Originallackierung innen und aussen?

  • Ja, ich weiß, ich schon wieder! :D Mich würde mal interessieren, wie die Originallackierung der BW-Mungas war. Welche Farbe hatte das Fahrgestell, die Antriebe, Kühlermaske. War der Motorblock lackiert? In welcher Farbe, war die Zündspulenabdeckung lackiert oder unlackiert, Kühler, Lima usw.?

  • Also wenn man die Bilder so im allgemeinen betrachtet, dann würd ich sagen, das Fahrgestell in schwarz und alles ander in 6014.
    Die Schrauben, die gesichert werden müssen waren beim Bund gelb und alle Schmierstellen rot.


    Oder irre ich mich?


    Viele Grüße, Michael


    Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt,


    der andere packt sie kräftig an und handelt!

  • so wie ich die mungas bisher gesehen habe waren die achsen, rahmen und karosserie alles in ral 6014 lackiert!
    zündspulenabdeckung war meines wissens nicht lackiert!

  • Hallo Fleetship 1,


    Schau mal auf militaerboerse.de in die Fotogallerie in der
    2. Bilderserie ist mein Fahrgestell zu sehen.
    dieser Zustand entspricht dem original.


    Die Zündspulenabdeckung war nicht lackiert,die Lima war am
    Stator silber,die Lagerdeckel, die Riemenscheibe und der hintere
    Blechtopf waren schwarz Matt.
    Der Kühler, der Motorblock, der Anlasser und die Frontmaske waren auch in RAL 6014 lackiert, der Zylinderkopf war nicht lackiert ebenso
    das Zündungsgehäuse.


    Weitere fragen zur Orginalität beantworte ich gerne.


    Gruß Thomas

  • Möchte meinen Munga neu aufbauen. Fahrgestell und alle Teile neu lackieren. Der THW Munga hatte außen RAL 7008 und innen RAL 7002.
    In welchem Farbton waren der Rahmen, die Achsen lackiert.
    Weiß hier jemand Rat. Gibt es Bild?


    Michael

  • Hi, also die Mungas die zum LSHD kamen waren alle innen und aussen in RAL 7008. Von "unten" war auch alles in der Farbe. Wenn die Fahrzeuge an andere Organisationen wie z.B. das DRK abgegeben wurden, wurden sie meist von aussen in der Fachdienstfarbe lackiert. Innen blieben die meisten die Fahrzeuge in RAL 7008.