Restauration Land Rover 109 Serie III

  • Hallo Gemeinde,


    ich habe mir nach kurzer Überlegung (verkaufen oder restaurieren?) ein neues Projekt vorgenommen! Ich möchte in der nächsten Zeit meinen ersten Landy restaurieren!
    Das gute Stück ist ein Rechtslenker-Funkfahrzeug,109 Serie 3 aus dem Jahr 1981 mit Soft Top. Er hat einen 2,25l Benzinmotor mit 77Ps.
    Die Teileversorgung über diverse Onlinehändler sieht ja schon mal recht gut aus. Jedoch ist nicht mehr so viel der Funkanlage und des original Militär Zubehör vorhanden.
    Vielleicht kann mir da der ein oder andere ein paar Tipps geben, wo ich solche Sachen bekommen kann.
    Das hat allerdings auch noch Zeit. Stehe ja noch ganz am Anfang der Restaurierung. Derzeit bin ich damit beschäftigt den Wagen in seine Einzelteile zu zerlegen und die Zerstörung der Zeit zu beseitigen.






    Also wenn jemand Interesse daran hat, mich in meinem Projekt zu unterstützen, dann immer raus damit.
    Ich versuche euch in regelmäßigen Abständen über meine Fortschritte oder Niederschläge zu informieren.


    MFG SchmiddiSB (Alex)

    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
    Zitat:Arthur Schopenhauer

  • Hallo Alex,


    herzlichen Glückwunsch zu Deinem Projekt!


    So wie es auf den Fotos aussieht, sind Rahmen und Bulkhead noch mit überschaubarem Aufwand zu restaurieren. Die Teileversorgung für die Standard- Land Rover- Teile ist hervorragend, aber auch spezielle FFR- Teile (FFR = Fitted for radio) sind mit etwas Geduld und den richtigen Kontakten zu bekommen.


    Wertvolle Infos speziell zu den Military Land Rovern gibt es bei:


    www.oliv-landy.de
    www.emlra.org


    und über folgende Literatur:


    -Land Rover Specification Guide von James Taylor (ISBN 978 1 84797 320 7)
    -Military Land Rover Enthusiasts' Manual (ISBN 978 0 85733 080 2)


    24 Volt- Schaltpläne und Teilekataloge etc. findest Du z.B. unter:


    http://www.carolinarovers.info/?Itemid=212


    Wenn Du später beim Zusammenbau Fragen hast, kann ich Dir evtl. mit Detailfotos von meinem 109er FFR weiterhelfen (es ist allerdings keine Funkausrüstung montiert).


    Ansonsten good luck mit Deinem Landy und bei zwischendurch aufkommenden Fragen oder Infobedarf gerne PN an mich.


    Gruß ins ferne Saarland


    Sven

  • Hier mal ein kleines Update!
    Nach einiger Zeit habe ich alles zerlegt!

    Mal einen Ausschnitt machen.

    Bremszylinder sieht besser aus als gedacht.

    Herz und Lunge warten auf den Motorheber.

    Eine Leiter Marke Eigenbau.

    Erstes von sechs Löchern im Rahmen fertig.

    Motor ist raus.

    Jetzt noch das Getriebe raus.

    So hab ich mir gedacht, soll er mal aussehen!

    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
    Zitat:Arthur Schopenhauer

  • moin,


    also das black landy forum sollte dir auch weiterhelfen. zwar nicht militärisch aber da gibts auch genug ex-army landy besitzer.


    und immer schön bildet einstellen ;-) schönes Projekt



    lg simon

  • Hallo Zusammen,


    Es geht mal wieder weiter!
    Bevor ich euch mit neuen Bildern versorge, hab ich noch eine Frage:
    Ich habe in der Rubrik: "Teile suchen/bieten" keine Stelle gefunden um meine Landy_Teile_Tauschliste zu posten.
    Jetzt meine Frage: Soll ich mich der Kategorie "Sonstige Teile" unterwerfen oder kann ich das auch hier anhängen?!?!?



    Die aufgebruzzelten Rep-Bleche müssen zwingend runter und anständig ersetzt werden.










    Hier mein erster Rückschlag :| ! Ich war guter Dinge mit unserem Sandstrahler in der Nähe ein Geschäft zu machen! Leider scheint die Auftragslage so gut zu sein, dass der gute Mann kein Interesse an Arbeit hat! Am Telefon wurde mir gesagt, es würde rund 70 Teuro in der Stunde kosten. Dank meiner guten Vorbereitung (Unterbodenschutz vollständig entfernt, Seitenausleger mit vielen Ecken und Kanten entfernt) war ich davon überzeugt das die Nummer in 3 Stunden(210€ bis 250€) erledigt ist. Also aufgeladen das gute Stück und auf zum Sandmännchen :thumbsup:
    Dort angekommen kam es wie es kommen musste! Chef kommt raus, schaut auf meine Ladefläche und sagt mir "VORAB WÜRDE ICH SAGEN 350€" Ich fasst ohne Worte auf den Bock und nichts wie ab!!
    Also ich bin keiner der für sein Hobby kein Geld ausgeben will! Was ich aber nicht leiden kann, ist wenn man mich verscheißern will! Ich habe selbst eine Strahllanze und einen dicken Diesel-Kompressor und hab auch schon viele Sachen gestrahlt,zu dem haben wir auf der Arbeit eine Strahlkabine! Wenn ich meinem Chef erzählen würde, ich brauche 5 Stunden für solch eine kleine Fläche zu strahlen, würde er mich sicher entlassen!!!!!!
    Mein Fazit: Sei einfach nicht zu faul um dir die Arbeit und den Dreck zu machen!

    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
    Zitat:Arthur Schopenhauer

  • hi, sauber arbeit das schweißen , so wie du den rahmen schon bearbeitest hast ist sandstrahlen auch Geld Verschwendung. Wenn alles geschweißt ist würde ich ein behandlung mit fertan durchführen. lg Svurfix (auch sven )

  • Hallo Alex,


    schönes Objekt - es gibt keine Rückschläge höchstens
    Täler durch die man muss wenn man auf den nächsten
    Berg will.
    Sieht doch alles gut aus.

    hi, sauber arbeit das schweißen , so wie du den rahmen schon bearbeitest hast ist sandstrahlen auch Geld Verschwendung. Wenn alles geschweißt ist würde ich ein behandlung mit fertan durchführen. lg Svurfix (auch sven )

    @ Svurfix - Also wenn man den Rahmen schon so schön nackischt hat - dann sollte
    man auch strahlen - ist einfach die beruhigndere Basis für alles weitere.
    Die inneren Hohlrume müssen dann natürlich mit Fertan usw. behandeln werden - da strahlen
    hier ja nicht weiterhelfen kann.


    LG
    Peter

  • Hallo Gemeinde,






    Als erstes möchte ich mich für die aufmunternden Worte und
    die Tipps von euch bedanken!!!!!!!!



    Vielen Dank!!!!!!!!






    Leider hab ich in meiner dritten von vier Wochen
    Jahresurlaub an meine Projekt noch nicht viel geleistet. Habe die Zeit genutzt
    im Haus ein wenig "Klar-Schiff" zu machen! Hab für meinen, im November
    auf die Welt kommenden Sohn ein Kinderzimmer eingerichtet und die Baustellen
    des vergangenen Jahres aufgearbeitet!



    Muss ja auch einer machen :lach:


    Weiter geht es mit Löcher stopfen!











    Und natürlich weiter Löcher machen! hmmm



    Das selbe Spiel auf der linken Seite!!


    Und zwischen durch immer mal wieder die alte Farbe runter!!!! An meinem Gesicht kann man deutlich erkennen wie viel Freude mir das bereitet!!!



    Hoffe das der Lack nicht nur aus Schwermetallen besteht!?!?!?

    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
    Zitat:Arthur Schopenhauer

  • Gute Arbeit machst Du da, Respekt!


    Zum Teileangebot:
    a) Für alle Landrover gibt es das www.blacklandy.de Forum, dort gibt es auch einen Teilemarkt.
    b) Für Militärlandrover und Fragen zu deren originaler Ausrüstung gibt es das www.oliv-landy.ORG Forum. Einen Teilemarkt gibt es da auch.
    c) Neuteile kaufe ich immer bei FWD Ebner in Waake (Four Wheel Driver = FWD). Lass Dich da mit dem Teilespezialisten verbinden, der ist legendär und weiß schon, was Du brauchst, bevor Du ihm das beschrieben hast. Und am nächsten Tag hast Du die Teile in der Garage, so schnell geht das.


    Viele Grüße


    Nordlicht

  • Hallo und danke dir Nordlicht!
    Ich habe mal im Netzt nach dem Spezi gesucht. Leider haben die keinen Onlineshop. Muss ich dort einen Teilekatalog und eine Preisliste anfragen?????


    Ich hoffe ich langweile euch nicht mit meinem Rahmen!
    Es ist bei mir nur ein Hobby!!!!! Ich arbeite so schnell es die Zeit zulässt!! Arbeit, Familie und Freunde!!!!!!!!!! Also erwartet nicht zu viel von mir :bye: Ich :schweißen: so schnell ich kann!!!!!!!!!









    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
    Zitat:Arthur Schopenhauer

  • mein lieber scholly..
    du kannst gut schweisen, hut ab
    aber bei soviel mühe , die du dir da machst, wäre es nicht gleich besser gewesen einen verzinkten rahmen zu besorgen?
    selbst bessere rahmen als den von dir gerichteten gibt es oft für kleines geld
    und dann hättest du auch n linkslenker
    ich will aktuell auch wieder landy fahren
    halt uns mit deiner restauration auf dem laufenden


    lg wulf

    ...Hausmeister bin ich freilich; und was nicht passt das feil ich

  • Alter Schwede ......


    Da kann ich dem Vorschreiber nur beiflichten ..... !!! Das Braten hast Du aber mal wirklich drauf ! Respekt
    Und schönes Projekt ....find das auch toll anstatt neu zu kaufen das wieder herzustellen wie Du ! Man muss halt nur die zeit haben und die Lust .
    Beides fehlte mir und somit haben Wir eine unserer zwei serien III verkauft die Tage .... wird morgen abgeholt :-(
    Ist ne Serie III 109er LHD mit Softtop Bikini und TruckCap HT ..... Gasanlage drinn und und und schniefffff
    Na ja hab ja noch d. 404 und meine 88er serie III ......


    Gruß Ralf