Erfahrene Heimat 2011 - 3.500km rund um Deutschland vom 08. bis 21.10.2011

  • Erstmal interessiert mich, ob da schon was läuft. ;)


    Und wenn nicht, wäre so ein Breehnschtorming-Fred mal eine lustige Idee, gelle?


    Wenn ich schüchtern wäre, hätte ich gar nicht gefragt :D

    Grüße von der Küste! Til 68999-kradmelder-gif


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

    :BGS-F:

  • Nein, läuft nicht:


    Die Aussage verstehe ich. :frust:
    Aber der Doppelpunkt macht irgendwie Hoffnung ;)


    Oder war es doch ein Tippfehler?


    Die entscheidende Frage: Will keiner etwas davon wissen oder ist nur noch keiner drauf gekommen? :whistling:

    Grüße von der Küste! Til 68999-kradmelder-gif


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

    :BGS-F:

  • Möchten tun schon einige, aber da die damaligen Teilnehmer wissen, was der Freddy damit für eine Arbeit hatte das zu planen und zu organisieren, scheuen sich die meisten davor sowas auch nur zu denken!
    Wenn du aber möchtest mach es.
    Und wenn du Fragen zur Planung hast, denke ich mal dass der Freddy dir da auch Tipps geben kann.


    Viele Grüße, Michael


    Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt,


    der andere packt sie kräftig an und handelt!

  • Moinsen.


    Da sich bei mir umzugstechnisch was tut bin ich wohl aus einer Neuauflage raus.


    Wer sich daransetzen will hat freie Hand.


    Immerhin droht 2014 das 25ste Jubiläum der deutsch-deutschen Teilung!!!


    Grüße


    freddy

    "Verzage nicht, Du Häuflein Klein ..."

    Einmal editiert, zuletzt von freddy ()

  • scheuen sich die meisten davor sowas auch nur zu denken!


    Gegen Denken ist doch sicher nichts einzuwenden. Der Anfang ist ja nun gemacht...

    Es gab von einigen Kameraden den Gedanken, eine Tour entlang der ehemaligen Grenze BRD / DDR zu organisieren


    Immerhin droht 2014 das 25ste Jubiläum der deutsch-deutschen Teilung!!!


    Die Idee drängt sich förmlich auf. Und eine Tour entlang der ehemaligen Zonengrenze habe ich als Idee schon im Hinterkopf, seit ich begonnen habe, mich etwas mit dem BGS zu beschäftigen.
    Im Übrigen präzisiere ich mal: 25jähriges Jubiläum des Endes der deutsch-deutschen Teilung ;)

    bin ich wohl aus einer Neuauflage raus


    Das ist so bedauerlich wie verständlich.
    Bei der Gelegenheit gutes Gelingen für den Umzug! :thumbsup:


    Anzumerken wäre natürlich, daß Freddy mit der 2011er Tour sehr große Fußstapfen hinterlassen hat :G


    Es wäre aber insgesamt sehr schade, wenn das dazu führte, daß etwas so spannendes nicht mehr stattfindet.
    2013 ist sicher nicht mehr realisierbar aber man kann ja mal über 2014 etwas nachdenken. :whistling:


    In fast klassischer Form hat Ducky dem Frager gleich den Ball zugespielt. Na toll! :motz:
    Ob ich sowas auf die Reihe bringe, kann ich derzeit nicht absehen. Beruflich bin ich momentan sehr eingespannt.
    Aber damit stehe ich sicher auch nicht allein.
    Ausschließen möchte ich aber auch nichts.
    In diesem Forum sind in Teamarbeit schon dolle Dinger gelaufen. Von daher sollte man nie nie sagen ;)


    Ich schlage vor, in einem neuen Threat mal Ideen zu sammeln.
    Mal sehen was da zusammen kommt.
    Das wäre dann natürlich ein etwas anderer Planungsansatz als die Erfahrende Heimat der RK, da aus dem Forum geboren.
    Ohne RKs wird´s aber sicher schwierig. Zumal der offizielle Aspekt dabei fehlt.


    Ich bin mal gespannt!

    Grüße von der Küste! Til 68999-kradmelder-gif


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

    :BGS-F:

    Einmal editiert, zuletzt von Navigator ()

  • Manno lang ists her.


    Wir sind am WE eure Alpenstrecke Richtung Bodensee und dann zu mir nachgefahren.



    Absolut klasse.


    Wusste nicht mehr genau, ob ihr die Strecke Lindenberg- Scheidegg- Lindau gefahren seid.


    Wenn ja, hier was zum Träumen :)





    + Mitglied der Mungahilfe +


    Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.

    Einmal editiert, zuletzt von Karle ()