Feldkanone 20mm

  • Die Felgen sind ganz normale 16"-Felgen mit Vierloch-Kreis. Da passen auch die von Munga und Co. Und da der Anhänger ungebremst ist kann man reifentechnisch auch was anderes als die Originalbereifung montieren und eintragen lassen wenn man den Anhänger z.B. umbauen möchte, eine Bremsberechnung ist da ja nicht erforderlich.

    Grüße von Lorenz, irgendwo da draußen...



    Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
    Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

  • Wo liegt denn bei so einem Teil in etwa der "Marktwert"? Irgendwo habe ich auch mal was von einem Salutumbau einer FK20 gelesen...dürfte aber noch schwerer zu bekommen sein.


    Auch wenn's nicht ganz zum Thema passt - wäre so ein Teil auf Treffen "legitim"? Dekowaffen sind ja auf den meisten Treffen in DE nicht gerne gesehen, oder verboten.


    Viele Grüße


    Christian

  • Moin,
    da stehen noch genug.
    Sucht mal im Forum unter "Wiebusch Anderlingen" !
    Damals lag so ein Anhänger bei € 150,-
    Und passende Munga-Reifen, sind genug da.


    Die Untergestelle mit Sitz für die Kanonen sind da auch .
    Nur die "Waffe" selbst, habe ich da noch nicht gesehen.


    Gruß
    Klaus

  • Die Kanone - sprich Waffengehäuse mit Zuführer, Verschluß und Gedöns sowie das Rohr sind m.E. auch die einzigen KWKG relevanten Teile, die hat man damals abgebaut und demilitarisiert, die Unterlafette nebst Anhänger hat man damals am Stück als Schrott verkauft. Abgesehen davon, dass es nach meiner Info keine 20 mm mehr im bestand gibt würde man de wohl heute auch nicht mehr am Stück verkaufen. Sollten die Teile also noch in den Mengen in Anderlingen herumoxidieren (vor allem die Lafetten) würde es Sinn machen sich eine zu sichern. Mehr werden das nicht. Anhänger gibt es heute sicher auch nicht mehr in den Mengen wie vor 5 Jahren ...alle zu Kradtransportern etc umgefrickelt.
    Das Geschütz kann man nur sehr gelegendlich mal auf eGun erwerben. Ist aber selten billig...


    Jens

    Das mach ich übern Winter (altes Schraubermotto, generell ohne Nennung einer Jahreszahl) :D



    26830070ux.jpg,:) 26830071zt.jpg

    37732156eq.jpg


    "Alle Bände sofort erhältlich! Zu beziehen direkt bei VS-Books"
    :bumod: Hier gehts`s zum VS Shop:bumod:

  • Gibt's Bilder von den "Unterbauten" in Anderlingen? Da könnte man ja glatt schwach werden und den Hänger mit in Urlaub nehmen (wenns dieses Jahr in die Richtung gehen sollte).


    Grüße


    Christian



    .....na so ne Lafette mit Hänger dran würd ich glatt auch nehmen....aber der Transport hier runter wird vermutlich nix werden, zumindest kostengünstig :|

    Gruß
    Stefan


    www.ig-hmt.de


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Die Bilder sind aber schon ein paar Tage alt und wenn die Lafette nicht komplett ist vergiß es Teile davon zu bekommen. Da wird man schon selber schauen müssen das man aus 3 noch eine einigermaßen Komplette bekommt. Handrad abgeschraubt dort beschädigt und abgebrochen usw. Will euch die Hoffnung nicht nehmen.
    Gruß Johann

  • Jup geht mir genau so...und auf gut Glück mal den Hänger 800km mitnehmen ist ja auch nicht so toll ;-)


    Mit aktuellen Bildern wäre TOP!!!


    Wie sieht es denn mit dem Gewicht aus...wie schwer darf man sich den so einen Unterbau vorstellen?


    Grüße


    Christian

  • Das Fahrgestell hat ein zGG von 700 kg, leer schätze ich mal 100 bis 150 kg, also bleibt eine gute halbe Tonne als Zuladung. Vielleicht die Hälfte davon für die Lafette rechnen...


    Lorenz (der auch gerade überlegt ob er so eine Lafette braucht :whistling: )

    Grüße von Lorenz, irgendwo da draußen...



    Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
    Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

  • Ich seh dass schon bildlich vor mir, wenn beim nächsten Treffen 10 Mann auf den Lafetten sitzen und sich im Kreis drehen :lol:


    Falls es dieses Jahr im Sommer wieder Richtung Skandinavien geht, könnte ich aktuelle Bilder auf diesem Weg beisteuern.

  • Grüsse


    Bei Wiesbusch gibts keine Lafetten mehr. Hänger hat er auch nur noch wenige.
    Hätte Da einen Hänger und Lafette mit Neuer Optik..Und Schutzschild.
    Gerne mehr per PN...

  • Schade... nen guten Anhänger hab ich ja... :frust:

    Grüße von Lorenz, irgendwo da draußen...



    Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
    Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

  • Moin, nach längerer Abstinenz (vom Forum, sonst nicht) bin ich mal wieder anwesend.


    Ich brauche jetzt ein Fahrgestell der FK 20 zwecks Geräteträgerumbau (die Hobbylandwirtschaft fordert Tribut).


    Weiß jemand, ob aktuell in Anderlingen noch welche zu haben sind? Will sonst jemand einen loswerden?


    Gruß, markus