Seitenscheiben MB 250 GD Wolf aus Nachfertigung

  • Hallo zusammen,
    wie es der Zufall so will, habe ich neulich in Polen jemanden kennengelernt, der bei einer Autoglaserei arbeitet, die die Seitenscheiben für den Wolf herstellt. Ich habe mir gleich zwei bestellt:


    Die Scheiben sind aus 5mm dickem, vorgespanntem Sicherheitsglas mit E-Prüfzeichen (wie beim Original). Die Rahmen sind aus Stahl und in schwarz matt pulverbeschichtet. Ich persönlich bin von der Qualität und Maßhaltigkeit der Scheiben überzeugt. Da ich für mein erstes Restaurationsprojekt zwei neue bei MB gekauft habe, kann ich nun direkt beide vergleichen (anhand der Seitenscheibe rechts).


    Prüfzeichen Original:
    Prüfzeichen polnische Scheibe:
    Scheibe original MB:
    Scheibe aus Polen:


    Jetzt kommt der einzige Unterschied. Der Rahmen der polnische Scheibe ist 2mm breiter (18mm) als der der originalen (16mm). Das Außenmaß der Scheiben ist aber identisch! Durch diese marginale Abweichung müssen die „Haken“ der Gleitstücke mit einer kleinen Feile um diese 2mm heruntergefeilt werden. Arbeitsaufwand ca. 10min pro Scheibe.
    Rahmen der MB-Scheibe (Breite und ProfiI):
    Rahmen der polnischen Scheibe (Breite und ProfiI):
    Gleitstück mit den abzufeilenden Haken:


    Ich habe die polnische Scheibe in meinem Wolf eingebaut und merke keinen Unterschied.


    Zudem muss erwähnt werden, dass bei der polnischen Scheibe die zwei kleinen Hülsen und die Gummiunterlage nicht dabei sind. Entweder Ihr nehmt sie von den alten Scheiben oder ich besorge die Hülsen aus V2A + Unterlage für 5 € pro Scheibe.


    Zum Preis: Er verkauft die Scheiben nur paarweise! Ich selbst habe 710 Euro dafür bezahlt. Ab 5 Paar Scheiben würde der Preis umgerechnet auf 610 Euro fallen. Hinzu kommt dann noch (optional 10 Euro für mich für Hülsen + Gummiunterlage ) sowie 10 Euro Versand innerhalb Deutschlands.


    Ihr würdet also ein Paar neue Seitenscheiben für 630 Euro bekommen. Der Neupreis bei MB beträgt laut aktueller Preisliste 1449 Euro pro Paar und wird definitiv nicht günstiger. Macht eine Ersparnis von ca. 56% oder 819 Euro.


    Wer hätte Interesse?


    Bei mind. 5 Interessenten würde ich dann Kontakt aufnehmen und fragen, ob und wann die Anzahl der Scheiben lieferbar sind.


    Gruß Sebastian

  • Moin Sebastian,


    ich mach mal den Anfang, wenn Dein genannter Preis gehalten werden kann, würde ich einen Satz nehmen.


    Ich hatte gerade beim Freundlichen auch nach dem Preis gefragt. Ja Puhhh :cursing:
    Für Deinen genannten Preis kriege ich da nicht mal eine Seitenscheibe !


    Gruß Dirk

    Wolf 250 GD "Lang" + Menzi Militär-Anhänger Bj 64.
    - - - AKP 2/6 - - - NSchKp 510 - - -

    - - - "Der mit dem Boot fährt" - - -

  • Hallo Dirk,


    zu dem genannten Preis von max. 630 Euro inkl. Versand stehe ich! Da es bereits einen weiteren Interessenten gibt, habe ich gerade den Verkäufer in Polen angeschrieben, dass er bitte von der Mindestbestellmenge von 5 Sätzen Abstand nehmen möchte.
    Ich melde mich bei Euch, sobald ich etwas Neues weiß; ich denke bis Sonntag sollte das der Fall sein.


    Gruß Sebastian

  • Der andere Interessent bin ich ;-)
    Der wird die auf jeden Fall los, weil die Konstruktion ein schönes Rostnest ist. Früher oder später kommen da noch mehr Kunden.
    Mal ne Frage: könnt Ihr eigentlich die Scheiben komplett versenken? Bei mir laufen sie auf einen Anschlag, so daß immer 10 cm Glas sichtbar bleiben.

  • Heute mal eine Seite verbaut. Auf der Fahrerseite war die untere Hälfte (innerhalb der Tür) schon recht rostig. Das Metall war schon so aufgeblüht, das man schon echt Probleme hatte, die Scheibe aus der Tür heraus zu bekommen.


    Die neue Scheibe ließ sich aber gut einbauen und auch einstellen!


    Gruß Dirk

  • Die seitlichen Führungen habe ich neu bei MB geholt. Die kleinen Verriegelungshaken muss man wie oben beschrieben eh anpassen. Rasten dann auch sauber ein !



    Ebenso eine neue untere Aufnahme der Scheibe zum Anschluss an den Fensterheber.
    Pro Seite kommen ~80€ zusammen.



    Die untere Aufnahme wurde offenbar mal geändert. "Alt" aus verzinktem Blech, jetzt eloxiertes Aluminium.


    Mit den beiden schwarzen Klötzen (rechts und links) auf der Aufnahme lässt sich der Endanschlag der Hubhöhe einstellen (vier Positionen).


    Gruß Dirk

    Wolf 250 GD "Lang" + Menzi Militär-Anhänger Bj 64.
    - - - AKP 2/6 - - - NSchKp 510 - - -

    - - - "Der mit dem Boot fährt" - - -

    Einmal editiert, zuletzt von Hightower ()

  • So, rechts ist jetzt auch verbaut !


    So kam die "alte" Originalscheibe aus der Tür.



    Rost ohne Ende !


    Ich vermute mal, das viele original Scheiben auch innerhalb der Tür so aussehen werden !


    Gruß Dirk

  • Danke für die super Dokumentation! Ich finde es immer schade (ums nicht drastischer zu sagen), wenn einer ein Thema startet und dann nach großem getöse Ruhe im Schacht ist.

    Du hast (fast) Recht: Meine Seitenscheiben sehen auch nicht mehr frisch aus - ich hoffe aber auf einige weitere harmonische Jahre.


    Gute Fahrt!


    Jürgen

  • Moin Jürgen,


    mir war das letztes Jahr eigentlich nur Aufgefallen, als ich Notgedrungen die Türschlösser ausbauen und umcodieren musste. Sonst fällt der Gammel ja garnicht auf !
    Erst, wenn das Fenster mal in den Schacht rauscht !


    Erst dann hatte ich beim Freundlichen mir mal die Preise geholt ! Uppps, da brauchste gleich ein Sauerstoff-Zelt und eine Reanimation !


    So hat das wenigsten einiges Gutes: Gut halber Preis, bessere Qualität und jetzt innen alles neu, solange die Teile "noch" Lieferbar sind !


    Gruß Dirk

    Wolf 250 GD "Lang" + Menzi Militär-Anhänger Bj 64.
    - - - AKP 2/6 - - - NSchKp 510 - - -

    - - - "Der mit dem Boot fährt" - - -

  • würde so ab mitte/ ende mai diesen jahres auch einen satz scheiben nehmen, sollte es noch welche geben.


    grüße
    mathias

    "Der gute Geländefahrer fährt langsam durch unbekanntes Gelände. Unerwartete Hindernisse lassen sich leichter erkennen und bewältigen. Durch falsches Fahrverhalten entstandene Schäden können einen langen Fußmarsch zur Folge haben."

  • Derzeit gibt es die Scheiben noch. Wie das im Mai aussieht, weiß ich natürlich nicht.
    Zudem hat der gute Mann aus Polen mal eben den Preis pro Satz um 50 Euro erhöht. Ich werde das aber nicht hinnehmen.
    Gib' mir einfach ca. 4 Wochen vorher Bescheid und dann sage ich ihm, dass ich einen Satz Scheiben nehme - aber nur zum alten Preis.


    Gruß
    Sebastian