und gestern bekam er seine Handbremse und den Kühlergrill mit Schalusie :engel:


    mfg
    Julius

    ..und wenn ich dann am Ende des Jahres 365 Gummis gebraucht habe, schmelze ich sie ein, mach einen Autoreifen daraus und
    schreibe darauf: "GOODYEAR"

  • so nächste woche gehts ws zum Pickerl
    Musste etwas Sterbe ähnm starthilfe leisten^^
    deswegen is meiner auch auf den Fotos:






    mfg pipi

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • Nur mal so gefragt,
    eure Verdecke stammen nicht zufällig von einem Herrn Kirsch aus Nohen ??


    Meines sieht denen nämlich von der Machart her verdammt ähnlich :D:D


    Und falls ihr sie für Teuer Geld bei Matz gekauft habt sind es Trotzdem Verdecke von Herrn Kirsch, der macht die für Matz :P

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    AUSGEFALLEN !! in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

  • jo die wurden damals noch übern Matz gekauft aber das Thema haten wir schon vor nem guten Jahr an anderer Stelle.... :D

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • ah und ich dachte du schreibst mir wenn er Pickerl hat ;(


    Fritz
    sorry das ich noch nicht geantwortet habe
    aber für ne ausfürliche Antwort habe ich under der Woche keine Zeit
    so ne Inginörsausbildung neben der Arbeit is nicht grad sehr Freizeit intensiv....



    mfg Patrick

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D