VW 181 im TV - Gebrauchtwagenprofis

  • Die Sendung mit dem Kübel ist ganz neu und war eine Erstaustrahlung im deutschen Fernsehen.
    War wirklich interessant und bei Edd China sieht das wirklich immer so leicht aus und alles kein Problem für einen Laien.
    Auch der Umbau von Trommelbremse auf Scheibenbrmese ist (laut Edd) kein Akt und das Geld kann man sich sparen.
    Ich würde einem Laien niemals raten an der Bremse herum zu fummeln, auch wenn er weiß was er da macht.
    es ist und bleibt das lebenswichtigste Bauteil am Auto.
    Tja, und wer eine komplett ausgestattete Werkstatt hat der kann auch viele als Laie.
    Auch der Umbau auf kontaktlose Zündung, raus rein fertig. Ein paar Details wären schon schön gewesen.
    Ansonsten, Sendung war interessant aber nicht wirklich neue Erkenntnisse.
    Doch, eine Erkenntnis gab es schon, der Preis für Kübel in Amerika hat mich etwas geschockt.
    Und Herr Brewer sagt auch mal irgendwo, wenn man sich überlegt einen Kübel anschaffen zu wollen, dann am besten jetzt.
    Die Preise sollen wohl mal irgendwann durch die Decke gehen.

    Zum Glück haben Computerspiele nicht wirklich Einfluss auf die Jugend,

    sonst würden wir, dank Pac-Man, heute alle magische Pillen fressen und sich ständig wiederholende Musik hören.

    3 Mal editiert, zuletzt von Charlemann ()

  • Von denen gibt es einige Sendung über die verschiedensten Autos.
    Der Monteur hat echt was drauf, aber manchmal, denke ich, sind die Reparturen eher notdürftiger Natur weil sie Geld sparen wollen.
    Das sollten sie sich bei der Ausstrahlung sparen.
    Hab da noch den Kühlergrill vom VW Golf GTI im Kopf, da zeigt er wie er aus verschiedenen Grills und etwas Sprühfarbe (Marsrot) einen "neuen" Grill zusammen frickelt.
    Naja, war eher nicht so prickelnd.

    Zum Glück haben Computerspiele nicht wirklich Einfluss auf die Jugend,

    sonst würden wir, dank Pac-Man, heute alle magische Pillen fressen und sich ständig wiederholende Musik hören.

  • Die Serie läuft schon länger unter Wheeler Dealers hier in UK.
    In der aktuellen Saison (US) wurde die Folge mit dem 181 im May diesen Jahres ausgestrahlt. Muss mal genau schauen hab es auf meiner Sky Box aufgezeichnet.


    Die Zwei sind schon speziell. Vieles wird halt nur notdürftig geflickt, aber man tönt groß, wie toll das Auto jetzt wäre. Sie haben sich verbessert vom Anfang, wo beim Mazda die B-Säule mit der Sprühdose 'lackiert' wurde oder der GTI Grill gebaut wurde.
    Es sind keine Restaurationen, nur um das Auto wiederzuverkaufen und zu sagen: Wir haben wieder ein klassisches Fahrzeug gerettet.
    Auf Haltbarkeit wird kein Wert gelegt.
    Typisch English: Einfach nur ein bisschen was machen, und sich selbst loben.

    Dieser Beitrag besteht aus 100% wiederverwendbaren Buchstaben und Wörtern aus weggeworfenen Emails. So braucht er wenig bis keine neue Buchstaben, und ist vollständig Digital abbaubar.

  • Wenn ich dann mal meinen 181 habe, ...


    Gedenkst Du Dir einen anzuschaffen?
    Falls ja, ist jetzt der richtige Zeitpunkt.
    Günstiger werden die Dinger nicht mehr.
    Hab mal irgendwann gehört das so um 2000 bis 2005 die Preise für Kübel richtig im Keller waren, seitdem geht es konstant bergauf.


    Gruß,
    Michael

    Zum Glück haben Computerspiele nicht wirklich Einfluss auf die Jugend,

    sonst würden wir, dank Pac-Man, heute alle magische Pillen fressen und sich ständig wiederholende Musik hören.

  • Hallo Leute,
    hab die Sendung auch gesehen und bin auch etwas erstaunt gewesen als die Preise genannt wurden. Beobachte hier auch den Markt der 181er, da mein Unimog nich allein bleiben soll.
    Ich denke hier sind die Kübel im Moment noch bezahlbar.
    Ich möchte nur keine Baustelle, da ich mit dem Mog noch genug arbeit habe.


    Gruß
    Robby


  • Ich möchte nur keine Baustelle, da ich mit dem Mog noch genug arbeit habe.


    Wenn Du in einen VW181 etwa 8000,-€ investierst sollte da keine Baustelle mehr sein.
    Ich bin da auch mal gespannt wie sich das in den nächsten Jahren entwickelt, es sind ja nicht mehr so viele davon da.

    Zum Glück haben Computerspiele nicht wirklich Einfluss auf die Jugend,

    sonst würden wir, dank Pac-Man, heute alle magische Pillen fressen und sich ständig wiederholende Musik hören.

  • Danke für die Kommentare...ich musste auch ein paarmal schlucken: Mein Lieblingssatz ist: "So wie alles an dem Auto, gleiten sie ganz geschmeidig in Position". Da kann ich nur sagen ääääh, nein, jedenfalls nicht in meiner Welt und nicht bei meinem Kübel! Und ich rede nicht nur von den Fenstern.


    Egal, die Sendung war natürlich durchaus unterhaltsam!

  • Ich denk mal dafür haben wir ja dieses Forum.
    Damit wir, ich sag mal etwas einfach, unter Freunden keinen Horrorpreis verlangen.
    Wenn man sicher ist das das gute Stück in gute Hände fällt und nicht gnadenlos verbastelt wird,
    wo man viel Zeit und Geld investiert hat, kann auch ein humaner Preis genannt werden.
    Mich würde es extrem wurmen, auch wenn ich dick Kohle dafür bekommen würde.

  • Hallo zusammen,


    ich hab die Sendung noch nicht geschaut, werde es aber gleich mal machen.


    Ich fand es nur erschreckend, wenn man ein Loch in ein Seitenteil vom 924'er bohrt um es zu ziehen. Dabei ist direkt daneben eine Lüftungsgitter, welches man ohne Probleme rausnehmen kann und von innen drücken kann.


    Da frag ich mich immer wieder, ob Die wirklich die Fahrzeuge und deren Technik kennen. Naja, sie kaufen ja nur, um diese wieder zu verkaufen.


    Gruss Lars

  • Die reden immer alles schön.
    Warum auf Scheibenbremsen umrüsten wenn der nicht schneller gemacht wird?
    Ausserdem war letzten Freitag genau so ein gelber Kübel in ner anderen Sendung.
    Bei Zombie Nation.

    Ich heisse Thomas,bin aber an die Anrede Tc gewöhnt und möchte das so weiterführen

  • Meiner hat rundherum noch Trommeln und ich bin mit der Bremsleistung sehr zufrieden.
    Man muss ja auch mal bedenken das der 181er nicht mal eine Tonne Leergewicht hat und er fährt ja nun auch keine 200 mit dem originalen Motor.



    Ich hätte auch gerne einen 181, aber nur mit Allradantrieb und wenn möglich mit Dieselboxermotor. :;)


    Der Dieselboxermotor ist ja noch machbar, pappste einfach einen Subaru-Motor rein.
    Der Umbau auf Allrad ist schon ein größeres Unterfangen.

    Zum Glück haben Computerspiele nicht wirklich Einfluss auf die Jugend,

    sonst würden wir, dank Pac-Man, heute alle magische Pillen fressen und sich ständig wiederholende Musik hören.

    • 180,- in die Standheizung gesteckt, für die Kohle bekommste hier 2 davon. Die "Probleme" hätte man auch so beseitigen können.
    • Muss man ne elkt. Zündung einstellen? Dachte genau das wäre der Vorteil?!
    • Scheibenbremsen? Wofür?
    • Der Auspuff gefällt mir jedoch, wirds vermutlich hier nicht geben
    • Wofür ist der kleine Hebel links im Handschuhfach?
  • @ Stranger: Den Auspuff gibts hier bei Bugwelder.... habe den da in Kermaikbeschichtet für 324€ gekauft. In schwarz ist er so 210€ Hersteller ist EMPI
    Macht einen coolen sound. ABE kannste aber vergessen..... ;-)
    https://shop.bugwelder.com/spo…ebel-typ-181-schwarz.html


    Ne elektronische Zündung muss man beim ersten mal einstellen, dann nicht wieder.


    Gruß Jürgen

    "ein Auto hat erst dann genug PS, wenn man Angst hat es zu starten"

  • Kommt demnächst bei DMAX, Will Castro pimpt einen Kübel auf.
    Die englische Version ist bei Youtube zu sehen.


    Zum Glück haben Computerspiele nicht wirklich Einfluss auf die Jugend,

    sonst würden wir, dank Pac-Man, heute alle magische Pillen fressen und sich ständig wiederholende Musik hören.

  • Halt Amerikanisches Drama mit typischen Geschmacksverirrungen der dortigen unteren Mittelschicht.


    Ohne Verdeck und mit Steinschlagachutz lackiert.

    Dieser Beitrag besteht aus 100% wiederverwendbaren Buchstaben und Wörtern aus weggeworfenen Emails. So braucht er wenig bis keine neue Buchstaben, und ist vollständig Digital abbaubar.