Ein paar Bergstiefel

  • Ich bin grad am Aussortieren und biete
    euch deswegen ein paar Stiefel an.


    Berg- und Laufschuh leicht oder
    Bordschuhe für das fliegertechnische Personal
    ?


    -guter gebrauchter Zustand


    -Tewasohle „Innsbruck“


    -Hochwertiges Leder


    Nadelcode:
    265 104 11 83 11 (Gr: 41,5; BJ: Nov. 1983)


    Ich bin mir leider nicht ganz sicher
    um welchen Schuh es sich handelt...(siehe die letzten 2 Bilder)


    Ich hätte gern 55€ VB.








    (das hab ich mir mal ausm Stiefelfred
    gemopst)



    Bergstiefel aus ziviler oder
    militärischer Nutzung


    -guter gebrauchter Zustand


    -Luklein Tofana Sohle


    -hochwertiges Leder


    Bei diesem Stiefel
    handelt es sich womöglich um einen Militärisch genutzten
    Bergstiefel und wie auf dem letzten Bild zu sehen gabs diese Art
    Stiefel auch bei der BW.


    Der Preis ist 20€ VB.








    Das Bild stammt
    nicht von mir und dient lediglich zum Vergleich.



    Am Wochenende schau ich mal weiter was ich noch so finde ;)

  • No1 sollte die Version auf dem 2. Bild sein. Beim Bordschuh ist die Sohle recht dünn...rennfahrerlike

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

  • als letztes biete ich euch noch ein Paar Fallschirmspringerstiefel an.


    Der Zustand ist sehr gut, wie auf den folgenden Bildern zu sehn, nur auf der Stiefelspitze des rechten Schuhs ist leider etwas Leder abgekratzt (letztes Bild).
    Es handelt sich um das erste Modell der Springersiefel mit der 2 teiligen Continentalsohle wie sie auch unter den Knobelbechern verbaut war.
    Die Stiefel stammen aus dem Jahr 1971 und haben natürlich die flachen Schnürsenkel ;)


    Nadelcode: 40 6 871 5


    Für dieses schöne Paar Stiefel hätt ich gern 40€ VB.






  • Springerstiefel bekommst eine PN

    Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles
    glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.


    Ich suche ständig: Wehrpäße und Fotos aus den Standorten Augustdorf, Höxter, Wesel und Hemer, ganz speziell Pz.GrenBtl.212 von 1959-1964,