Erste Kraka kaufen auf was muss ich achten !?!

  • Morgens .. so nachdem der Mutt nun rollt und alles toll ist muss mein nächstes Projekt her .. es soll eine Kraka sein .. besichtigt und Probe gefahren habe ich sie bereits .. soweit alles ok .. stand wohl 10 Jahre inner Scheune und nochmal 10 in einer anderen .-. abgemeldet 2006 .. zugelassen als LKW.


    schnarrt ein bissel am Motor sprang aber Problemlos an .. (BMW Motor)


    die Faun ist noch nicht im entsprechenden Kreis bekannt und registriert .. nicht verbaut auf den ersten Blick .. ausser das er hinten zusätzliche Kotflügel hat.


    Preis scheint ok 7500 mit neuem TÜV .. will der Verkäufer sich drum kümmern so wie 150 kilometer transport


    komisch kommen mir die Reifen vorne vor .. sind aussenseitig extrem abgefahren .. bei genauerem hinschauen erkennt man auch eine Fehlstellung der Reifen .. die front steht V-förmig .. kann man das nachjustieren ??


    sonst nioch dinge auf die ich achten sollte ?



    Achso noch kurz, 2 und 3ter gang gehen schwer rein oder ich bin nur zu doof
    5600km gefahren
    ölt nicht
    die sitzpolster der beifahrersitze fehlen ...




    mfg und wie immer DANKE

  • Ja es gibt auch Bilder .. diese möchte ich aber vorerst nur ungerne rausgeben da mir bereits 2 KRAKAs trotz zusage vor der Nase weggkauft wurden .. Handschlöge und Ehre bedeuten heute ja nichts mehr :|


    kann ich aber gerne mal per PN zukommen lassen

  • V Stellung kann man nicht beheben .. hm .. ok .. weil sie wirklich arg ist .. und sich leider bei belastung auch nicht ausgleicht .. führt dazu das die reifen ungleichmässig abgefahren sind .. .. hmm ..

  • Morgens liebes Forumsteam,


    also die KRAKA ist gekauft .. und wird mir in den nächsten Wochen mit TÜV vor die Tür gestellt.


    Dann beginnt das Basteln.


    Planung ist .. ertsmal zulassen als LKW .. das sollte auch die Sache mit dem Helm erledigen.


    bissel Restaurieren, danach ein Oldi Gutachten .. und neuzulassung mit H-Kennzeichen



    mach ne Anhängerkupplung an der Möhre Sinn :-D ?



    sonst noch Tipps

  • Aber ich brauchte die Windschutzscheibe! Der TÜV Prüfer hat sogar das Prüfzeichen auf der Scheibe kontrolliert! Also bevor du ohne Plakette dahin fährst besorge dir die Scheibe bzw. nimm' diese mit!
    Micha

    [align=center]


    "Haud Animo Trepidans"
    Fahnenspruch des FschJg Btl 273 Iserlohn

    Einmal editiert, zuletzt von der Micha ()