DKW Sport 250

  • Ich biete an nach 32 Jahren Benutzung, auch aus gesundheitlichen Gründen


    DKW SPORT 250, Bj. 7/1938. EZ August 1938




    Hubraum 245 ccm, Leistung 9 PS / 7 kW bei 4000 1/min


    TÜV 09/2015, aber abgemeldet


    46000 km und ein paar geknautschte


    Auspuffanlage 1994 bei Sebring generalüberholt,
    Krümmer in Silberchrom, Tüten in Schwarzchrom mit neu erstellten Einsätzen /Pfeifen.
    Satteldecke 2008 vom Sattler neu bezogen (Leder).
    Tank ist innen keramikbeschichtet (rostsicher).


    Folgende Probleme: Lima lädt nur mit 3 Volt (wahrscheinlich ein Regler Problem),
    Vergaser Gasannahme unbefriedigend/keine Leistung, Ursache derzeit unbekannt.


    Einige Ersatzteile, unter anderem das original Rücklicht, 3 Unterbrecher (neu), Tacho in unbekanntem Zustand, teilweise Kopie
    des Originalbriefes, Isttacho (original) wurde 1981/82 bei VDO grundsaniert
    einschließlich Anpassung der Tachowelle, Nachdrucke von E-Teile-Liste und Bedienungsanleitung.


    Preisvorstellung 1500 Euro VHB


    Übergabe im trockenen Zustand, d.h. kein Kraftstoff im Tank und Vergaser.


    wenn möglich Selbstabholer, Anfragen bitte per
    E-Mail [email=Wolf-Dose@t-online,de]Wolf-Dose@t-online,de[/email]

  • das ist mal ein wirklich gutes Angebot! :thumbup:


    Witzig finde ich ja den Kanisterhalter.
    Ist der original?
    gab es sowas zumindest in der Zeit?
    Könntest du mir da mal Detailfotos machen?
    10 Liter Kanister?

    Gruß
    der
    Benzschrauber



    Quod licet Jovi, non licet bovi

  • Hallo Benzschrauber,
    nein, der Kanister ist nicht original, es ist ein NAV-Kanister in selber gebauter Halterung. Der Kanister ist eigentlich nur dann befüllt, wenn es weitere Strecken zu fahren galt. Die DKW konsumiert locker 6 l auf 100 km. Mit einer Tankfüllung also mal so 200 km. und es gab Zeiten, da waren Sonntags nicht unbedingt alle Tankstellen offen.
    Und um es gleich zu sagen, bevor einer meckert, die Packtasche mit Halterung ist NVA, stammt aber aus dem gleichen Werk wie das Motorrad und wurde auch im Werk aus gefasst, war also, als sie in meinem Besitz überging, fabrikneu. Ist aber gleiche Machart wie die zeitgemäßen Packtaschen.
    Foto kommt nach.
    Gruß
    Wolf

  • Moin Wolf,


    das ist ja jetzt dumm gelaufen -
    in erster Linie für Frank - der hatte mir
    nämich mitgeteilt, dass er einen Abholtermin
    jetzt Anfang dieser Woche vereinbart hat.
    Ich stand ja sowieso nur an 2. Stelle.


    Peter

  • Nun, ich hatte ja gesagt: Wer zu erst kommt, der kommt zu erst.. Und der eine hiesige Interessent war halt schneller (der übrigens erst kam, als der Beitrag hier veröffentlich war.). Hier im Rahmen der "Flüsterprogrammirung" mit "Handzettel" war das Motorrad schon 2 Wochen länger im Angebot als hier im Forum.
    Gruß
    Wolf