Mal wieder was "Abziehen"

  • Abend,
    Lang ist es her, dass ich mal was Zerspanendes gezeigt habe.
    Das soll sich nun wieder ändern.
    Ich habe nun begonnen ein paar Dichtring Abzieher für das Getriebe nach zu fertigen

    So sieht er aus
    Also hab ich mal begonnen die Abzieherarm-Kontur auf ein Stück Rohr zu übertragen


    Nach Ausdrehen und Überdrehen plus Lustiges verstellen des Oberschlittens
    Sah es dann mal so aus:

    Dann ging es ans Rüsten der Fräse

    Also Spitze in den Teilapparat und das Sägeblatt ca. auf Mitte eingerichtet.
    Um das Rohr fürs Schlitzen ordentlich spannen zu können.
    Musste ein Spanndorn her

    Also dufte die Drehe wieder ran.

    Munter ein paar Absätze Gedreht

    Noch ein M16er Gewinde Geschnitten
    Und auf der Fräse Probe montiert

    Das Gegenstück angefertigt

    Und mit dem Rohr Aufgespannt

    Der erste Schnitt erfolgte noch in 2mm Schritten


    Da das sehr schön ging.

    Hab ich die anderen 3 Schnitte gleich mit voller Zustellung, also 6 mm gesägt.

    Die geschlitzte Hülse hält so noch oben unten und in der Mitte innen am Bund zusammen

    Nach der Eisensäge aber nicht mehr ^^

    mfg Patrick

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.


    Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund
    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • :thumbup: Moin Patrick,


    Wie immer wenn mans Hirn einschaltet und dann noch :thumbsup: -->Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.gilt für alle .. Feiler.. :evil: :saint:


    Beste Grüße


    Ramboduck

  • Gibt es schon Abnehmer?


    Vielleicht ist ja in einem Paket demnächst noch Platz...


    Anderespaketkürzlichversadthabenderweise...

    Gruß aus dem Norden


    FMB
    __________________

    Selbsternannter Forumsspezialist für Verkehrswarnanlagen, Hörner und Tonfolgerelais - bitte melden bei Fragen und Bedarf - Verwalte einen Überhang an Teilen, aber das funktioniert nur, wenn neben Nachfrage mir auch die Überschüsse angeboten werden...


    [align=center]Stolzer Kradlehrgangsteilnehmer Mai 2011/Juli 2011/Juni 2017

  • "Ich bin der Dreher Eilig, was ich nicht dreh, das feil ich" WMSU a. D. sozusagen

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    2 Mal editiert, zuletzt von Bullitreiber ()

  • So, weiter gehts:

    Beschläge gedreht
    Ja für die Muttern hab ich vorerst mal Muttern verwendet ^^


    Die Schräge gehobelt


    Und die neuen Werkstückkanten entratet


    mfg Patrick (Maschinenbauer ^^ )

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.


    Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund
    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • Abend,
    Heute wurde das Kleinzeug dran geschweißt.

    Und nach dem Verputzen mal zusammengebaut ^^

    Am kommt dann mal der Härtetest.
    Hoffentlich hab ich genug Getriebe.
    mfg Patrick

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.


    Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund
    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • Hallo,
    So heute war der Feldeinsatz:

    Zuerst die Arme in den alten Dichtring einschlagen

    Dann die Schraube einsetzen

    Und danach Munter drauf los drehen

    Draußen ist er

    Sichtbarer Verschleißt ist nicht wirklich größer als beim Original

    Bis auf den einen Depscher am Rechten Stück, da hab ich mit dem Hammer zu schief draufgeschlagen ^^
    mfg Patrick

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.


    Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund
    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • Sehr schöne Arbeit!!!!!


    Ich hätte da aber noch einen Verbesserungsvorschlag,
    einen dazu passenden Eintreiber für den Neuen Radialdichtring !


    Zumindest ich hab da immer das Problem ein passendes Stück Rohr zu finden........

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

  • So, auch die Kleinteile dazu sind nun angefertigt:

    mfg Patrick.

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.


    Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund
    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • Mea Culpa, den Thread hier aktuell zu halten, habe ich ja völlig vergessen :O



    Zuletzt wurden die Ringe aus Vollmaterial hergestellt

    Also aufbohren und abstechen

    Dann noch anfasen

    Kommt ganz schön was zusammen

    Heut ging es ans schweißen



    Und danach zum Nachputzen und Zusammenbauen

    Fertig :)
    mfg Patrick

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.


    Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund
    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • Ganz großes Kino !!!


    Ich muß Drehteile leider immer Fremdvergeben, aber wer anderes als ich sollte meinen Drehern (ich kenne zwei Zerspanungsmechaniker) sonst die Autos reparieren......


    Machst du den Versand über Forumskette, oder Sammelversand zum Karle ??


    Und deine Bankverbindung sowie den Endpreis bräuchte ich noch.....

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

  • Hoermen, wenn du willst nehme ich deinen Morgen zum Karle mit ^^

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.


    Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund
    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • Sehr schön Pipi, dann kann ich ja bald mit meiner Munga Restauration beginnen, evtl gesellt sich der werte Herr Klein dann ja auch dazu :sleeping:  
    Falls Du in den nächsten Tagen bereits mit der Logistik beginnen solltest, ich bin ab morgen zwei Wochen bei den gewesenen Gemäuern der Dönhoffs und wie sie alle heißen, werde mich also erst im Anschluss melden können.


    Lieben Gruß
    Simon

  • Hoermen, wenn du willst nehme ich deinen Morgen zum Karle mit


    Das wäre Prima, der sollte meine Adresse ja auch noch haben. :thumbsup:

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

  • So,
    Alle die sich hier mal gemeldet haben, sollten Post von mir haben oder den Abzieher bereit in den Händen halten ^^


    Die die Ich vergessen habe oder Spätentschlossene, mögen sich bitte bei mir melden ^^


    mfg Patrick

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.


    Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund
    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D