Hercules K180 und der TÜV echt lustig

  • Servus Gemeinde


    Mal was von meinem TüV Besuch heute.
    Gestern hatte ich meine Kleine zur Werkstatt gebracht zwecks TüV heute.
    Alles wunderbar gelaufen außer der Tacho der ein wenig zitterte (was aber normal ist). :no:
    Jetzt der Hammer


    Keiner erteilung der Plakette wegen eines nichtfunktionierenden Tacho´s ( der jetzt komischer wirklich platt ist, Super :heul: hat jemand noch einen? wenn ja biite melden)
    Wegen zu Geringer Bremsleistung an der VA ( Dödel das Ding läuft keine 250 km/h) :T :T :T
    Und der Pedalweg wäre an der HA zu groß (eine Minute mit dem Schlüssel dran und das Thema war erledigt) :|


    Der Witz kommt aber erst jetzt nicht nur das ich keine Plakette bekommen habe, nein es wurde auch noch am Krad herum gebastelt. Seitenständer ist jetzt auf halb acht (natürlich verbogen) und hängt an der Schaltung (Vermutlich ein junger dämlicher Prüfer der noch nie einen 2-Takter hat an werfen müssen und zu dem keine Ahnung hatte)
    Schalter für die Griffheizung hing auch runter und dann war auch noch der Kraftstoffhahn auf.
    Und das in einer Fachwerkstatt (wie ich bisher glaubte zu wissen).


    Für mich eine Lehre das ich a) nie wieder diesen Händler /Werkstatt beehren werde und b) das ich zukünftig meine Fahrzeuge dann doch lieber selbst vorstelle. :lol:


    Gruß aus der jetzt ganz arg erbosten Pfalz


    Tenner

  • Für mich eine Lehre das ich a) nie wieder diesen Händler /Werkstatt beehren werde und b) das ich zukünftig meine Fahrzeuge dann doch lieber selbst vorstelle.



    War aber nicht beim Siggi in H, oder???


    Und wenn du das nächste Mal zum TÜV musst sag vorher Bescheid, ist jeden Dienstag Nachmittag.
    Und der Prüfer war beim Bund und sieht ein grünes Fahrzeug immer Gern :top::top:


    PS, ich wohne zwar in PS, aber gebürtiger Dahner !! :thumbsup:

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

    Einmal editiert, zuletzt von HOERMEN ()

  • Hab ich auch schon mit eigenen Augen gesehen,Tüvmensch in KFZwerkstatt prüft nen Leichtkrad und schmeisst das Ding um,Lenker verbogen usw.

    Ich heisse Thomas,bin aber an die Anrede Tc gewöhnt und möchte das so weiterführen

  • HOERMEN doch das war dort ( Schick dir gleich was per pn)


    Werde meine kleine wohl samstags in ps vorstelle beim Seibel der hatte damals auch die Vollabnahme gemacht.


    Und das mit den Schäden ist auch immer so eine Sache Dan heißt es wieder bal das war schon bla as waren wir nicht.
    Darauf habe ich keinen bock und auch nicht die zeit.


    Werde mir doch irgendwann mal die kleine richtig zu Herz nehmen müssen und komplett wieder aufbauen.


    Gruß

    Code


    Tenner

  • Werde meine kleine wohl samstags in ps vorstelle beim Seibel der hatte damals auch die Vollabnahme gemacht.


    Sag vorher Bescheid, dann kann man sich nach dem TÜV ja mal beim Felder einen Kaffee genehmigen, ist ja direkt in der Nähe.


    Ich bring dann auch den großen Stinker mit :dev::dev:

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

    Einmal editiert, zuletzt von HOERMEN ()

  • Haften die Prüfer eigendlich für sowas?Oder muß ich dann noch bedanken damit ich die Plakette bekomm??


    Bei Sachbeschädigung schon,nen Tüvmensch ist ja sowas wie nen Beamter und zur Wahrheit verpflichtet.Selbst wenn du nicht dabei bist,hätte dann ja die Werkstatt den schwarzen Peter.Wenn die plötzlich was zahlen müssten würden die sich schon zur Sache äussern.Die werden wohl ne Berufshaftpflicht haben müssen wie Architekten usw.

    Ich heisse Thomas,bin aber an die Anrede Tc gewöhnt und möchte das so weiterführen

  • @ Hoermen


    Nicht in den TüV in der Arnulfstrasse
    Samstag ist nur auf der Husterhöh geöffnet und auch nur dort prüft der Seibel. Könnten dennoch mal rüber in die Wasgau:-)


    Beamte sind sie Gott sei Dank nicht mehr. Sind Prüfer die sich über Ihre Sachverständnis und eine Prüfung betätigen (Prüfingeneure).


    Gruß aus der heißen Pfalz (bis 32 Grad heute gemeldet)


    Tenner

  • Samstag ist nur auf der Husterhöh geöffnet und auch nur dort prüft der Seibel. Könnten dennoch mal rüber in die Wasgau:-)


    Soweit ich informiert bin ist da aber schon seit zwei Jahren zu, oder sind die Umgezogen ??


    Zumindest hing ein Schild am Zaun ``ab ....finden sie uns Blablabla.....Arnulfstrasse´´

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

  • Servus


    So Teile sind da und eingebaut (Tacho und Benzinhahn ( nur rein optisch Defekt))
    Mal sehen wann ich es dann hoch auf den TÜV schaffe.
    Nachdem der Hahn getauscht war lief sie auch wesentlich besser. Klar war ja auch ein komischer Film auf dem Messing-Sieb.


    Seitenständer auch wieder gerichtet und gelackt.


    Gruß


    Tenner

  • Servus


    So eben beim TÜV gewesen 10 min gewartet. Dann kam der Kamerad Prüfer. " Tja da muss ich wohl ein paar Meter fahren, was?"
    Klingt logisch. Dann viel dem Kamerad aber auf das man die Lady ja gar nicht mit dem Knöpfchen starten kann, " Könnten sie die Maschine sarten?"
    Ja konnte ich, kurz vom Hof Gefahren ohne Helm und dem ganzen Mist, kurzes aufheulen, anschließend kam er wieder auf'n Hof mit nem Grinsen im Gesicht. " geht aber gut für ne 125er."
    Kurz den Sachverhalt bezüglich des kleinen Nummerschilds und der 180ccm geklärt.
    Dann hat er sich den nagelneuen Tacho noch angesehen. Dann gab es das ersehnte Plastikscheibchen.
    Vorher noch 15,90€ gelöhnt und dann den schönen Heimweg angetreten.


    Unglaublich ich habe lediglich die Hinterradbremse kürzer gestellt und den Tacho getauscht.
    Soviel zum Thema Bremse ohne Funktion.
    Original Kommentar vom Prüfer zu VA. Bremse " ...ist halt keine hydraulische Scheibenbremse die bei 300 den Bock zum stehen bringen muß"


    @ hoermen Sorry war etwas spontan heute. Könnten das jedoch noch nachholen evtl Samstag in acht Tagen.


    Gruß


    Tenner

  • @ hoermen Sorry war etwas spontan heute. Könnten das jedoch noch nachholen evtl Samstag in acht Tagen.


    Macht nix, ich war Heute Mittag eh in Frankreich.


    Super 95 am Match in Bitche 1,579 :heuldoch::heuldoch:


    Und Hollande hat versprochen den Preis nochmal 6ct zu senken :G:G:G:G


    Und wegen nä. Samstag, müsste ich Normalerweise Zeit haben :yes:

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

  • Sag nicht das du nur zum Tanke rüber gegondelt bist.



    Nee, ich hab Bekannten in Waldhouse noch ein Paar Postpakete gebracht, da hat sich das tanken in Bitche ja geradezu angeboten :top::top:


    Ich fahr ja Morgen schon um 07:45 nach Lebach zum TdoT bei der 261, und am Sonntag ist Tag der Reservisten in Heusweiler.

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de