Armbinde Sanitätsdienst

  • Halli hallo, suche ne Armbinde der San Truppe, eine Seite Oliv, andere seite Weiß, möglichst schon die neuere form mit dem Band für unter die Schulterklappe.


    Desweiteren wenn jemand ein Oberarmbüro mit San Zeichen hat würde mich das auch glücklich machen.






    Ansonsten suche ich fast alles an Sanitätsmaterial neuerer Zeit






    Vielen Dank, euer Kristian

    o This is Schäuble.
    L_/ Copy Schäuble into your signature
    OL to help him on his way to Überwachungsstaat.

  • Hallo Kradmelder,


    schön noch jemanden zu sehen der etwas für Sanitätsmaterial über hat :thumbsup: . Armbinde hätte ich vieleicht noch da jedoch ohne Band für Schulterklappe das waren Truppeneigene Ergänzungen.
    Ärmelbüro mit Sanzeichen..... hatten wir immer normale Ärmelbüros mit Klett wo dieses dann angebracht wurde.



    Was für neues Sanitätsmaterial suchst Du denn genau und wofür, wenn ich fragen darf :whistling:


    Gruß Fiedl

  • Hi, ah sie an das mit der Truppeneigenen Ergänzung war mir neu :-) wird dann bei mir ebenfalls ergänzt :-D


    Sanitätsmaterial suche ich so neuere Ausrüstung, SAM Splint in Oliv, Rettungsdecke Bundeswehr in Oliv/Silber, Israeli Bandage, Quikclot Gauze, Verbandpäckchen der Bundeswehr, aber sollte alles noch nicht abgelaufen sein.


    Suchen tu ich das um meine Fahrzeuge, Rucksäcke und Kumpels damit auszustatten. Es wird bei mir einiges Verbraucht und ich kann leider nicht immer bis zum nächsten Treffen warten in der Hoffnung jemand hat da noch ein bisschen was nicht abgelaufen oder verdreckt ist.


    Nebenbei werde ich bei unseren Treffen jetzt sowohl die Kolonnen Sicherung als auch den Schnellen Mobilen Sanitätstrupp machen, die KTM ist bereits umgerüstet und die Koffer nachträglich mit Sanmaterial und Technischen Rettungsmitteln ergänzt worden :-D

    o This is Schäuble.
    L_/ Copy Schäuble into your signature
    OL to help him on his way to Überwachungsstaat.

  • Hallo,


    das mit den neueren SanMat wird wohl schwierig werden da das Zeug verdammt teuer ist :pinch: , ich schau mal ob ich noch Reserven habe.....
    Um alle Kumpels und Rucksäcke ausszustatten musst Du wohl in die Tasche greifen ...... soviel, wenn überhaupt, habe ich auch nicht.
    Wofür verwendest/verbrauchst Du denn so viel SanMat hmmm , bist Du aktiv in der Truppe oder.....


    Gruß Fiedl

  • ...ich sag das jetz mal so direkt: Aktuelles, nicht abgelaufenes oder sonstwie als nicht mehr feldverwendungsfähig ausgesondertes Material kann eigentlich nur mittels eines Eigentumsdeliktes seinen Weg ins Zivilleben finden ...


    Um sich nicht dergestalt zu belasten und auch immer was wirklich frisches und steriles zu haben gibt es Firmen wie HMF (http://www.hmf-sanitaetsbedarf.de/Shop/), die haben so viel davon, dass sie es sogar verkaufen. Und das auch an die Bundeswehr... und ob das nun auch eine Versorgungsnummer hat oder nicht ist im Falle einer Realversorgung ja nun wohl völlig wurscht ...


    Jens

    Das mach ich übern Winter (altes Schraubermotto, generell ohne Nennung einer Jahreszahl) :D


    Wir sind nicht gestört...wir sind verhaltensoriginell!

    26830070ux.jpg,:) 26830071zt.jpg

    "Band III in Vorbereitung - Von Eisenschweinen und Erferkeln"
    http://www.vs-books.de/

  • Das stimmt im Ernstfall ist es latte wie es aussieht und woher es kommt. Das Original Material ist aber auch von der Qualität und der Anwendung ganz anders. Wie zum Beispiel die Israeli´s, der beste Verband den Ich je in die Finger bekam und sowohl als Druckverband wie auch zum normalen Verbinden geeignet. Aber halt sehr teuer.


    Das Material was ich bekomme ist, und da lege ich wert drauf nicht über Umwege vom Dienstherrn geklaut worden. Ok oftmals reicht nur das Wort des Verkäufers aber da frage ich halt schon nach.


    Aktiv bin ich nicht nein, Verbrauch ist halt im Alltag und es läuft halt auch mal das Verfallsdatum ab, bei uns gehen im Monat schon 1-2 Israelis und etliche Kompressen drauf. Sei es weil einer mal wieder den Schädel irgendwo gegenhaut oder sich mithilfe der Flex von seinem Finger trennen möchte :-D Meistens bekomme Ich auch nur Material welches vielleicht noch 3 oder 4 Monate haltbar ist und somit nicht mehr in den Einsatz geht, das es hier als Übungsmaterial dienen könnte darauf kommen manche Herren einfach nicht.


    Läuft das Material bei mir ab dann wird es als Reserve, und bei 6 Monaten drüber als Übungsmaterial aufgebraucht indem Ich Freunden, Bekannten Verwandten und Nachbarn die Erste Hilfe noch einmal auffrische. Wir haben hier viele Kinder in der Ortschaft und viel Landwirtschaft, zwei Komponenten die immer hohe Unfallrisiken bergen, daher schadet es nie auch wenn es manchmal nervig ist schon wieder alles zu wiederholen




    Zum glück nie was ernsthaftes oder bleibendes, und den Dachschaden haben wir ja sowieso alle irgendwo.

    o This is Schäuble.
    L_/ Copy Schäuble into your signature
    OL to help him on his way to Überwachungsstaat.