Suche Unterlagen zur Genehmigung Reifengröße 6.50R16 beim Munga

  • Guten Morgen,
    ich suche Unterlagen für die Eintragung der Reifengröße 6.50R16 beim Munga, hatte schon im "Reifen"-thread gepostet, ist dort wahrscheinlich untergegangen. Zu meiner Frage gibt es dort Einträge, da diese aber schon älter sind, frage ich aktuell nochmal an:
    Kann mir jemand entsprechende Unterlagen zur Verfügung stellen?
    Habe den Munga im letzten Jahr mit guten Reifen in der Größe 6.50R16C (Fulda) gekauft und nun im Anlauf erster Arbeiten erst gesehen, dass ich nur 6.00 - 16 eingetragen habe. Da ich noch keine Munga-Erfahrung mit den ortsansässigen TÜV-Prüfern habe, wäre ich gern vorbereitet...
    (Mir geht es nur darum, Reifen zu fahren, die ich fahren darf und die auch zum Munga passen/gehören, ggf. würde ich auch gegen vom Zustand vergleichbare 6.00-16 tauschen.)


    Im Voraus vielen Dank
    Andi

  • Vielen dank für Eure Hilfe und hier ein kurzer Zwischenstand:
    Ich habe die entsprechende MIG-Info gefunden und werde mal sehen, ob ich damit weiterkomme. Da der linke Vorderreifen beim starken Linkseinschlag am Vorschalldämpfer schleift (der nicht so recht zu sitzen schein...), werde ich mich erst einmal darum kümmern und dann weitersehen.


    Andi

  • Prüf mal am Lenkgetriebe die Anschlagschraube.
    Nicht das die zu weit rausgedreht ist und du so zu weit nach links lenken kannst ^^


    mfg Patrick

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.

    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D