Bild einer Antennenhalterung

  • Hallo,


    hat schon einer ein Bild einer Antennenhalterung gefunden?


    Beim sortieren der Teile, die ich im Teilemarkt anbiete, hab ich was gefunden. Es ist so ein gebogenes Blechteil, mit vielen Löchern, scheint etwas in Richtung Halterung zu sein, kanns nicht zuordnen.
    Leider ist meine Camera momentan beim Kindergeburtstag im Einsatz, so kann ich kein gutes Bild von dem Teil hier einstellen.


    Wenn einer nen Bildchen hat, dann könnt ich sagen, obs das ist.
    Und

  • Also in meinem Ersatzteilkatalog vom Munge war leider nix zu finden.
    Demnach ist daraus zu schließen, daß dieses Teil nicht von DKW hergestellt und/oder vertrieben wurde.
    Hersteller des Funkgerätes SEM 25 waren die Fa. SEL oder Lorenz Elektronik. Vülleicht findet man da ja was, soferns diese Firmen noch gibt  ???
    Grüße
    Jens64

    "Man hats nicht leicht, aber leicht hats einen" (Ottfried Fischer)


    "You can slide me my hill down" ( Loddar Matthäus)



  • Nommel was :),
    auf Bastis Mungaseite unter http://www.mungaspezi.de ist in den Gallerien sein wunderbarer Munga 4 zu bewundern. Selbiger hat Antenne nebst Halterung! In den weiteren Gallerien ist Tobis Munga 8 ebenfalls mit Antenne und Halterung zu bewundern. Also zumindest einer von den Beiden würd ja wohl doch die Originalhalterung haben und Dir Auskunft über die Maße geben können, damit des Teil nachpfriemeln kannst.
    Im Übrigen sah die Halterung an meinem 4er der des 8er von Tobi nicht unähnlich *anmerk*
    Grüße
    Jens64

    "Man hats nicht leicht, aber leicht hats einen" (Ottfried Fischer)


    "You can slide me my hill down" ( Loddar Matthäus)



  • Hallo,ischmail
    Guck mal auf der Startseite der Munga-IG dort ist ein
    8ter abgebildet da kannst du genau sehen wie der Halter aussieht der ist original.


    PS:Ich habe gesehen das in deinem Teilefundus auch neue
    Stoßdämpfer enthalten sind.
    Ich könnte da noch 4 von gebrauchen,wie wäre denn der
    Preis für die 4 Dämpfer???


    Gruß aus den Ruhrpott Thomas

  • Hallo zusammen
    Ich habe mir den Halter damals bestellt, aber die Firma hat auch keine mehr sonst hätte ich euch den Link gepostet.
    Wenn Interesse besteht kann ich gerne die Maße abnehmen und hier zur Verfügung stellen.
    Falls dann weiter Interesse daran besteht kann ich mich um Nachfertigung in einer benachbarten Schlosserei kümmern, falls der Preis stimmt, natürlich. Denn wenns zu teuer wird ist es uninteressant.
    Gruß
    Basti
    www.mungaspezi.de
    Jens64
    Danke für die Blumen mit wunderbarer 4er Munga freuuu ;D

  • Ich hab mich auch gerade gefragt, ob denn keiner von Euch die vielen Postings gelesen hat, die Ulli und ich hier geschrieben haben.
    Natürlich suchen wir Maße, Bilder usw. !!!


    Die Nachfertigung beginnt dann umgehend !


    IndenStartlöchernstehenderweise, Wigbold


    MTS-LD@t-online.de

    Rengtengteng !


    + Mitglied der Mungahilfe +


    Trenne Dich nie von Deinen Illussionen und Träumen.
    Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber Du hast aufgehört zu leben.
    Mark Twain

  • Na aber hallo Wigbold,


    ich dachte du hast nun schon ne kleine Serie aufgelegt, wo ich doch die Halterung an Ulli geschickt hab.


    Gruß Striegi

  • Hi Striegi,
    Wigbold ist noch immer nicht ganz davon überzeugt ob der Original ist. Deine Halterung habe ich hier und hüte die wie mein Augapfel ;). Wolln noch paar Bildchens und Maße abwarten und dann gehts los.
    Bestellt habe ich schon einen bei ihm, egal welche Ausführung.
    Lutz

  • Hallo Ulli,


    schön dass du sie hütest. Es ist ja auch die vom Bruder Till und da krieg ich Mecker wenn die verramscht ist.
    Hab ich Dir schon das Bild von der Halterung am Schwarzen gesandt?


    Die gefällt mir eh am Besten.




    MfG
    Kai

  • Hi Striegi,
    nee haste noch nicht, solltest Du aber machen und gleich von mereren Seiten. Interessiert mich auch.
    Ich glaube langsam, daß die Halterungen wirklich von mereren unabhängigen Anbietern der Bw angeboten und je nach Verwendungszweck geliefert wurden und nicht gleich dran waren. Das entnehme ich jedenfalls den verschiedenen Aussagen und den verschiedenen Formen ::)
    Also Wigbold, ich nehme die Ausführung von Striegi. Wenn es noch andere Formen gibt, kaufe ich eben noch eine von Dir und die ist für Sonn und Feiertage ;D
    Lutz

  • Hallo v8monster,


    dann achte bitte darauf, daß man die Maße erkennt. Heb einen Meter dran oder so.


    Gespannterweise, Wigbold

    Rengtengteng !


    + Mitglied der Mungahilfe +


    Trenne Dich nie von Deinen Illussionen und Träumen.
    Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber Du hast aufgehört zu leben.
    Mark Twain

  • Moinsen,


    weis jetzt, was es ist. Mein Schwiegervater konnte sich noch daran erinnern. Er hat das Teilchen beim Umbau zum Viertakter selbst weggeschraubt.


    Es ist die hintere Halterung für die Highpipe.


    sitz links über dem Stoßfänger, neben der Heckklappe.
    an dem runden Ausschnitt ging das Endrohr in die Höhe, das mit 2 Gummilagern an den beiden Schrauben befestigt war.


    Rätsel gelöst.    :D

  • jaja,
    wie soll ein 4er Fahrer so ein Teil erkennen? 8)


    Ich habe auch einen Antennenhalter gefunden.
    Mangels Kamera lege ich diesen am Wochenend mal auf den Scanner und schicke es an Wigbold!
    Wigbold: Kopie der Schilder kommt noch, komme erst am Wochenende wieder in die Kreisstadt


    Flash

  • Vielleicht sollten wir nach dem Allgemeinen Suchaufruf nach Don Munga nun einen nach Wigbold starten!


    Man hat ja schon länger nichts mehr von ihm gelesen.
    Ich habe ihm eine Zeichnung vom Antennenhalter geschickt, aber er hat sich auch noch nicht gemeldet.


    Suchenderweise
    Basti