Polo 6N GTI OBD II oder nur KKL

  • Hallo,


    leider ist ja das Vorhandensein eines OBD II Steckers nicht der Garant für tatsächliches OBD II. Kann es sein, dass der GTI nur KKL hat, aber den neuen Stecker? Oder verstehe ich da was falsch? Habe das so verstanden, dass richtiges OBD II über CAN läuft und das hat er ja nicht. Bitte um Aufklärung. Danke

  • Viel Verwirrung mit diesem OBD-Kram...
    Unter diesem Link findet man eine Übersicht der Protokolle und Pin-Belegungen:


    http://www.obd-2.de/techn.html


    Wenn man sich aber den Stecker am GTI mal anschaut, stellt man fest, dass es dort nur 3 Kabel gibt: Pins 4,7 und 16. Is t das wieder so ein VW-Gag wie beim ISO Radioanschluss (Dauerplus und geschaltetes Plus vertauscht, Plus an der Antennenisolation etc.)? Habe in einem anderen Forum die Aussage gefunden, der Polo würde das Protokoll ISO 9141-2 unterstützen. Da fehlt aber dann mindestens eine Strippe.
    Würde gerne folgendes Gerät zusammen mit dem Iphone zum Laufen bringen:


    http://www.plxkiwi.com/kiwiwifi/hardware.html


    Momentan weiss ich halt nicht wo ich den Fehler suchen soll. Habe schon selber die fehlende Masse angeschlossen und nun geht dass Ding wenigstens an. Nur die Kommunikation mit der Karre will noch nicht.


    Also jeder der Ahnung von OBD am GTI hat bitte melden ;-)

  • Mein vorläufiges Endergebnis...


    Falls ihr euch mal für den PLX KIWI WIFI interessieren solltet, mit dem Polo GTI 6N wird es definitiv nicht funktionieren. Laut Hersteller muss Pin 15 (L-Line) auch belegt sein. Desweiteren ist das einzig sinvoll nutzbare Protokoll, das der GTI kann KWP1281. Das benutzt man z.B. auch in Verbindung mit VAG-COM oder VCDS etc. WLAN OBD Interfaces wie das PLX KIWI WIFI benutzen meist ein Chip von ELM (ELM327). Dieser Chip kann kein KWP1281 und somit sind alle Interfaces, die mit diesem Chip bestückt sind nicht kompatibel. Einzig dieses WLAN Interface scheint KWP1281 (oder auch KW1281) zu können:


    http://www.obdkey.com/wifi/index.asp


    Ist aber auch fast doppelt so teuer ;,( . Welcher Chip verbaut ist etc. weiß ich jedoch nicht.Nach den gemachten Erfahrungen habe ich momentan noch keine Lust wieder Kohle und Mühe zu investieren...

  • hallo,
    hast du denn irgend einen OBD Stecker/Gerät schon mit dem 6n GTI betreiben können ?


    Das is nicht wirklich ein Problem. Viele dieser Billigstecker von Ebay etc. laufen problemlos mit VAG-COM oder VCDS per KWP1281 auch am GTI. Habe bisher jedoch keine "schnurlose" Alternative mit diesem Protokoll gefunden.