12Voder24V

  • Hallo Leute


    Ich habe mein Munga jetzt komplett zerlegt.Jetzt bin ich am überlegen beim wieder Aufbau den Munga auf 12V umzurüste,da er ja auch ein Opelmotor hat.Gibt es irgendwelche probleme außer das die Heizung dann nicht mehr volle kanne heizt?


    Gruß Markus


    Ps:Die Kabel ziehe ich alle neu rein.

  • Hallo, Ich habe die auch einen Opel-motor eingebaut, allerdings mit hilfe eines längeren Keilriemen die Original Munga Lichtmaschine in betrieb behalten. Die Original Opel Lichtmaschine ist bei mir ohne verdrahtung als Mitläufer dran geblieben. Für die Zündung u. den Anlasser habe ich einen 12 Volt Spannungsregler zwischen geschaltet.
    Hoffe, Ich konnte dir weiterhelfen.
    Gruß,Marc :)

  • Hallo,


    meiner ist komplett auf 12V, Lampen (kein Problem), normaler neuer Blinkgeber und Warnblinker, Lima inzwischen von BMW, Anlasser von Bosch (keine Ahnung, wo der mal drin war), Heizungsmotor in 12V gibt es bei Bosch (ca. 50 Euro), 12V-Geber für Tankanzeige (ich glaube von Matz), Scheibenwischer funktionieren, ist mir aber selbst nicht klar - 12V oder 24V. Es gibt Adapter, da paßt der Opel Anlasser (sitzt oben, braucht einen Schlitz im Getriebegehäuse). Hupe vom Schrottplatz
    Hab ich was vergessen ?


    Moin moin
    Bernd

  • Sicher!
    Meiner ist auch originoool,
    inkl. blauer Fahne!!


    Aber wo sollen alle die einen Original-motor herbekommen,
    wo schon mal ein anderer reingefriemelt worden ist ?(:|:|


    Ich bin auch immer fürs originale,
    aber der Aufwand muß in Grenzen bleiben.


    der
    Benzschrauber

    Gruß
    der
    Benzschrauber



    Quod licet Jovi, non licet bovi