Munga Bodenbleche nachfertigen

  • Hallo Elmar,frage zur sitzkiste munga, wie weit ist die anzahl der bestellungen?bei der munga ig bieten sie die kiste auch an, bezieht die ig die kisten von dir? ich wollte denächst bei meiner 2ten karosse anfangen das neue bodenblech einzuschweißen da wäre es schon von vorteil wenn ich die sitzkiste sofort mit einschweißen könnte.



    mfg horst

    Gäähd doch nüschd übbern scheenen Zweedoggder !!!!


    Blutgruppe 1:25

  • Hallo Horst,
    sorry, dass ich erst jetzt antworte. Die magische Zahl von 20 Kisten ist nach einem interessanten Gespräch auf der TechnoClassica in Essen erreicht.
    Das Projekt kann also starten. Allerdings wird es noch etwas dauern, da ich in den nächsten vier Wochen noch andere Sachen zu erledigen habe.
    Die Sitzkisten bei der Munga-IG kommen auch von mir, kannst also auch dort bestellen.
    Ich werde mich bei allen Interessierten hier im Forum melden, sobald ich einen voraussichtlichen Liefertermin habe.


    Gruß, eb

  • Hallo Leute,


    Ich bin neu hier im Forum, bin über Dr. Google darauf gestoßen.


    Mein Vater hat vor kurzer Zeit einen Munga 8 von einem Bekannten aus Deutschland geschenkt bekommen und wir haben beschlossen, ihn komplett zu restaurieren. Nach Zerlegen und Sandstrahlen hat sich das gesamte Ausmaß des Rostfraßes gezeigt, vor allem die Bodenplatte hat es hinter sich.


    Daher jetzt meine Frage: Wäre es möglich, noch eine Bodenplatte für den Munga 8 zu erstehen oder ist die Nachfertigungsaktion vorbei? Hat noch jemand eine BP herumliegen, die er nicht braucht?


    Beste Grüße aus Österreich,


    Roman

  • Kurze Rückmeldung zum Thema Sitzkiste:


    Leider muss ich das Projekt auf den Winter vertagen!
    Nachdem die neue Werkstatt im Juli fertig gestellt wurde (es fehlten nur noch der elektrische Anschluß und ein bischen Farbe), kam mich die Innerste besuchen und bereitete sich ca. 50 cm tief über Grundstück, Werkstatt und Wohnhaus aus. Daher werde ich die nächste Zeit damit verbringen, die Folgen davon zu beseitigen.
    Mein 4er und der 6x6 sind dabei auch abgesoffen und müssen jetzt erst mal trocken gelegt werden.
    Wenn es weiter geht mit der Sitzkiste, melde ich mich bei euch!









    Gruß, eb

  • ach du SCH.... :tuz: :tuz:


    1. hoffentlch nur materieller Schaden
    2. hoffentlich gut versichert
    3. hoffentlich viele Freunde in der Gegend die dir beim aufräumen helfen (hier gleichmal die Kameraden aus dem Forum ansprech die in der Gegend wohnen) ;)


    und zwecks de Bleche - nimm da Zeit


    die Bodenbleche sind am Freitg vom Harry bei mir eingetroffen(leigen jetzt in der Kaserne in Reichnhall und warten auf abholung ;) ) geb mir bitte noch die Kontaktdaten von den anderen Bestellern


    GRuß


    Holger

  • Servus,
    erstmal viel Geduld und Kraft bei den Aufräumarbeiten, ich hoffe das es nur materiellen Schaden und keine Personenschäden gegeben hat.
    Servus Holger, an jedem Bodenblech ist ein Aufkleber dran, da steht drauf wer der Eigentümer ist.
    gruß heinz


  • Servus Holger, an jedem Bodenblech ist ein Aufkleber dran, da steht drauf wer der Eigentümer ist.
    gruß heinz


    Servus Heinzi - hab ich schon gesehn - liegen ja "schon" bei mir


    haben gestern in Reichnhall noch etwas gelästert :
    Teile für Militärfahrzeuge werden ordnungsgemäß in einer MatGrp abgeholt und übergeben :D


    DANK dir nochmal fürs abliefern da

  • Hallo ich bin neu hier
    Ich habe gerade begonnen meinen Munga4 zu zerlegen das erste was ich gesehen habe ,das Bodenblech ist so gut wie weg!
    Benötige also so ein rep. Blech habe bei euch gelesen Ihr wisst wo sowas zu bekommen ist.
    Wäre dankbar um jede Info

    Mfg. Markus