Dichthülse für Differential - Neuanfertigung - Interesseabfrage - 3. Runde 2018

  • Hallo Mungagemeinde,


    da die Dichthülsen für unsere Differentiale nicht mehr neu verfügbar sind, habe ich einmal eine Neuanfertigung angefragt.


    Für 38,- EUR/Stück zzgl. Versand könnte ich die Dinger anbieten.


    Stahlqualität rostfrei mit Nitrierung der Oberfläche für höhere Widerstandsfähigkeit gegen Einlaufen.


    Angesichts des Angebotes aus Flensburg für überdrehte Altteile (ca. 28,50 brutto zzgl. Versand) kein ganz schlechtes Angebot, wie ich finde.


    Sicher auch nicht nachgeworfen, aber wenn es sowas für ganz Kleines geben würde hätten wir es längst alle eingebaut.


    Wer hat Ölärger an dieser Stelle, sehnt sich (wie ich) nach gutem Ersatz und ist bereit zu dem genannten Preis fest zu bestellen? Wenn die Stückzahl hinreichend groß wird würde ich neu verhandeln und die Ersparnis weitergeben.


    Grüße


    freddy

    "Verzage nicht, Du Häuflein Klein ..."

    Einmal editiert, zuletzt von freddy ()

  • hallo freddy,


    könntest du da mal ein bild reinstellen welches teil es genau ist.habe momentan keine vorstellung wie das teil aussieht.interese habe ich an solchen sachen immer wenn der preis den rahmen nicht sprengt und da die ersatzteilversorgung/aufbereitung irgenwann auch immer seltener wird.dankeschön ;)


    gruß
    rth

  • Hier kommt das (schnell geschossene) Foto eines typischen Allteils:



    Und noch eine Querschnittskizze:



    Aussendurchmesser 74mm, Länge 28mm. Die Büchse wird aus einem 80er Vollstab gebohrt und gedreht!


    Das ist die Hülse, die sich im Simmering des Differentials dreht, und an der die Kelchmanschette der inneren Gelenkwelle montiert wird.


    Man kann eingelaufene Altteile 3/10 abdrehen um noch einmal eine gute Dichtfläche zu erhalten, die die neuen Simmerringe mit den zwei Lippen (kosten übrigens auch gute 10 EUR) nicht sofort wieder zerstören.


    Für Ölundichtigkeiten der Differentiale sind diese Teile zusammen mit den Simmerringen Ursache Nummer 1.


    Im Bild gut zu erkennen sind die beiden Einlaufrillen und der dazwischen liegende rostige Streifen, wo sich das zwischen den Ringlippen eingedrungene Wasser fröhlich an der eigentlich feingedrehten Oberfläche austoben konnte.


    Sobald die Rillentiefe an 3/10 herangeht ist es mit einer Überarbeitung natürlich Essig, und von solchen rettungslosen Hülsen habe ich schon deutlich zu viele.


    Grüße


    freddy

    "Verzage nicht, Du Häuflein Klein ..."

    2 Mal editiert, zuletzt von freddy ()

  • Das ist eine feine Sache Freddy !
    Die Hülsen an meinem Munga sind noch alle OK (hab ja die Ringe neulich neu gemacht).


    Bei den Simmeringen lohnt es sich mehrer Teilehändler und Werkzeughändler an zu rufen. So wollte Fendt für die Ringe 15 € haben, der erste Werkzeughändler 16,80, ein ander Landmaschinenhändler konnte sie garnicht liefern, und beim zweiten Werkzeughändler kosteten diese 7,80 pro Stück. Alle hätten sie bestellen müssen bei den meisten hätte es 2 -3 Wochen gedauert. Bei dem günstigsten wo ich sie gekauft habe hat es gerade 2 Tage gedauert und das auch nur weil der Versandservice von denen einen Unfall hatte, sonst wären sie gleich am nächsten Tag greifbar gewesen.



    Gruß Mixer =)

  • N ´Abend allerwärts,


    ich habe heute spaßeshalber mal bei den netten Flensburgern nachgefragt.


    Es werden dort nur Althülsen vom Werkstattmeister selber überdreht. Neue sind definitiv nicht zu haben.


    Also mal ran, Jungs und Mädels ... wer hat Bedarf?


    Grüße


    freddy



    BTW: Ducky, Ducky, Ducky !!! ... :D :D :D

  • Ahhh .. der freundliche Feldwebel d.P.u.d.R. ist auch dabei!


    Fein!!!


    rth 4 Stück
    freddy 6 Stück
    Ducky 4 Stück
    Christoph67 4 Stück


    Das sind 18 Stück wenn ich nicht irre. ;)


    Da geht aber noch was, oder?


    Schon wieder Grüße


    freddy

    "Verzage nicht, Du Häuflein Klein ..."

    2 Mal editiert, zuletzt von freddy ()

  • Hallo Simon,


    Da ich warten will bis auch der letzte Mungafan aus dem Winterschlaf erwacht um einmal hier rein zu schauen, denke ich ich warte bis 50 Stück bestellter Dichthülsen oder 300 hits dieses threads ab und mache dann den Sack zu. Alternativ warte ich 14 Tage. Solange ist das mir vorliegende Angebot gültig.


    Ich würde gerne auf die 50 Stück kommen, bin mir aber im Klaren, dass nicht jeder so viel Geld für die Dichthülsen ausgeben wollen wird.
    18 Stück in 12 Stunden sind aber schonmal kein ganz schlechter Start! :rolleyes:


    Damit der thread nicht untergeht werde ich ihn beizeiten auffrischen. Meine runden 200 hits zählen im Gegensatz zu meinen 6 Hülsen also NICHT mit! ;)


    Grüße


    freddy

    "Verzage nicht, Du Häuflein Klein ..."

    Einmal editiert, zuletzt von freddy ()

  • Ist notiert Christian und Rudi und erwinbeetle!


    rth 4 Stück
    freddy 6 Stück
    Ducky 4 Stück
    Christoph67 4 Stück
    ck1972 4 Stück
    junicon 4 Stück
    erwinbeetle 4 Stück


    Da warens schon 30!


    Das entwickelt sich doch ganz ordentlich.


    Jetzt ist erstmal Wochenende. Ab Dienstag starten wir mit dem Thema durch.


    Grüße


    freddy

    "Verzage nicht, Du Häuflein Klein ..."

    Einmal editiert, zuletzt von freddy ()

  • Wird doch!


    rth 4 Stück
    freddy 6 Stück
    Ducky 4 Stück
    Christoph67 4 Stück
    ck1972 4 Stück
    junicon 4 Stück
    erwinbeetle 4 Stück
    heinzi 2 Stück
    flash 4 Stück
    ralph55 4 Stück


    Das sind 40.


    Damit es alle rund 200 hier registrierten Mungabesitzer mitbekommen, habe ich mich entschlossen allen eine PN bzw. eine eMail zu schicken.


    Bitte wundert Euch also nicht, wenn Ihr von mir angeschrieben werdet, oder wenn gar dieselbe eMail mehrfach bei Euch eingeht. Ich will und kann mir nicht die Mühe machen mehrere Listen abzugleichen.
    Über den Stand des Bestelleingangs werde ich hier berichten. Meine Hoffnung ist eine möglichst große Stückzahl zu erreichen, damit die Stückkosten sinken und wir Alle etwas davon haben. Ich werde mir definitiv keine Überbestände ins Regal legen. Bitte betrachtet die Aktion daher als einmalig. Auch kann ich so etwas nicht vorfinanzieren.
    Die Versandkosten innerhalb Deutschlands habe ich für exemplarische 4 Stück mit 3,50 EUR ermittelt. Darin ist eine Luftpolstertasche, Dämmmaterial und 2,20 Porto enthalten.


    Wer bis zum 01.03. noch keine eMail mit Angabe der Bankverbindung bekommen hat, und Interesse an den Dichthülsen hat, der meldet sich bitte nochmal hier oder per PN bei mir.


    Nun aber weiter mit den Vormerkungen und Interessebekundungen.


    Grüße


    freddy

  • und schwupps!


    rth 4 Stück
    freddy 6 Stück
    Ducky 4 Stück
    Christoph67 4 Stück
    ck1972 4 Stück
    junicon 4 Stück
    erwinbeetle 4 Stück
    heinzi 2 Stück
    flash 4 Stück
    ralph55 4 Stück
    da Obapfälza 4 Stück
    Löschknecht 8 Stück


    Schon 52!!!


    Alle sollten heute eine eMail bekommen haben. Wer keine hat oder noch eine will ;) schreibt mich einfach mal an. Ich konnte nur diejenigen berücksichtigen, die sich im Profil unter Kfz dazu durchringen konnten, "Munga" oder "F91" einzutragen.


    Die allerersten Prototypdifflager werde ich Anfang der nächsten Woche ausgießen. Und ich werde natürlich an anderem Ort darüber berichten. Deine Muster liegen nach dem Gipsabguss hier in einer Hülle und ich werde sie Dir dann zurückschicken. Es sei denn Du brauchst sie früher. BTW: Was macht der Kennzeichenhalter?


    Grüße


    freddy