Schwimmpanzer bei Ebay

  • Klingt gut bis jetzt, oggy.


    Wenn die Beschreibung stimmt und tatsächlich alles in Schuß ist.


    Stellt sich nur die Frage, wie es eventuell mit Zollpapieren, deutschem Brief und Demilitarisierung aussieht.


    Und wo die Obergrenze des Preises liegt, da hab ich auch keine Ahnung.


    Rätselnderweise, Wigbold

    Rengtengteng !


    + Mitglied der Mungahilfe +


    Trenne Dich nie von Deinen Illussionen und Träumen.
    Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber Du hast aufgehört zu leben.
    Mark Twain

  • Jetzt ist er demilitarisiert und das Angebot ist beendet. 8550 Mäuse, ein guter Preis, oder ?


    Fragt sich nur, wie man in so kurzer Zeit Beschlagnahme, Demilitarisierung UND Abnahme mit Freigabe durchziehen will ...


    Mysteriös, in der Tat !


    Zweifelnderweise, Wigbold


    PS: MrSniper: wahrscheinlich mußten nur Löcher in die Panzerung geschnitten werden.

    Rengtengteng !


    + Mitglied der Mungahilfe +


    Trenne Dich nie von Deinen Illussionen und Träumen.
    Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber Du hast aufgehört zu leben.
    Mark Twain

  • Bei so einem Gefährt stellt sich mir die Frage was fürn Führerschein braucht man dafür?Langt da ein LKW Schein und was sagt die Versicherung.Auf der Straße haste damit bestimmt ne Menge Probleme.
    Aber fahren würd ich den auch wenn ich könnt,ist der Gag vor jeder Disco

  • Disco:Ich kenne da jemanden der einen Panzer will und so was auch machen würde ; )
    Wo wir grad bei Russenfahrzeugen sind.. Ich will versuchen den Bekannten mit einem UAZ 469 abzuspeisen.Weiß irgend wer wo man die günstig bekommt (außer beim Tanksforsale)?Ich hab nirgend wo was gefunden.

    Einmal editiert, zuletzt von Mr.Sniper ()

  • Siehste da ist es besser wenn solche Leute " Schnösel" erst gar keine Panzer oder der gleichen in die Hände bekommen. Stellen damit sowie so nur Blödsinn an . Bin ja nur froh das nicht jeder son ding ind die Hand bekommt.




    Meine devise erst Nachdenken . dann noch mal Nachdenken ob man anderen damit nicht schadet .

  • Wieso Amokfahrer vor Disco?


    Hat irgendjemand gesagt dass er damit Amok fahren will?


    Man kann ja auch ganz friedlich damit bei der Disco vorfahren.
    Ich sehe da auch kein Problem drin, vor allem weil das Publikum dort die ganze Sache wohl nicht so ernst nehmen wlrd.
    Nen Bekannter ist mal mit so einem riesen Autokran in die Disco gefahren (weil der normale Wagen nicht lief)
    Das Ding war groesser als ein Leo2.
    Da hat auch keiner geschrieen "ah der will uns alle umbringen" oder " Ahh, was fuer ein Spinner, verbietet alle Kranwagen!!".
    Ganz im Gegenteil, er sorgte fuer Gespraechstoff - alles war gut.


    Wie gesagt, ich sehe da kein Problem drin mit sowas vor der Disse vorzufahren.
    Ob ich da jetzt mit nem Kuebel, Ural, oder Hotschie vorfahre... Alles Militaerfahrzeuge. Das Eine groesser, das Andere kleiner.
    Solange genug Platz vorhanden ist, und man sich benimmt...
    Es kommt halt wie bei Allem auf die Situation und die Verhaeltnismaessigkeit an.


    Soweit meine Meinung...

  • Na, JayDee,


    zwischen Autokran und Panzer ist doch noch ein Unterschied in der Akzeptanz ...
    Wir leben in einer Zeit, in der sogar ein Soldat in Uniform von Manchen als Bedrohung bzw. Provokation empfunden wird... :rolleyes:


    Aber das wichtigste Argument ist für mich, daß ein Panzer nicht übersichtlich ist. Stell Dir nur vor, Du bleibst an einem Auto hängen oder nimmst sogar einen besoffenen Discobesucher mit durch die Kette.


    Die Propaganda, die die Presse daraus machen würde! Eine Katastrophe !


    Warum ein vermeidbarers Risiko eingehen ? Nur um einen Gag zu reissen, der gefährlich ausgehen kann ... :|


    LieberimGeländebewegenderweise, Wigbold

    Rengtengteng !


    + Mitglied der Mungahilfe +


    Trenne Dich nie von Deinen Illussionen und Träumen.
    Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber Du hast aufgehört zu leben.
    Mark Twain

  • Tach auch !


    Versuch' mal 02555-619. Der hat schon mehrere davon verkauft, teilweise mit Mercedes Diesel Umbau incl. TÜV. Ist allerdings schon 'ne Weile her...(Hr Schlinge)


    Oder den hier :
    0045-9733-7240 Ein sehr netter Maschinen und Armeeteile Händler aus dem schönen Dänemark. War vor 'nem halben Jahr noch bei ihm, der hat eine ganze Kollektion von ehemaligen NVA und UdSSR Fahrzeugen da stehen...(Hr Madsen)


    Ach übrigens : noch 96 Tage bis zum "D-Day"

    Noch ist die Welt echt schön...Laßt sie uns möglichst lange so erhalten:-D !