Schwalbe, lohnendes bastlerobjekt?

  • Moinsen
    von einem Bekannten hab ich zwei Schwalben geschenkt bekommen, sie sind komplett aber ich glaub es gab ein paar Problemchen, mit der Zündung oder so
    ich möchte gern einen günstigen Untersatz für die ersten fahrversuche des Nachwuchses und frage mich ob es sinnvoll ist an den Dingern rumzufummeln oder ob ich etwas günstiges in der Bucht schiesse
    gegen schrauben hab ich nichts, hab selbst auf einem damals 30 Jahre alten die Teil angefangen...

  • Na klar ist es sinnvoll.
    Gibt nix besseres als Ost Mopeds.
    Vor allem dürfen die noch 60 kmh fahren.
    Und wenn du keine Papiere mehr hast ist das auch kein Problem neue zu bekommen.
    Einfache Technik die jeder begreift und reparieren kann
    Und Schwalbe ist Kult


    Gruß Jörg

  • Mahlzeit,


    ich denke auch was besseres wirds kaum geben...die Technik ist Simpel und Anfängerfreundlich, man kommt gut im Straßenverkehr mit...grundsolide Mofette würde ich sagen :thumbup:


    Beste Grüße
    Tim

    Suche Ford GPW Teile - Dachgestänge - Kupplungsglocke


    Suche meinen alten Munga Bj. 67 -Fahrgestellnummer 3039006327- wer weiss weiter???

  • ....und duch den mitlerweile ja gesamtgermanischen Schwalbenkult auch sicher besser mit Ersatzteilen zu versorgen als Fernostroller vom freundlichen Baumarkt!! Zumindest für die späteren Typen gibt es m.E. alles ...


    Jens

    Das mach ich übern Winter (altes Schraubermotto, generell ohne Nennung einer Jahreszahl) :D



    26830070ux.jpg,:) 26830071zt.jpg

    37732156eq.jpg


    "Band III sofort erhältlich! Zu beziehen direkt bei VS-Books"
    :bumod:Hier gehts zum Verlag :bumod:

  • Wenn der Junior unbedingt ins Gelände will, gibts auch noch die S51 Enduro von Simson.


    Nettes Ding und günstig im Unterhalt ;)

    + Mitglied der Mungahilfe +


    Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.

  • Das größte Problem bei den gebläsegekühlten Motoren sind die SIRI an der KW .
    Meist sind die fällig. Lässt man die kaput, fehlt die Vorverdichtung und der Motor läuft anfangs nur mit Choke, später gar nicht mehr.
    Zum Wechsel muß der Motor komplett auseinander.
    Ich habe den letzten jetzt für 200€ inkl. tv:D geschliffenen Zylinder machen lassen, mangels Zeit es selber zu machen.
    Die späteren 4-Gang Motoren sind da einfacher zu händeln.
    Das wichtigste ist ein Schwungradabzieher, sonst zerstörst Du es.


    LG
    Kristian

  • Hallo Deutzas,


    da ich schon vor Jahren für meine Tochter eine KR 51/2 angeschafft habe kann ich das nur bestätigen:


    - simple Technik
    - mit etwas Wartung unverwüstlich
    - problemlose und preisgünstige Ersatzteilversorgung
    - mit 60 km/h sicher im Verkehr mitschwimmen


    Mein Favorit bei der Ersatzteilversorgung und Motoreninstandsetzung: http://www.dumcke.de/


    Die Regenerierung eines KR 51/1 Motors kostet hier Euro 249,00: http://www.dumcke.de/simson/mo…egenerierung-kr51/1?c=537


    Detlev

  • Hi
    nach 10 Jahren Dornröschenschlaf ist die Schwalbe gut wieder angesprungen u läuft auch schön im standgas, DANk 1:33...
    mechsnisch scheint auch alles zu gehen, selbst die Kupplung trennte nach 2 Minuten wieder
    was irgendwie doof ist das der Motor beim Gasgeben immer abstirbt was ist jetzt zu tun?

  • Hallo @deutzas,


    und wenn dir oliv lieber ist als Original. Dann kannst Du auch folgendes machen.


    Die Schwalbe hatte sich Moni gekauft, komplett zerlegt und neu aufgebaut.


    Aber ich denke so hat die Schwalbe auch was. Natuerlich nix fuer Org-Fanatiker aus der Simson Szene.







    Die DKW auf den Bildern ist die "Prinzesschen" von takuda.

  • Hi
    nach 10 Jahren Dornröschenschlaf ist die Schwalbe gut wieder angesprungen u läuft auch schön im standgas, DANk 1:33...
    mechsnisch scheint auch alles zu gehen, selbst die Kupplung trennte nach 2 Minuten wieder
    was irgendwie doof ist das der Motor…


    Hi,
    1:33 ist unnötig, mit normalem Öl 1:50, vollsynt. gern noch weniger.


    Was ist, wenn Du den Choke ziehst, geht sie dann auch aus , beim gasgeben?
    Die Nadel kommt in die zweitniedrigste Stellung. Die Leerlaufgemischraube in Grundeinstellung 2.5 Umdrehungen raus. Die Schieberanschlagschraube erstmal in Neutralstellung, sind die KW-SIRIS in Ordnung, wird die nicht benötigt und das Standgas über die Leerlaufgemischschraube eingestellt.


    LG,
    Kristian


    PS: Rudi, was soll das Vogeltier kosten?