Borgward LKW Treffen 2018 vom 31. 5. - 3.6.

  • Also wir die Veranstalter der Sause, Frank Sophie und Ich , favorisieren das Wochenende 31.5. bis 3.6.2018. Da unsere Freunde aus Österreich gerne noch vor Dezember einen Termin wissen wollen, um die im Jahres Anzeiger kundgeben zu können, würde ich nun gerne diesen Termin so festlegen.Also Schorsch, du bist hin und her gerissen, Stephan und Betty , ihr weist auch noch nicht so recht. Wir sind 4 Tage hier zu Gange, vielleicht 2 Tage bei den Arabella Jungs und zwei bei uns!?Alle anderen Termine sind wieder bei uns nicht mach bar.Folglich würde ich ganz gerne den 31.5. bis 3.6.2018 als Termin festlegen. Freue mich viele Grüße Sebastian

  • Dann schreib ich den Termin mal so fest!


    Freu mich schon!


    Besonders für die Holzführerhausfahrer ein wichtiger Termin!!!!!


    Ich hoffe auch auf viele Gäste aus Österreich und der Schweiz!

    Fettige Grüße Frank


    Wer Borgward fährt, fährt nie verkehrt, da Borgward einfach prima fährt!

  • Ich behalte den Termin mal im Hinterkopf. Meine beiden sind durch England ja nun Langstrecken- und Steigungserprobt, daher ist der Weg ja nicht so sehr das Problem. Aber aus familiären Gründen sind da noch gewisse Unsicherheiten.

    Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt

  • Dagegen könnte man sich 1 Woche Urlaub nehmen, in Ruhe durch die Gegend gondeln, die schöne Gegend im Umkreis erkunden, und dann ganz gemütlich beim Treffen aufschlagen. Und das Ganze nicht mit dem Bus, sondern mit dem 522er.
    Oder hat dein Chef was dagegen, wegen der Gewinnoptimierung. :dev:


    Oder wirst du einfach nur bequem, im Alter ? :]


    Gruß Jozi.

  • Is Fix eingeplant und der Urlaub bereits genehmigt :)


    mfg Patrick

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.


    Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund
    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • Sehr schön! Ohne die Veranstalter haben wir dann somit ca 18 Fahrzeuge bis dato als angemeldet !! Meine Zwei, Frank seine 10 bis 15 , die zwei 4500/555 er die wir dann hoffentlich noch auf den Hof bekommen..........zum Glück haben wir hier so schön viel Platz!!


    Das wird soooooooo guuuuuuuuuuut.


    P:S: Jozi. ich habe dem nichts hinzuzufügen :rolleyes::bier:

  • könnte man sich 1 Woche Urlaub nehmen, in Ruhe durch die Gegend gondeln, die schöne Gegend im Umkreis erkunden, und dann ganz gemütlich beim Treffen aufschlagen.


    Das war auch mein Plan.
    Wird jetzt aber doch nichts, da ich nicht frei bekomme :motz:


    Wünsche euch aber ein sagenhaft bomforzionöses Treffen! :bier:


    Gruß aus HL


    Andreas

  • @ jozi ... wir wären da sicher mit m 522 er aufgeschlagen dem rostschemel ! .. aber wir sind ja auf arabellatreffen in lpzg ... und von da am sa zu euch zu kommen wär n heftiger ritt ...


    arabellatreffen kann ich net absagen ... also muss ich s lkw treffen knicken !


    schad weil bekanntlich mag ich die ja scho irgendwie !


    und zum thema alt werden .. ich bin am sa nach wuppertal gegondelt um dort noch n man bus zu retten ... das ganze we unter dem auto hergerobbt in ner sumpfig schlammigen pferdekoppel ... um ihn heut mittag fahrfähig zu haben aber nicht durch den sumpf der pferdekoppeln raus zu kriegen !


    also heim und wenn der bden trocken ist noch mal 1000 km um das baby heim zu holen ... und das alles nur für ersatzteile ;-)


    spinner halt !

  • Da nun das Borgward LKW Treffen 2018 in Forst /Pfaffenwinkel/ Oberbayern langsam näher kommt, wollte ich mal ein paar Informationen an Euch weiter geben.


    Was wir haben:


    Einen Badcontainer mit zwei Toiletten und zwei Duschen(sogar mit fließend Wasser und das auch warm!!) :thumbup:  
    Ausreichend Stellplätze auf unseren Wiesen , auch so das man sich vom Lagerfeuer und den dazu gehörigen Freudenschreien etwas entfernen kann :sleeping:  
    Ein altes Backhäuschen mit 25 m² in dem wir das Buffe/Frühstück/Getränke anrichten werden
    Ausreichend kühle Getränke im Kühlwagen ( an der 1,5% Fett Milch-Kuh arbeiten wir noch Jozi) :bier:
    Ein 4500 BGS Küchenwagen vom Frank samt schwitzenden Köchen
    Falls es regnet 150 m² Tenne für IN Door Feier
    Lagerfeuer mit „ausreichend“ Feuerholz 8o


    Was wollen wir machen:


    An einem Führerhaus B 2000 /4500 zivile will ich euch zeigen wie die Stellmacher Arbeit im Detail aussehen und wie man Teilersatz durchführen kann
    Ausfahrt in den Paffenwinkel mit unter einer kleiner Bergstraßen auf den Hohen Peissenberg (bis zu 10% Steigung 250 Höhenmeter); dort gibt es einen großen Parkplatz für Bilder mit Alpenpanorama und gutem Lokal/Kaffee Kuchen für Stärkung. Da kommen die guten Wagen mal ein bisschen zum Schnaufen
    Kleine Geländefahrt auf unsrem Grundstück mit offenen B2000 und wer sich traut mit eigenem Wagen
    Ausreichend Lagerfeuer nebst Schweröl „Schmatz“ (zu Bayrisch: gepflegtes Gespräch)
    Am Samstag Nachmittag den 2.6.2018 wollen gerne noch der ein oder andere Nachbar bei uns vorbeischauen (Freiwillige Feuerwehr, Landmaschinen Mechaniker etc.)
    Wir stellen Leinwand und Beamer bereit und würden uns sehr freuen wenn wieder Vorträge zum Besten gehalten werden


    Somit sollte es uns über die Tage nicht langweilig werden.


    Wir freuen uns schon


    Viele Grüße


    Sophie und Sebastian

  • Backhaus, Hohenpeißenberg... klingt nach einem Träumchen. Hoffentlich kann ich mich davon wieder lösen


    Bemi Hohen Peißenberg fällt mir ein, irgendwo hab ich noch ne Schellackplatte vom Wildschütz Jennerwein
    Müsste man nur prüfen ob Jozi's Milch das aushält :lol: