T3 Besitzer hier im Forum ?

  • Hossa, dat ging aber fix. Übern TÜV isser, Getriebe macht Geräusche , Tank undicht, Schiebetürbügel zu schmal (7u9 Borbet),Lima jault und Einspritzdüse rappelt jämmerlich., Motor phlegmatisch. Das ist wohl von Geburt so, denn es handelt sich um einen 70 Ps TD. Jetzt soll das Ding ganzlackiert werden und ein paar anständige Lederrecaros bekommen. Tieferlegung ist nicht geplant. Suche noch Rückleuchten ohne Rückfahrscheinwerfer und einen hellgrauen Küchenblock sowie einen Ölkühler, da auf der Anreise zum letzten WH Treffen mit Kübel im Schlepp ständig die Heizung mitlief (motorschonenderweise) - und das bei 30Grad. Ach ja, dann noch Colorverglasung undundund. Tuning artet bei mir immer so aus. Von meinen Hintergedanken mit Fremdmotoren sag ich jetzt nix... Ach ja, die Farbe...: scheußlichblaumetallic, der Farbton in dem ca 95 % aller Multivans getüncht wurden...

  • Wenn ich da bin, dann bin ich auch schnell :thumbsup:


    Getriebe: nicht zu lange warten. Je länger du wartest desto teurer wird die Reparatur bzw. desto höher stehen die Chancen daß das Getriebe zu einem Totalschaden geworden ist. Ich weiß wovon ich rede, ich mache die Dinger wieder ganz.
    Du kannst mir gerne die Geräusche mal näher beschreiben oder auch vorführen. Aber das machen wir dann per mail aus.


    Schiebetürbügel kann man verlängern, man muß aber auch die Schiene auf der der Schlitten läuft um das gleiche Maß kürzen. Den der Schlitten fährt ja am Ende um die Kurve.


    Tank: Oftmals sind nur die Entlüftungsschläuche oben auf dem Tank durchgegammelt. Dafür muß aber der Tank raus bzw. ein Stück abgesenkt werden.


    Lima kann man ja neu lagern (lassen)


    ESD kann man auch neu machen (lassen) (Düsenprüfgerät hab ich)


    Zu deinen gebrauchtgesuchen hab ich nix. Ölkühler kann ich dir nur in neu anbieten.
    Hat der Magnum nicht eine Colorverglasung ab Werk? Frontscheiben mit Blau- oder Grünkeil kann ich auch anbieten.


    Ach so, und Fremdmotor ist genau mein Thema. :H:
    Ich hab schon seit 1999 einen anderen Motor in meinem Multivan. Ich führe ihn dir auch gerne vor. Aber Vorsicht, kann süchtig machen :D

  • Tscha, dann komm ich Mi oder Do mal vorbei und wir unterhalten uns über den Pflegefall. In punkto Fremdmotoren bin ich aber verwöhnt ( 135 PS im Kübel und 199 PS im Ovalikäfer, beides Typ 4 ). Falls Du den Averdung in Bergisch Gladbach kennst: der hatte mal Mot u. Getr. vom 3.6er 964 RS in einer Doka versenkt. Hatte mir imponiert, damals. Alles weitere per tel.
    Grüße, Stefan

  • Du bist nicht der Einzige der sich mit einem VW T3 rumschlägt.
    Ich ärgere mich neuerdings auch mit so etwas herum:


    VW T3 Joker, 2,0l CU-Motor luftgekühlt,Bj 1980

    Gruß aus Gülzow
    Hauke ( HFw d.R. und Schirrmeister)

    Einmal editiert, zuletzt von HaukeK ()

  • Tscha, dann komm ich Mi oder Do mal vorbei und wir unterhalten uns über den Pflegefall. In punkto Fremdmotoren bin ich aber verwöhnt ( 135 PS im Kübel und 199 PS im Ovalikäfer, beides Typ 4 ). Falls Du den Averdung in Bergisch Gladbach kennst: der hatte mal Mot u. Getr. vom 3.6er 964 RS in einer Doka versenkt. Hatte mir imponiert, damals. Alles weitere per tel.
    Grüße, Stefan


    Bitte unbedingt einen terminmachen. Einfach vorbei kommen geht bei mir zu 95% schief.
    Diese Woche ist zeitlich bei mir auch fast nix drin.
    Verwöhnt kann schon sein, aber bleibt ja noch die Frage wie du den T3 nutzen willst.
    Ich kann dir eine Probefahrt mit einem TDI-Umbau anbieten. Auch ein Multivan. Und der schiebt schin ganz ordentlich. sicher keine Rennwagen, dafür aber sparsam und auch Kraft mit Hänger hinten dran.
    Aber so etwas kann man nicht beschreiben, muß man erfahren.


    HaukeK : Von Luftis hab ich keine Ahnung. Aber sonst kannste mich alles zum T3 fragen.

  • Hat sich diese Woche eh erledigt. Vorhin hat sich der Auspuff verabschiedet. Irgendwie scheint das ganze in einer Totalrestauration zu enden. -- Was denn für ein TDI?


    Kauf bloß nicht so einen Billigpuff von e..y. Denn dann kaufst du demnächst noch mal einen anderen.
    Wenn du möchtest schocke ich dir gerne per mail ein Angebot. Dann mußt du mir nur noch verraten ob das Rohr welches vom Turbo kommt in den Endtopf gesteckt oder angeflanscht ist.


    TDI: ein 4-Zyl. mit 1,9 L mit VESP. Alle anderen TDI's (die 5-Zyl. und die PD) machen keinen Sinn und der Umbauaufwand steht in keinem Verhältnis zum Ergebnis.
    Sieht in meinem Multivan so aus:

  • Der Billigpuff ist bereits geordert...- Die konnten fix liefern. Rohr ist in den Endtopf gesteckt. Da isses auch abgebrochen. Wieso braucht die Karre überhaupt einen Schalldämpfer? Bin eine Runde im Gewgebiet "ohne" gefahren -kernig, aber dezent. Gibts keine Attrappe oder SportSD für TD? -- Dein TDI dürfte 110 Ps haben. Den gleichen Motor habe ich im 99er Passat, das Ding hat inzw. 330 TKM drauf und läuft immer noch. (150000 davon Vollgas). Mein aktueller 170 PS TDI hielt die ganze Vollgasbolzerei nicht so lange aus. Nach 118000km brach die Kurbelwelle. Mein bester TDI war der 90 PSer. Sparsam ohne Ende, laut Tacho genauso schnell wie der 110PS. Leider war VW zu blöd, die Riemenscheibe für den Nockenwellenantrieb richtig zu befestigen - Motor putt nach 190 TKM. Oh VW...

  • Falsch geraten.
    Das auf dem Bild ist ein 90 PS aus einem Golf3. Aber man kann da ja mit Chip ein wenig nachhelfen :D
    Der Motor ist seit 1999 und 140 tkm in meinem T3. Und der läuft einfach.
    Die Motoren aus dem Passat passen nur sehr schlecht in den T3. Die sind durch den Längsteinbau ein wenig anders als die aus Golf und Co.
    Allerdings macht das Ganze nur Sinn wenn man auch das Getriebe dementsprechend ändert. Ansonsten ist das quasi Perlen vor die Sau schmeißen.

  • Haaa, T3-Fans !! TDI !!!


    Endlich jemand, der mir vielleicht bei meiner DoKa helfen kann !!! :an:


    Ich hab den Hobel momentan abgemeldet, weil sich (wahrscheinlich wegen mangelnder Ölkühlung) der Turbo bereitwillig als Ölpumpte betätigt hat....


    Allerdings möchte ich das "Schiff" irgendwann mal wieder auf die Strasse bringen.......


  • Das auf dem Bild ist ein 90 PS aus einem Golf3... Der Motor ist seit 1999 und 140 tkm in meinem T3. Und der läuft einfach.


    Das ist bestimmt der 1,8Liter Motorkennbuchstabe ABS? Das war/ist so ein zuverlässiger super Motor. Mein Bruder hat einen Golf 3 mit dem Motor und schon 360.000 km damit ohne Probleme abgespult.

  • Habe auch noch einiges an Teilen.Z.B. fast komplette beige/braune Multivan-Einrichtung.Hintere Fenster mit Zwangsentlüftung.Multivanstoßstange vorne.U.s.w.


    @ kradschütze Habe auch noch irgendwo ein Paar Rückleuchten, die Du suchst, in gutem Zustand.

  • Hallo Jaeger : Prima, dann schick mal PN! -- Bekannter von mir schlachtet derzeit einen TD - Syncro. Angeblich verfügt dieser serienmäßig über einen bärenstarken 3 -stufigen Kühlerlüfter. Frage : Einbau möglich / sinnvoll? Wie wird die Elektrik angeklemmt - reichen die Leitungsquerschnitte aus ? Danke im voraus, Stefan

  • [quote='Alexander [G]',index.php?page=Thread&postID=464713#post464713
    Wir reden hier über Diesel. Das sind die Motoren die mit einem Kraftstoff betrieben werden dem man keine Energie (Zündfunke) zuschieben muß damit er überhaupt kontrolliert zündet.
    [/quote]


    Achso, naja habs nur überflogen. Übrigens ist mir schon klar, was ein Diesel ist.

  • @ Alexander Wie sieht`s mit dem AAZ aus ?


    Hallo Jaeger,
    was soll mit dem AAZ sein?
    Für den AAZ im T3 gibt es kein Abgasgutachten, Der motor ist thermisch absolut am Limit, bekommt man nur mit richtig großem Ölkühler in den Griff und der Motor verbraucht zu viel Diesel.



    Zitat von kradschütze

    Angeblich verfügt dieser serienmäßig über einen bärenstarken 3 -stufigen Kühlerlüfter. Frage : Einbau möglich / sinnvoll? Wie wird die Elektrik angeklemmt - reichen die Leitungsquerschnitte aus ?


    Aber auch nur angeblich. Mehr als 2 Stufen für den Kühlerlüfter gibt es im T3 nicht. Und der große Lüfter vom TD paß auch nur in den TD da dort die Karosse anders ist. Was hattest du noch mal für einen Motor?



    Zitat von Reno

    Übrigens ist mir schon klar, was ein Diesel ist.


    War mir schon klar, ich hatte den :lol: vergessen.

  • Habe: TD Will verbauen: Lüfter aus TD Syncro.
    Auspuff: zwischenzeitlich Billichauspuff verbaut(35,--) paßt prima, innen durchgehendes, gelochtes Rohr. Siehtleistungsfreundlich aus, die Karre ist aber popometermäßig gesehen langsamer geworden. Tacho 130, /4000/min. Mir kommen schon ketzerische Gedanken bei einem scheelen Blick auf mein 3.2 911 Cabrio...
    zu verschenken: Paulchen für 2 Räder (Heckklappe T3). Für n´Trinkgeld abzugeben : 4 Winterreifen auf Felge 185/70/14. Hergestellt unter Helmut Kohl, Profil 5/6mm. Bin für eine Woche auf Rügen, deshalb kann es mit der Antwort etwas dauern.
    Busgrüße, Stefan

  • Habe: TD Will verbauen: Lüfter aus TD Syncro.


    Kannst du dir sparen, alle TD's haben den gleichen Lüfter.



    Auspuff: zwischenzeitlich Billichauspuff verbaut(35,--) paßt prima, innen durchgehendes, gelochtes Rohr. Siehtleistungsfreundlich aus, die Karre ist aber popometermäßig gesehen langsamer geworden. Tacho 130, /4000/min.


    So ein Motor benötigt auch ein wenig Staudruck.



    Für n´Trinkgeld abzugeben : 4 Winterreifen auf Felge 185/70/14. Hergestellt unter Helmut Kohl, Profil 5/6mm. Bin für eine Woche auf Rügen, deshalb kann es mit der Antwort etwas dauern.
    Busgrüße, Stefan


    Ähm, 185/70R14 gehört aber nicht auf den T3. Sind viel zu klein.
    Serie ist 185R14 oder 215/70R14
    Falls noch jemand Winterreifen für seinen T3 sucht, ich hätte nochen einen guten Satz (2 Jahre alt) auf original Alufelgen zu verkaufen.