MAN KAT 1 5T gl zu veräußern

  • Ich möchte für einen Bekannten einen 5Tonner gl, Baujahr 78, vermitteln.


    Das Fahrzeug wurde vor 2 1/2 Jahren von der Vebeg ersteigert und seit dem ein
    paar mal auf der Straße und einmal kurz im leichten Gelände bewegt.
    Ansonsten stand das Auto meistens unter einem Schleppdach.


    Optisch hat er die üblichen Gebrauchsspuren aber keine Durchrostungen.
    Mit Mil Bereifung in gutem Zustand ( ca. 80 - 85 % )
    Früher war der Rüstsatz für Radiofunk drauf, daher zusätzliche Bohrungen in der Pritsche. ( Holz - Bohlen)
    Fahrzeugzubehör nicht vollständig. Liste wird mit den Bildern nachgereicht.


    Das Auto hat eine Vollabnahme und wurde zuletzt mit 07ner Nummer bewegt.


    Leider hat das Getriebe einen Defekt ( Der dritte Gang lässt sich garnicht / schwer schalten)


    Die Preisvorstellung liegt bei 6500 Eu als Verhandlungsbasis, da das Fahrzeug ansonsten im guten
    Zustand ist und schon zivil Zugelassen wurde.


    Bilder werden noch gemacht und schnellstmöglich nachgereicht.
    Fragen leite ich gerne weiter.


    Gruß Nik

    Auf der Suche nach " Wir.Dienen. Deutschland." Aufklebern

  • Das Fahrzeug steht in der nähe Bremen.
    Richtig, fahrbereit ist nur bedingt gegeben, zur Probefahrt würde es noch gehen.
    Ob eine Überführungsfahrt möglich ist müsste man vor Ort entscheiden.
    Soweit ich weiß ist Ihm das Getriebe kaputt gegangen.


    Bei einem Transport ( Abschleppen) stehen wohl Fahrzeuge zur Verfügung.
    Ich würde mich auch bereit erklären da auszuhelfen.
    Tieflader habe ich leider noch nicht, wäre aber noch ein Traum von mir ;)

    Auf der Suche nach " Wir.Dienen. Deutschland." Aufklebern

  • Preis Update : 5000 Eu auf Verhandlungsbasis.


    Meiner Meinung nach ist der KAT als Schlachtfahrzeug zu schade,
    es müsste vor Ort noch mal eingehend geprüft werden was mit dem
    Getriebe genau los ist.


    Probefahrt wäre auf jeden Fall möglich.


    Nik

    Auf der Suche nach " Wir.Dienen. Deutschland." Aufklebern

  • Da der Besitzer sein Auto mal so langsam los werden möchte ... hat ja noch'n weiteren KAT
    um den er sich kümmern muss ....
    Ein neuer Preis von 4000 EUs für den niedlichen 5 Tonner ;)


    Ich hoffe das sich jetzt mal ein paar mehr melden, schließlich kann der KAT ausführlich
    besichtigt , Motorprobelauf und auch Probegefahren werden !!


    Gruß Nik

    Auf der Suche nach " Wir.Dienen. Deutschland." Aufklebern

  • Ja Mist, letztes WND war ich vor Ort und hab nicht nach dem Fahrzeug ( bzw. 3ten Gang) geschaut !! ( war mit anderen Sachen beschäftigt 8o )
    Wollte mir das ja auch mal selbst ansehen und testen. Laut Beschreibung geht der 3te im Stand rein, aber nicht
    bei der Fahrt. Hab mir von anderer Seite ein paar Meinungen eingeholt, ala' von nix dolles bis ......
    Meiner Meinung nach sollte einer mit expliziten Fachkenntnissen mal genau schauen, horchen.


    Jetzt mal OT: @ Alexander
    Da bin nun ich ja mal gespannt auf Deine Erinnerungen :love: Zeehntonner :love:  
    ( Evtl. mal ein paar Anekdoten im MAN Fred oder so ?? Bilder ??? )

    Auf der Suche nach " Wir.Dienen. Deutschland." Aufklebern

  • Jetzt mal OT: @ Alexander
    Da bin nun ich ja mal gespannt auf Deine Erinnerungen Zeehntonner
    ( Evtl. mal ein paar Anekdoten im MAN Fred oder so ?? Bilder ??? )


    Moin,
    ich war 91/92 beim Bund. Da gab es noch keine Fotos (zumindest nicht mal eben so auf die schnelle digital)
    Anekdoten fallen mir auf die Schnelle keine ein die erzählen könnte.
    Guck doch noch mal nach dem 3. bzw. schreib mir dich mal welche Infos du dazu bekommen hast, gerne auch per PN.

  • Bei Bremen steht der !


    Die frage ist doch was kostet ein neues Schalt Getriebe oder das reparieren !!


    ich denke für 1000 machbar ?


    Dann wären 5000 Gesamtpreis doch günstig ?

    Borgward das Auto :thumbsup:



    Suche für den Borgward B2000 :
    beide Kofferraum Türen
    Beide Türen vom hinteren Aufbau


    Die seiten Bleche vom Kofferraum Komplett!


  • Die billigset Möglichkeit zu einem heilen Getriebe zu kommen ist der Kauf eines rosttoten aber voll fahrbereiten zweiten Kat ... denn eins sollte man bei den Kisten nicht vergessen. Die Ausmusterungsschwemme der letzten zwei - drei Jahre hat die Preise für Komplettfahrzeuge in den Keller gedrückt, der Markt ist derzeit halbwegs gesättigt da die Autos wg. schwieriger Ausfuhr für viele Händler auch nicht so interessant sind wie etwas MB 1017 und Unimog ... aber ansonsten sind die noch mindestens 10 Jahre beim Bund im Einsatz, Ersatzteile sind dementsprechend nicht in Mengen im Surplusmarkt verfügbar ... Geht man zu MAN kosten Dineg wie ein Schalldämpfer 2.400. Selbsverfreilich netto.... Dementsprechend kann man Getrieb nur zufälligst mal günstig als Einzelteil bekommen, zudem muss man aufpassen, das in der schönen Transportkiste kein Zk F Teil (Schadbaugruppe) drin ist. Also ... der billigste Weg zum ET ist ein ganzer Laster...


    Jens

    Das mach ich übern Winter (altes Schraubermotto, generell ohne Nennung einer Jahreszahl) :D


    Wir sind nicht gestört...wir sind verhaltensoriginell!

    26830070ux.jpg,:) 26830071zt.jpg

    "Band III in Vorbereitung - Von Eisenschweinen und Erferkeln"
    http://www.vs-books.de/

  • ... und wenn Du schon unterwegs bist, gibt es kurz hinter Bremen diesen technisch einwandfreien anzusehen:
    MAN KAT 1 - komplett bronzegrün - Erstzulassung: 1978 - Tacho-Stand: rund 29 tkm
    4 Sitzplätze eingetragen - inkl. Oldtimer-Gutachten - seit 2007 in 1. Hand nach der Bundeswehr
    inkl. Teilen der Bordausstattung (Scheibentarnung, Heizungsschlauch, Reifen-Montierwerkzeug, Sicherungsausstattung, MG-Tritt, etc.)
    Standort: zwischen Bremen und Hamburg - direkt an der Autobahn
    Preis: 8.000 € VB
    Plane und Spriegel gehören nicht zum Angebot - können ggf. vermittelt werden.

  • Tja, von dem schönen 5tonner mit dem nicht so schönen Preis mal abgesehen, ist es
    nicht so schön ein Angebot in einem fremden Thread anzusiedeln ( Stichwort Forums - Etikette)


    @ Spunk Ich hoffe mal das Du nicht richtig liegst mit Deiner Vermutung. Meine Frage
    dazu wäre wie so ein Defekt zustande kommen könnte, ein Wartungsfehler oder gewöhnlicher
    Verschleiß ? Hast du da evtl. Erfahrungswerte ?


    @ Jens Auch wenn Du mir, bezüglich des 10Tonners, schmeichelst, von einem Verkaufsangebot bin ich noch recht weit
    entfernt :dev:


    Nik

    Auf der Suche nach " Wir.Dienen. Deutschland." Aufklebern

  • @ Jens:
    Vielen Dank für Deinen Hinweis ... ich ergänze gerne mit einem Nachtrag:
    Ja - der bronzegrün unifarbene KAT weiter oben im Thread gehört NOCH mir ;)


    @ Nik:
    Das Avatar-Lob von Jens teilen wir uns aber 50/50 ... obwohl, "meiner ist höher" :D
    Viele Grüße
    Jörn