Vorläufiger Termin Schmidtenhöhe 2016.

  • Liebe Freunde der Schmidtenhöhe,
    wir haben den Service "Panzerwaschstraße" viele Jahre angeboten, obwohl wir hier trotz der von vielen bemängelten Preisen niemals Kostendeckung erreicht haben.
    Die Panzerwaschstraße hat nie zum allgemeinen Nutzungsbereich gehört, sondern musste immer extra und kostenintensiv zusätzlich angemietet werden.
    Gerne hätten wir den Service auch dieses Jahr wieder angeboten, jedoch müssen wir nach dem heutigen Kenntnisstand davon ausgehen, dass wir keine Nutzungsgenehmigung erhalten werden.
    Und zu guter letzt: Wir sind kein Offroad Park mit dem Angebot sein Fahrzeug möglichst tief und nachhaltig im Schlamm zu versenken und danach Mittel zum Bergen und Reinigen bereitzuhalten.
    Wir sind ein Militärfahrzeugtreffen mit der Möglichkeit sein Fahrzeug im Gelände zu bewegen.
    Wie viel sich jeder zumutet, muss er selbst Wissen und auch dafür Sorge tragen sein Fahrzeug nach der Veranstaltung wieder verkehrssicher zu machen.

  • also mal ehrlich....


    ich würd mir da gar keine gedanken über die schmidtenhöhe machen, wenn ich eh plane nach kleinhau zu fahren. von daher braucht dann auch davon keiner zu meckern.
    warum wird nun wieder gemeckert, wenn es ein tatsachenentscheid einer behörde gab?
    wenn der mvd geschrieben hätte:"wir finden euch alle doof und deswegen haben wir die panzerwaschstrasse nicht gebucht!" würde ich das ja verstehen. aber ES GIBT KEINE PANZERWASCHSTRASSE. What The Fuck wird dann nu wieder geweint?


    Sicherlich kann man erwarten, dass der verein extra leute engagiert und bezahlt, die die teilnehmerfahrzeuge nach dem spässchen im schlamm wieder schön waschen. möchte der ein oder andere evtl. noch flüssigkeiten nachgefüllt bekommen oder ne kleine inspektion? kostenlose tüv-prüfung? is bestimmt alles in der startgebühr mit drin!! jaaaaaaaa....gehts noch?


    ironiemodus aus


    ich fand das immer ein super service vom veranstalter; wenn das nun aus behördengründen nichtmehr geht - immerhin ist das ein NATURSCHUTZGEBIET - dann ist das so.
    wer dann nicht kommen mag, der soll dann halt zu hause bleiben. allerdings sollte man dann auch die messlatte so anlegen, dass zukünftig alle militärfahrzeugtreffen mit geländefahrt ohne waschmöglichkeit seitens des veranstalters gemieden werden.


    ach watt wird dat herrlich leer demnächst.


    warum habt ihr euch nicht in saarlouis kaputtgenörgelt? da gabs noch nie ne panzerwaschstrasse und die rote grütze ist auch eklig auf dem heimweg.
    und nochmal...von wegen löhnen und marktwirtschaft...
    ich glaube nicht (auch wenn ichs nicht weiß) dass der verein an der panzerwaschstrasse geld verdient hat. und wenn wer seine 50 kilo schlamm nicht wegbekommen hat: dat is keine moderne waschbox mit reklamationsmöglichkeit, sondern ne grobspritze ausn 70ern. verdammt, wenn ihr das alle sooooo viel besser und preiswerter könnt, bin ich demnächst mal auf die ganzen luxustreffen gespannt, mit waschservice, dusche und was sonst noch immer gefordert wird.
    um sein auto wieder fahrtüchtig zu machen hat das dingen alle mal gereicht.
    und es nun wieder als UNDING und als FORDERUNG rauszuhauen, was der Veranstalter hier und da zu tun hat....
    ....der organisiert ne mega-veranstaltung!!!
    denkt mal drüber nach, was diese handvoll leute da tun, damit wir unseren spass haben. letztes jahr wurden die zerissen, weil die preise den kosten angepasst wurden, dieses jahr, weils ein bonbönchen - ein zubrot - nichtmehr gibt. glaubs hakt.


    so, nu könnt ihr euern mist über mir auskippen, is mir latte.
    aber denkt mal nach, ob es immer so toll ist zu wollen und zu fordern.
    schaut einfach, was am sonntag, wenn wir alle glücklich und zufrieden nach hause fahren noch da steht. was DER GELDGEILE VERANSTALTER dann noch alles abbaut, reinigt und einsammelt.....IN SEINEM URLAUB


    hochachtungsvoll


    nugget


    weder im vorstand oder mitglied im mvd oder da mit irgendjemandem verwandt, verschwägert oder verheiratet

    MFFV Camp 2019, ... Das is geil, Alter, das is sooo geil!! Katastrophe!!

    Ebsdorfergrund (2018, 2019, ... Corona....

    Saarlouis (2011, 2012, 2013, 2015, 2016, 2017, 2018, , Corona, ) Fuck, und jetzt is wieder Weihnachten der Höhepunkt vom Jahr!!
    Andernach (2014, 2015, 2017, 2018, 2019, Corona,
    Koblenz (2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017) And it remains in my heart as it was when it was cool!!
    Nörvenich (2016, 2017, 2018, 2019, Corona)


    http://www.mffv-deutschland.de

    Einmal editiert, zuletzt von Nugget ()

  • Hey Jan, entspann Dich mal :lol:
    Der Vergleich mit Saarlouis is ja wohl ziemlich weit her geholt !!!
    Da gabs mit einem Fz, ohne Pers Begrenzung Gelände und warme Duschen und Keramik für 15,- !
    In Koblenz bekommst Du halt auch Gelände, und..........n Dixi, mit kleinem Fz und einem Beifahrer für 72,- !!!!
    Is n geringer Unterschied , und wenn dann halt noch die wenigen anderen Extras wegfallen, ist das ebend erwähnenswert . Keine Frage, die Orga für son Ding ist riesig und bemerkenswert, nur irgendwann is der Peak für Teilnahmegebühren halt erreicht :yes: Sonst Alles Gut, See you 8)

    Life is too short to be limited to a few military vehicles :dev:

  • fränk,
    ich bin weit über die grenzen der schmidtenhöhe als der entspannteste überhaupt bekannt!!:-)
    ob 15 € oder 72 € ist egal, da die panzerwaschstrasse ein zusatz war mit zusatzkosten. also losgelöst von der höhe. dass ich im rahmen eine rk auf nem bw-gelände andere preise erziele, als ein verein in nem naturschutzgebiet ohne hilfe der bw is doch auch klar. nur, und das ist der kern der aussage, wtf soll das gerede.
    es gibt keine panzerwaschstrasse mehr, weil die eigentlich schon abgerissen ist. die is w e c h!!!
    und wer von euch eine genehmigung erlangt, die karren ausserhalb - im naturschtzugebiet - mim privatkärcher zu säubern....mit dem tret ich im zirkus auf.
    zudem nervts mich, wenn leute meckern, die vorher schon beschlossen hatten aufn anderes treffen zu fahren.
    sinnfrei.
    übrigens auch ein treffen ohne panzerwaschstrasse!!:-)


    in deepest respect for those who drive home dirty.... :thumbsup:

    MFFV Camp 2019, ... Das is geil, Alter, das is sooo geil!! Katastrophe!!

    Ebsdorfergrund (2018, 2019, ... Corona....

    Saarlouis (2011, 2012, 2013, 2015, 2016, 2017, 2018, , Corona, ) Fuck, und jetzt is wieder Weihnachten der Höhepunkt vom Jahr!!
    Andernach (2014, 2015, 2017, 2018, 2019, Corona,
    Koblenz (2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017) And it remains in my heart as it was when it was cool!!
    Nörvenich (2016, 2017, 2018, 2019, Corona)


    http://www.mffv-deutschland.de

  • Na gut, die Eingangsfrage war ja normal und vernünftig gestellt, das es wieder in persönlichen Angriffen endet und die Finanzkeule rausgeholt wird war zumindest absehbar, aber deshalb muß man ja trotzdem die Frage nach dem möglichen stellen.


    Denn grade für die Leute mit größeren Fahrzeugen die auf eigener Achse nach Hause müssen, und das nicht durch den Ort um die Ecke ist es durchaus wichtig das Fahrzeug wieder in einen verantwortbaren verkehrssicheren Zustand zu bringen!


    Der ein oder andere weiß hier sicherlich was von so einem LKW alles wegfliegt wenn man das erste mal nach solch einer Sause über 40km/h kommt.


    Gabs nich letztes Jahr auf der Höhe sogar einen verletzten Zuschauer weil er Dreck auf der Panzerringstraße abbekommen hat? -ich kann mich da noch ganz gut erinnern als man mit handschellen im Anschlag zu unserem Camp kam um uns festzunehmen... -wobei wir alle entweder ein Alibi oder zu wenig Achsen hatte ;)


    Was ist denn nun, wo sich hier alle so schön beleidigen, sind wir alle nur Rowdys die sich im Naturschutzgebiet am Schlamm ergötzen wollen oder sind wir wilkommene Treffenteilnehmer?


    Bei zweitem wäre zumindest eine Aussage was geht oder nicht ganz nett. Und Zumindest die Hintergründe eines Koblenzers hat man in Ostfriesland zu den Örtlichkeiten und Verhältnissen vielleicht nicht...


    Steht jetzt noch einer von den blauen Fuzzies hinter mir wenn ich Samstagabend mit bloßen Händen den Schlamm aus den Ecken vom Dreiachser grabbel und faselt mich voll mit Ölabscheider, Umwelt und Bußgeld etc.?

  • also wenn du das auf meinen beitrag beziehst:


    ich heiße dort jeden willkommen. ich wollte auch niemandem zu nahe treten. ich wollte nur meine meinung zu dem ständigen fordern und "ihr müsst" kund tun. die müssen garnix.
    das problem als solches verstehe ich natürlich und nein, ne andere möglichkeit seh ich nicht. da um die panzerwaschstrasse herum naturschutzgebiet is.... und ne waschi in koblenz wird dich auch nicht aufn hof lassen.
    ich denke der mvd hat alle eventualitäten und möglichkeiten gecheckt und die sind ja vor ort!!



    wie gehts denn auf anderen treffen?

    MFFV Camp 2019, ... Das is geil, Alter, das is sooo geil!! Katastrophe!!

    Ebsdorfergrund (2018, 2019, ... Corona....

    Saarlouis (2011, 2012, 2013, 2015, 2016, 2017, 2018, , Corona, ) Fuck, und jetzt is wieder Weihnachten der Höhepunkt vom Jahr!!
    Andernach (2014, 2015, 2017, 2018, 2019, Corona,
    Koblenz (2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017) And it remains in my heart as it was when it was cool!!
    Nörvenich (2016, 2017, 2018, 2019, Corona)


    http://www.mffv-deutschland.de

  • Tja Jan, dann komm mal wieder runter.
    Stell Dir vor auch Paare können 2 getrennte Treffen besuchen.
    Ich will genau deshalb nach Kleinhau um dem Stress aus dem Weg zu gehen und zudem gab es in Saarlouis ja auch umsonst den Schlauch um die Fahrzeuge zu reinigen.


    Mich kotzt es halt an, dass es in Koblenz permanent teurer wird für weniger Service.
    Warum muss ein externes Wach Unternehmen den Parkplatz Verkehr regeln?
    Die machen das garantiert nicht umsonst.


    Aber da ich ja nun wage meine Meinung zu sagen, bin ich ja eh nicht mehr da oben willkommen :-)


    Wie Frank schreibt, irgendwann ist das Maß voll.
    Bei mir isses so weit.
    Mein Mann hat mehr Geduld als ich.


    80,-€ für 2 Leute mit EMMA ohne ein weiteres Fahrzeug.
    Das Frühstück gut und reichlich. Das passt!!!
    Die Burger waren letztes Jahr weit unter der Qualität und Reichlichkeit des Vorjahres.
    Der Suppenmensch schüttet am 2. Tag einen 10 Liter Eimer Wasser in die Suppe, habe ich selbst gesehen, um mehr raus zu bekommen.
    Sorry, das war nicht das was ich bei den Preisen erwarte.


    Soooo, nun habe ich Mir auch mal alles von der Seele geschrieben was mich stört.
    Und das, sehe ich wohl nicht alleine so.


    Auf drauf auf mich. Macht mich fertig für meine Meinung :-)


    Gruß Birgit

  • wieso drauf?


    der mvd hat es sich gewünscht, von den behörden als grossveranstaltung eingestuft zu werden. endlich durfte man so den parkdienst extern bezahlen....


    supi, endlich wech mit der kohle.

    MFFV Camp 2019, ... Das is geil, Alter, das is sooo geil!! Katastrophe!!

    Ebsdorfergrund (2018, 2019, ... Corona....

    Saarlouis (2011, 2012, 2013, 2015, 2016, 2017, 2018, , Corona, ) Fuck, und jetzt is wieder Weihnachten der Höhepunkt vom Jahr!!
    Andernach (2014, 2015, 2017, 2018, 2019, Corona,
    Koblenz (2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017) And it remains in my heart as it was when it was cool!!
    Nörvenich (2016, 2017, 2018, 2019, Corona)


    http://www.mffv-deutschland.de

  • Jan, es geht sich aber nicht um andere Treffen und wir könnten auch anfangen mit : gab es früher in schmidtnam auch nicht . Fakt ist aber das die Kosten für die Teilnehmer steigen und ein leckerchen wegfällt. Gleichzeitig wird erwähnt das es kein Offroad - Park ist aber für die zahlenden Zuschauer soll man den
    Hampelmann spielen. Und Verweise auf die Arbeit des Veranstalters im Urlaub brauchen auch nicht sein, ich warte immer noch auf Dank für jahrelang geopferter Freizeit für die Feuerwehr....
    Fränk, der dieses Jahr wieder nach Koblenz fährt aber Gelände Bandscheiben - bedingt ausfallen lassen muss

  • Also ihr lieben Leut,
    es steht jedem frei zu kommen, daher kann man die Kosten ja ganz leicht einsparen.
    Nur wenn wir uns schon die Mühe machen so etwas zu organisieren muss es zumindest auch kostendeckend kalkuliert sein.
    Wir zwingen ja keinen schlechte Hamburger und dünne Suppe zu essen; umgekehrt zwingen uns aber sowohl Behörden als auch einige Teilnehmer Kosten auf, die wir halt umlegen müssen wie eben Security, Dixi, Müllentsorgung (immerhin läppische rund 20 m³), Strom, Genehmigungen und und und ...


    Ganz nebenbei werden sich Einige noch an Zeiten erinnern, als das Camp noch am anderen Ende von SMH stattfand. Da konnte man von der Panzerwaschanlage nur träumen und es ging auch ohne!

  • Wollte eigentlich nix schreiben, aber ich werde das jetzt mal persönlich los. JAN, unsere Treffen kann man nicht vergleichen. Also lass uns in jeder Hinsicht bei den Quark Gesprächen hier raus. Wir spenden alles was hinten rauskommt an den Förderverein der Luftlandebrigade. Das ist echte Kohle, die den Angehörigen derjenigen zukommt, die für dieses Land über die Klinge gesprungen sind. Das du bis jetzt nie bemerkt hast, das, wenn man nett fragt, auch mal den Schlauch für Bremsenreinigung und grob sonst draufhalten darf, liegt am blindsein oder sonstwas. Wer fragt, kriegt auch. Da wir das Wasser der BW bezahlen müssen, gibt es auch bei uns keine Waschsstrasse. Nicht mehr, nicht weniger. Gelände ist bei uns umsonst drin. Wir haben halt andere Voraussetzungen. Die einen müssen irgendwo hohe Kosten bezahlen. Die kann man halt umgehen, indem man das ganze auch mal für andere macht. Und nicht für den eigenen Geldbeutel, um egal was zu machen damit. Ist mir auch wurscht. Wir machen unseren Weg, der funktioniert. Jeder hat Spaß. Zumindest sagen das diejenigen, die immer kommen.
    So, habe fertig.
    Jedem so, wie es ihm gefällt.
    Und da vom Handy, jetzt kein schönes Deutsch. Mir egal.


    Gruß Andi

  • Außerdem, Naturschutzgebiet oder nicht.
    Du willst ja nur den Dreck da lassen, den Du dir da eingefahren hast.
    Also hier geht's um “Rückführung“ und nicht darum mein Fahrzeug sauberer als vorher mit heim zu nehmen. :-) :-) :-)
    Egal, ändern können wir das eh nicht, also bleibt man einfach wech.
    Trotzdem passt mir die Handlungsweise nicht mehr!
    Komme mir abgezockt vor. Zudem kommt man an wenn gerade eröffnet wurde zum offiziellen Start. Freue Dich aber nicht zu früh denn alle einigermaßen geraden Plätze scheinen schon Tage vorher reserviert worden zu sein.
    Es passt einfach nicht mehr.
    Es wird immer kommerzieller und das will ich nicht unterstützen!!!
    Vielleicht besinnt man sich ja mal wieder und macht es wieder kleiner?!
    Dafür haben dann auch die Mitglieder wieder was davon!!! So, isses nur Stress für Alle.
    Das sieht man als Teilnehmer jedes Jahr mehr
    An den Mitgliedern des MVD.
    Gruß Birgit

  • Apropppopo, Jan, wann ist eigentlich Einlass ??


    ich mein ab donnerstag früh, genau weiss ichs aber auch nicht!!

    MFFV Camp 2019, ... Das is geil, Alter, das is sooo geil!! Katastrophe!!

    Ebsdorfergrund (2018, 2019, ... Corona....

    Saarlouis (2011, 2012, 2013, 2015, 2016, 2017, 2018, , Corona, ) Fuck, und jetzt is wieder Weihnachten der Höhepunkt vom Jahr!!
    Andernach (2014, 2015, 2017, 2018, 2019, Corona,
    Koblenz (2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017) And it remains in my heart as it was when it was cool!!
    Nörvenich (2016, 2017, 2018, 2019, Corona)


    http://www.mffv-deutschland.de

  • Moin
    leider scheint das Thema sehr hoch herzugehen was nicht meine Absicht war.
    Die Waschgelegenheit war für mich eigentlich das Kriterium auf dieses Treffen zu kommen.
    Schade finde ich nur das dieses wichtige Thema erst 14 tage vor Start , ohne Komentar auf den Tisch kommt.
    Mit den Preisen ,Essen usw. habe ich keine Probleme, nur dasThema Verkehrssicherheit.
    Ich gehe mal stark davon aus das auch die blaue Fraktion dies mtbekommt und es dadurch zu Problemen kommen kann.
    Aufgrund dessen werde ich mir meine Absage noch mal gründlich durch den Kopf gehen lassen und hoffe auch auf das Verständnis des MVD wenn ich die Meldegebühr rückfordere.


    dirk

  • <p>Hallo Dirk,</p>


    <p>deine Frage kann man verstehen...</p>


    <p>Die Reaktion eigentlich nicht, vor allem wenn man eigentlich wieder mal nur &uuml;ber Meldepreise m&auml;keln will. Interessant auch, dass im gleichen Forum Treffen wie Hammelburg als klein und elit&auml;r verschrien werden, weil man keinen Platz ergattern konnte, andererseits aber SMH wieder kleiner werden soll.</p>


    <p>Ihr bestimmt die Gr&ouml;&szlig;e und wenn jeder auf ein kleines Treffen kommen will kommt eben das bei raus was SMH jetzt ist. Sollen wir die Pl&auml;tze begrenzen? oder die Meldegeb&uuml;hr verzehnfachen, dann wirds wieder kleiner aber der Protest umso gr&ouml;&szlig;er...</p>


    <p>Zur Autoverschmutzung: Man kann auf SMH kilomerterweit durch Wiesen fahren ohne tonnenweise Schlamm am Auto zu sammeln, das ist eben der Unterschied zu Ofroadgel&auml;nden wo es nur 1000fach befahrene Wege gibt. Nat&uuml;rlich gibt es auch Schlamm, aber das Argument ich treib mein Auto 3 Tage durch tiefen Morast, danach abgespritzt und gut ist, ist ja wohl Augenwischerei. Bremsen, Antriebswellen etc sind danach so verschlammt, dass ein Zerlegen und intensives Reinigen eigentlich unumg&auml;nglich ist um eine sichere Heimfahrt auf eigener Achse zu erm&ouml;glichen. F&uuml;r das Reinigen von Scheinwerfern, Kennzeichen und Scheiben steht aber eh genug Wasser zur Verf&uuml;gung.&nbsp; Und das was mancher Teilnehmer zur SMH bewegt sei es das Fahrzeug, das Kennzeichen/Zulassung, Ladungssicherung und und und ist sicher ebenso grenzwertig wie u.U. ein paar Brocken Dreck.</p>


    <p>Gut - wer nur unter dem brutalen offroad Aspekt kommt und danach mit gewaschenem Auto heimfahren will ist falsch. Da gibts offroad Gel&auml;nde....</p>


    <p>Sch&ouml;nen Abend Dirk K</p>


    <p>&nbsp;</p>

  • ÄH, Leute,
    alle mal wieder runter kommen. Saarlouis und SMH kann man auf keinen Fall vergleichen.


    Saarlouis ist ein Gelände, das der Erprobungsstelle untersteht und Zusage vom Militär benötigt. Das geht nur über entsprechende persönliche Beziehungen und ist verbunden mit viel Arbeit und Zeitaufwand und entsprechender Reservistenarbeit (Auch wenn das jetzt ein "Geschmäckle" haben mag.) und eines Schirmherren bedarf.


    SMH ist ein Naturschutzgebiet, das letztendlich Brüssel untersteht, auf dem auch die BW nur noch mit Erlaubnis unterwegs ist. Da helfen KEINE Beziehungen, keine Reservistenarbeit, vielmehr ist Zusammenarbeit z.B. mit der Nabu und dem BUND erforderlich. Und wenn alle drei zusammenschaffen, dann gibt es halt irgendwann die Erlaubnis für diese Großveranstaltung mit den erforderlichen Genehmigungen der Stadt, dem Kreis, dem Land, der Forstverwaltung, der Oberforstverwaltung, dem Bund, und nicht zuletzt Brüssel, weil ja ein EU-Naturschutzgebiet (hoffentlich habe ich jetzt nicht irgendeinen Wichtigen vergessen!). Dabei wollen wir die entsprechenden Auflagen der einzelnen Genehmigungsstufen nicht vergessen. Jede Auflage kostet bekanntermaßen Geld.
    Also muss die Teilnahme an der Veranstaltung was kosten. Denn die Vorlaufkosten, wenn noch kein Cent zurück gekommen ist, sind unglaublich hoch. Nach meinem Kenntnisstand waren 2013 die Genehmigungskosten bei über 15000 Euro gelegen, wohlgemerkt ohne die Kosten, die durch die Auflagen entstanden sind.
    Es kann nicht sein, das ein Verein mit geschätzt 20 Mitgliedern solche Kosten auf die private Tasche nehmen soll, damit ein paar Geländeumrührer (Was allerdings vom BUND gerne gesehen wird wegen der seltenen Reptilien) möglichst billig ihre Fahrzeuge einsauen/versenken können und hinterher die auch noch mit wenig Aufwand reinigen können.
    Die Leute, die viel Geld ausgeben, um ihre Fahrzeuge zu bewegen und mit den BUND Leuten unterwegs sind, um gezielt Wasserflächen frei zu machen und es als gerne genommenen Service annehmen, wenn sie ihre Fahrzeuge hinterher wenigstens grob waschen können, von denen rede ich nicht. Ich kenne da einen, der verbrennt an dem SMH Wochenende mal so locker 4000 Euro plus, nur um seinen Panzer bewegen zu können, immer mit einen BUND-Menschen an Bord (Nein, ich rede nicht von dem Leo-Brückenlegerfahrgestellfahrer, der verbrennt noch deutlich mehr!)
    Ich kann mich an SMH Treffen erinnern, da gab es KEINE Panzerwaschanlage. Da hat ein privater Teilnehmer die Situation erkannt und mit Stromerzeuger und Kärcher und entsprechendem Wasservorrat (Selber herangeschafft) Kühler gereinigt, natürlich gegen entsprechende Gebühr. Manche wollten nicht, aber auf dem Weg zur Autobahn den Berg hoch blieben die alle liegen mit überhitzter Kühlung.
    Fazit: Für mich ist SMH ein Treffen für Militärfahrzeuge (Leider ist durch Auflagen bestimmten Fahrzeugen die Teilnahme verwehrt, was aber die Politik zu verantworten hat), auf denen ich ein langes Wochenende ohne blöde Blicke in grünen Klamotten rum laufen kann, keine Verpflichtung habe, kein Telefon, kein Computer, also wirklich total relaxen. Ob ich ins Gelände fahre, entscheide ich für mich selber. Ob ich dabei Schäden riskiere, entscheide ich genau so selber. Ob mir dann geholfen werden kann, weiß ich nicht. Es ist mein persönliches Risiko!
    Grüße
    Wolf
    P.S.: Ich bin NICHT Mitglied des veranstaltenden Vereins!

  • Es kann nicht sein, das ein Verein mit geschätzt 20 Mitgliedern solche Kosten auf die private Tasche nehmen soll, damit ein paar Geländeumrührer (Was allerdings vom BUND gerne gesehen wird wegen der seltenen Reptilien) möglichst billig ihre Fahrzeuge einsauen/versenken können und hinterher die auch noch mit wenig Aufwand reinigen können.


    Alle anderen außer den beiden Panzertreibern, die völlig uneigennützig ihre Geräte für den Naturschutz bewegen und die BUNDis bespaßen sind also nur "Geländeumrührer"???


    Und wir kommen mit nem 7tGLw 400km oder mehr angefahren um mit wenig Aufwand das Auto zu waschen???


    Ich will mal hoffen das das keine ofizielle Meinung ist!

  • @dirk 303
    Alles richtig was Du sagst.
    Warum nicht mal in die Teilnehmer Runde fragen ob jemand Posten übernimmt und Euch unterstützt?
    Dann können kommerzielle Anbieter draußen bleiben.
    Auf anderen Treffen funktioniert das auch und es werden Kosten gesenkt.
    Gegen die Kosten für Genehmigungen etc. Können wir und Ihr ja nichts tun.
    Aber Security Firmen mit ? Angestellten kosten richtig Geld. Wäre es nicht eine Überlegung in der Zukunft mal Teilnehmer zu fragen? Ich würde bei 4-5 Tagen bei Euch auch etwas übernehmen. Und da bin ich bestimmt nicht die Einzige.
    Wegen Reinigung:
    Zudem ist das Wasser ja da. Es geht doch nur darum eine oder 2 Pumpen anzuschließen um den groben Dreck wieder abzubekommen.
    Nur so damit man kein Problem mit der Blau-silbernen Fraktion bekommt.
    Die Endreinigung wird jeder eh zu Hause machen.
    Bitte überlegt das mal in Vereinskreisen ob es nicht eine Option für die Zukunft ist.
    Und wenn führende Vereinsmitglieder mitziehen dann hat jeder etwas davon.
    Der Zusammenhalt oliver Liebhaber funktioniert auf vielen anderen Treffen auch.


    Nur mal so als Denk- Anregung


    Gruß Birgit

  • Hallo ich schreib ja normal nicht viel wollte mich aber doch mal äußern !
    Also ich kann mich auch noch an die ersten Jahre Schmidtenhöhe erinnern bei denen ich war , und da gab es keine Panzerwaschstrasse ! Klar ist das etwas suboptimal ,aber denke es muß ja jeder wissen wie sehr er sein Wagen versaut . Ich hab da die letzten Jahre immer Vollgas gegeben weil es mal eine einmalige Gelegenheit ist ,sein Fahrzeug durch verschiedene Gelände zu fahren und den Karre mal richtig schön einzusauen ;-) ! Wo kann man das sonst noch ?? Und denke die Preise sind vollkommen in Ordnung so wie sie sind ! So kann ja jeder entscheiden ob Gelände oder nicht ! Wenn man bedenkt das man ab Donnerstag da sein kann , und was man dafür alles geboten bekommt !


    Grüße aus der Eifel
    Markus

  • zum abschluss:


    nochmal deutlich: die behörde untersagt das benutzen der anlage und diese ist verschlossen. ob da wasser drin ist oder nicht ist herzlich wurscht. auch was man könnte sollte wollen würde... sie ist dicht. alle aktivitäten seitens des mvd, einen service ausserhalb der anlage in erwägung zu ziehen, führen zum aus der kompletten veranstaltung.
    das externe personal wurde dem verein auf grund des status "grossveranstaltung" auferlegt. die haben die parkservice-männekes nicht zum spass engagiert. auch die paar tausend euro absperrgitter waren nicht ne lustige idee vom reo sondern SIND VORGABEN.
    alles im rahmen der behörden oder der versicherung zu sehen.
    ja, vieles geht woanders anders und anderes auch gleich. vollkommen egal. hier geht es nur so.
    glaubt jemand, dass sich die jungens vom mvd das ganze jahr mühe geben, und dann die waschstrasse schliessen lassen nur um jemanden zu ärgern? oder um nette posts in diversen medien zu lesen?


    ach noch eins....dir jungens vom BUND sind eigentlich die vom NABU....(klugscheissenderweise..):-)


    hab euch trotzdem alle lieb :D


    p.s.: super finde ich die anregung zur mithilfe. es werden immer helfende hände gebraucht, die montag nach der höhe mit aufräumen und verpacken. interessenten bitte beim reo melden!! (ich bitte dies NICHT ironisch zu verstehen, das fände ich wirklich klasse!!!)

    MFFV Camp 2019, ... Das is geil, Alter, das is sooo geil!! Katastrophe!!

    Ebsdorfergrund (2018, 2019, ... Corona....

    Saarlouis (2011, 2012, 2013, 2015, 2016, 2017, 2018, , Corona, ) Fuck, und jetzt is wieder Weihnachten der Höhepunkt vom Jahr!!
    Andernach (2014, 2015, 2017, 2018, 2019, Corona,
    Koblenz (2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017) And it remains in my heart as it was when it was cool!!
    Nörvenich (2016, 2017, 2018, 2019, Corona)


    http://www.mffv-deutschland.de

  • Alle anderen außer den beiden Panzertreibern, die völlig uneigennützig ihre Geräte für den Naturschutz bewegen und die BUNDis bespaßen sind also nur "Geländeumrührer"???


    Und wir kommen mit nem 7tGLw 400km oder mehr angefahren um mit wenig Aufwand das Auto zu waschen???


    Ich will mal hoffen das das keine ofizielle Meinung ist!


    Nein, offiziell ist die nicht. Wer am NABU Stand war, weiß, dass auch die LKW + PKW den Boden stark verdichten, damit die Pfützen länger stehen bleiben und die Gelbbauch-Unke laichen...Bebuschung Bodenbrüter... blabla.
    Ich denke, hier ist dem sonst so nüchtern argumentierenden Wolf wohl ein Fitzel Emotion hineingerutscht. Das meint der aber nich so, der will auch nur spielen!!:-)
    Der MVD (weiß ich nicht, aber denke mir das so, und habe das Gefühl) empfängt jeden Grünstahlbeweger gleich gerne und unterscheidet nicht nach Hubraum oder Antriebsart. Wenn die diesen Enthusiasmus nicht hätten, würden die sich den Mega-Punk glaub ich sparen. Ganz ehrlich: Ich würds nicht machen wollen!! :G

    MFFV Camp 2019, ... Das is geil, Alter, das is sooo geil!! Katastrophe!!

    Ebsdorfergrund (2018, 2019, ... Corona....

    Saarlouis (2011, 2012, 2013, 2015, 2016, 2017, 2018, , Corona, ) Fuck, und jetzt is wieder Weihnachten der Höhepunkt vom Jahr!!
    Andernach (2014, 2015, 2017, 2018, 2019, Corona,
    Koblenz (2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017) And it remains in my heart as it was when it was cool!!
    Nörvenich (2016, 2017, 2018, 2019, Corona)


    http://www.mffv-deutschland.de