Welche anderen Reifengrößen gehen beim Hahn Anhänger?

  • Hallo, meine Orginalbereifung 7.00/16 am 0,5t Hahnanhänger hat seine besten Tage längst hinter sich.
    Welche alternativen Reifengrößen kann man auf die orginalen Felgen montieren?
    Wie ist das mit der Eintragung anderer Größen (Freigabe vom Hersteller gibts ja altersbedingt quasi nicht)?
    Möchte möglichst gleichen Durchmesser und ein grobstolliges Profil, was habt Ihr aufgezogen?
    Grüße Peter

  • bin nicht sicher, aber check mal ab ob du gerade aufgrund des alters nicht problemlos nach altem reglement die reifen eingetragen bekommen kannst, die damals eintragbar waren, als das teil vom band lief.


    anders als bei H-fahrzeugen /-hängern wo man eigentlich das dreißigjährige vorhandensein solcher sachen nachweisen muß, sind bei zumindest autos ohne H meines (schwammigen und ungenauen) wissens nach solche forderungen nicht gegeben.


    damit sollte sich die wahl flexibel gestalten.


    du müsstest also bei jedem reifenhugo der´s drauf hat, ne antwort bekommen können oder auch im netz in den listen der größeren reifendiscounter was passendes finden, da wo bei den angegebenen reifen auch die erforderliche felge mit angegeben ist.


    beim hänger nur bloß auch die tragfähigkeit mitbeachten.

  • Hallo,


    ich glaube das ich irgendwo eine Reifenfreigabe für diese Hänger habe...ich meld mich später mal. Bei einem ungebremsten Häger mit dem Gesamtgewicht solltest Du aber auch fast alles eingetragen bekommen, falls Du auf die Reifengröße des Zugfahrzeuges gehen willst.


    Grüße


    Christian

  • Habe gerade im Forum gelesen, daß die Umschlüsselung von 7.00/16 exakt gleich mit 205R16 ist oder 215/85 R16 wäre alternativ ebenfalls eintragungsfähig? ?(
    Wäre gut wenn die 205er gehen, habe am Iltis gleiche Größe Marke Kumho Road Venture KL drauf. :thumbsup:
    Mal schaun, ob er ohne die oftmals geforderte c-Kennung (Traglast) ausreicht. :motz:
    Grüße Peter

  • Chris123:


    Hallo Christian,


    wenn Du was findest zum Thema Reifenfreigabe, scan das doch bitte und stell es hier ein, oder schick es mir per pn. Habe zwar die gebremste Version vom Hahn, könnte aber auch dafür gedacht sein. Will eigentlich auf Iltisreifen wechseln.


    Gruß, Markus

  • Hallo,
    die Firma Hahn Anhänger besteht seit, äh, ich krieg es nicht mehr zusammen, aber bestimmt seit 26 Jahren nicht mehr. Die Produktionshallen sind heute Messe Sinsheim. Das Sinsheimer Werk war da letzte, das zugemacht wurde, weil die mußten noch einen Auftrag für die Bundeswehr abarbeiten, Fahrgestell für die damals neue Feldkücke, dann war Schluss.


    Die 7.00-16 sind theoretisch 178/100-16, was es aber nicht gibt. Theoretisch sind also 225/80R16 den Reifen von der Baugröße nach Radius am nächsten. Ein 205R16 wäre theoretisch etwa 7% zu klein, was bei einem Anhänger aber technisch so egal ist, als wenn ein Apfel von einem Birnenbaum fällt. Es ist ein ungebremster Anhänger! Frage ist die Felge: Ist ein 205 oder ein 225iger auf der Maulweite nach ETRTO zulässig. Das kann ich aber nicht überprüfen, da ich die original Maulweite der Felge nicht kenne. Die müßte aber so bei 5 1/2 Zoll liegen, wo zumindest der 205 problemlos gehen sollte (Ohne um diese Zeit die Bücher zu studieren.).


    Wolf

  • Hallo,


    die Reifenfreigabe habe ich natürlich nicht mehr gefunden, ich hatte mal vor einen Hänger selbst zu bauen und dazu so ein Fahrgestell zu verwenden. Irgendwo hab ich dann mal eine Freigabe für eine Alternativgröße der Reifen bekommen. Die Unterlagen hab ich aber nach ein paar Jahren weitestgehend in den Müll geworfen (ärgert mich jetzt auch), dachte damals aber nicht mal irgendwas mit Militärfahrzeugen "am Hut" zu haben. Das einzige was ich für die Anhänger noch habe ist eine Freigabe für meinen jetzigen Hänger der Firma Hauck...bringt euch nur nicht weiter.
    Auf einem ungebremsten Hänger dürftest du aber wirklich so gut wie alles eingetragen bekommen, da spielt der Abrollumfang keine Rolle. Die Abnahme dürfte auch mit 30€ erledigt sein (HU gleich mit neu machen).


    Grüße


    Christian