Gewicht Triebwerk Leo 1

  • Hallo: Kann mir jemand das Gewicht vom Triebwerk kompett Leo 1 mitteilen.


    In letzter Zeit hört man öfters das bei Gefechten in Afganistan Spz Marder beschädigt worden sind,


    hat jemand Informationen oder Bilder davon.

  • Das Gewicht des Triebwerkblockes MB CaM 500 mit angeflanschtem Getriebe liegt ohne Kühlflüssigkeit bei 5,5 Tonnen.


    Aber was hat das mit nem SPz Marder zu tun?



    Jens64

    "Man hats nicht leicht, aber leicht hats einen" (Ottfried Fischer)


    "You can slide me my hill down" ( Loddar Matthäus)



  • Aber was hat das mit nem SPz Marder zu tun?


    ...ob da einer ist ? Nee, aber zu dem Thema wirst Du nichts finden! Selbst Fahrzeuge, die "nur" aus Verschleißgründen nach Deutschland zurückkommen werden in der Instandsetzung gesondert behandelt. Fahrzeuge mit Gefechtsschäden unterliegen der Geheimhaltung und werden zunächst in einer der WTD en eingehend untersucht werden. Wenn sie denn als instandsetzungswürdig zur Reparatur verbracht werden erfolgt dies auch weitgehehend "off limits"...sollten sie aus wirtschaftlichen / technischen Gründen nicht mehr repariert werden dürften sie gleich in der WTD zerlegt werden...


    Jens

    Das mach ich übern Winter (altes Schraubermotto, generell ohne Nennung einer Jahreszahl) :D



    26830070ux.jpg,:) 26830071zt.jpg

    37732156eq.jpg


    "Band III sofort erhältlich! Zu beziehen direkt bei VS-Books"
    :bumod:Hier gehts zum Verlag :bumod:

  • So Kinders,


    da ich ja auf dem Bock gelernt habe und mich die verschiedenen Angaben der Kollegen hier etwas verwirrt haben, guckte ich nommel nach.


    In meinem Berichtsheft aus der Ausbildung zum KFZ-Pz.Schlosser auf KPz. Leopard vom 13.11.1985 steht:


    Gesamtgewicht - Triebwerksblock : 4540 Kg


    Diese Angabe ist mit Gewehr :whistling:


    Habe mich also eingangs nur um ne knappe Tonne verhaut.


    Zu finden wären diese Angaben auch in der TDV 2350-008-12


    :bye:


    Jens64

    "Man hats nicht leicht, aber leicht hats einen" (Ottfried Fischer)


    "You can slide me my hill down" ( Loddar Matthäus)



    Einmal editiert, zuletzt von Jens64 ()

  • Habe mich also eingangs nur um ne knappe Tonne verhaut.

    Moin Jens,


    ich glaube das liegt absolut in unserem Toleranzbereich.
    Wir reden ja von Schwermetall und nicht von schweizer Uhren :D


    @all
    Ich habe es irgendwie (trotz der wenigen Beiträge) immer noch nicht verstanden,
    warum das Gewicht gebraucht wird ?
    TD oder nur mal so zum Spass ?


    Puma09
    Du wirst doch nicht so ein Teil in der Garage stehen haben und weisst nix damit anzufangen ?
    Vielleicht kann ich Dir helfen. :)


    Gruss Rudi