NVA-Melderkrad (Simson)

  • Hallo Kameraden und Kameradinnen!,


    Ich will euch heute mal meine Simson S51E vorstellen!
    Sie ist mein Absoluter Stolz!
    Habe sie letzten Monat gekauft.


    Als ich sie gekauft habe startete sie nichtmehr ... .
    Problem war ganz einfach das sich Benzin unten im Zylinder angesammelt hatte (abgesoffen der gutste).
    Habe das Problem natürlich gleich beseitigt und raus kam dann wieder eine laufende Simmie.


    Auch einen Namen hat sie - entschuldigung, er meinte ich- natürlich auch schon!
    Wenn ich gestatten darf:


    Das ist mein Erich (Honecker) ;)




    Noch ist Er nicht ganz fertig, aber ich wollte es euch trotzdem nicht vorenthalten!
    Ich weiss auch das es bei der NVA eigentlich nur die MZ gab, aber mitte der 80er wurde dann an der Grenze
    für die Grenzaufklärer die S51E in dienst gestellt.


    Hier noch eine kleine Liste was noch zu tun ist:


    -Originales Rücklicht anbauen.
    -Gepäckträger montieren.
    -Anderer Spiegel dran bauen.
    -Anderer Sitzbezug drauf.
    -Zigarettenanzünder anbauen bzw. 12V Steckdose für CB-Funk.
    -Seitentasche links.
    -Benzinkanister wird rechts angeschnallt.
    -Regulierstabhalterung anbauen.


    Aber bis zum nächsten Treffen ist ja noch Zeit!!! :lol:


    Lg
    NVA-GUvD'i

  • Die Spraydose steht ja noch dabei... :thumbsup:


    Gummi und Kunststoffteile waren bei den Summis in Schwarz.Da gab es nix gefärbtes.


    Der Tank paßt auch nicht zu der Maschine.


    Was soll das überhaupt für ein Farbton sein???


    Also ich habe noch nie gehört oder gesehen, daß die Grenztruppen S 51 gefahren wären...,auch ausgemusterte Exemplare sind noch nie aufgetaucht. Gibt es denn irgend einen Bildnachweis dazu..??

    Es ist dem Untertanen untersagt,den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.

  • Moin,


    das sieht aus, als wäre das ganze Mopped "am Stück" überlackiert worden.
    :)
    Gab es die denn tatsächlich bei der NVA?

    Ja, die S51 Enduro gab es bei der NVA, wie ich ja schon sagte gab es sie nur bei den Grenzaufklärern.
    Dort waren sie aber nicht in Grün sondern ganz normal in zivil unterwegs.


    Olli P.: Ja da hast du recht-Original ist es eine 6V S51 B2... als ich sie gekauft habe wurde sie zu einer 12V Enduro umgebaut.
    Da muss ich dir recht geben. :thumbup:


    Fisch: der Tank ist ein Büffeltank... da passt mehr als bei dem Normalen rein.
    Das die Gummis und Gummiteile schwarz waren weiss ich ... habe sie aber erstmal mit überlackiert da sie vorher Rot waren.


    Der Farbton ist RAL 6028 ... normal war ja der Farbton RAL 6003, wobei die Kräder bei der NVA einen etwas abgeänderten Grün-Grauton hatten wenn ich mich nicht täusche.


    Bilder von einer Simson im Grenzdienst suche ich mal raus!!

  • Bei der NVA gab es kein RAL 6003, die Farbe heißt Olivgrün 2425 nach TGL, da verwechselst Du etwas.


    Wieso ist die Wahl jetzt eigentlich auf RAL 6028 gefallen, wenn es doch eigentlich ein NVA Fahrzeug sein soll???

  • Zitat

    Und????
    Wer soll das lesen? :lol:


    Hast du es bitte etwas größer... ?
    Würde mich interessieren was da drauf steht...


    Hast ja recht, aber leider bin ich zu dämlich das Bild auf die richtige Größe zu bringen. ;,(
    In Originalgröße kann ich es nicht hochladen. Wenn Du mir deine Mail-Adresse
    gibst kann ich das Bild im Original schicken und Du kannst es dann veröffentlichen! :thumbup:
    MfG

  • Hast ja recht, aber leider bin ich zu dämlich das Bild auf die richtige Größe zu bringen.


    www.picr.de


    Ist selbsterklärend, das schaff sogar ich :lol:

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    AUSGEFALLEN !! in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

  • Bei der NVA gab es kein RAL 6003, die Farbe heißt Olivgrün 2425 nach TGL, da verwechselst Du etwas.


    Wieso ist die Wahl jetzt eigentlich auf RAL 6028 gefallen, wenn es doch eigentlich ein NVA Fahrzeug sein soll???

    Auch wenn die Antwort etwas spät kommt, aber ich habe die Farbe bewusst etwas heller genommen.
    Das andere Grün währe zwar genau richtig gewesen, aber mir persönlich ein wenig zu dunkel.

  • Zitat

    Nich so wild Klitschko, ist ja deine 1. Niederlage... :thumbsup:
    Ich schick dir sofort 'ne PM !!! :yes:


    Na denn kannst Du ja mal die Seite auch für die anderen Interessenten hier richtig groß einstellen! :thumbup: